Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

Schriftgröße
Benötigt
JavaScript
& Cookies



Testbericht schreiben
  zum Noppen-Test.de ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
388 D-1 / Dawei Garment
388 D-1

Oberfläche: geriffelt
Stärke: OX / 0,5 / 1,0 mm
Farbe: Rot / Schwarz
Preis*: ca. 11,90

388 D-1

Noppenlänge: n/a
Durchmesser: n/a
Abstand: n/a
Dicke (Gummi): n/a

(alle Angaben in mm)
 

Deutsche Beschreibung

Beschreibung 388D: Robuste Langnoppe für alle Abwehrstrategen, die besonderen Wert auf exakte Ballplatzierung legen und das schnittlose Treiben aus der langen Abwehr heraus bevorzugen. Die Noppenhälse sind etwas breiter als beim Saviga V und die Noppenköpfe glatt. Dadurch kann der gegnerische Spin nahezu vollkommen neutralisiert werden. Sehr gute Kontrollwerte in allen Spielsituationen.

Die Allround Version des 388D. Die Noppen sind einen Tick härter ausgelegt und die Noppenköpfe leicht geriffelt. Dadurch wird die Sicherheit in der langen Schnittabwehr garantiert und gleichzeitig die Gefährlichkeit bei Störbällen am Tisch erhöht, ohne die Kontrollwerte zu vernachlässigen.


Test von noppen-test.de:

Der Dawei 388 D-1 ist eine sehr kontrollierte lange Noppe mit flachem Ballabsprung. Dadurch eignet sich der Belag sehr gut für ein tischnahes Störspiel. Block- und Konterbälle kommen schnell und flach, Treibschläge springen niedrig weg und stören den Spielrhythmus des Gegners stark. Die Sicherheit ist bei allen Schlägen gut, denn (auch) wegen den nicht zu weichen Noppen wird der Ball wenig wegkatapultiert.

Interessant ist der Belag auch wegen der Möglichkeit in der Halbdistanz Unterschnitt zu erzeugen. Gerade bei der späten Annahme von schnellen Aufschlägen macht sich dies sehr positiv bemerkbar. Abgestochene Bälle erzeugen nicht selten unerwarteten Drall.

Für die tischferne Abwehr ist der 388 D-1 weniger geeignet. Durch die nicht so flexiblen Noppen ist die Unterschnittentwicklung nur mittelmäßig, dies reicht zwar für gelegentlich, störende "Ausflüge" nach hinten, reine Abwehrspieler benötigen aber in der Regel lange Noppen die mehr Schnitt ermöglichen.

Fazit: Der Dawei 388 D-1 ist ein sehr kontrollierter langer Noppenbelag, der hervorragend für ein tischnahes und abwechslungsreiches Störspiel geeignet ist. Die nicht zu weichen Noppen und der flache Ballabsprung ermöglichen sowohl eine sichere Ballannahme als auch ein druckvolles und aggressives Block-, Konter- und Schussspiel.


Bezugsquelle: Dawei-Beläge sind in vielen TT-Shops nicht erhältlich, können aber online bei der Fa. Schütt bestellt werden: http://www.schuett-tischtennis.de/



* Preis in Euro


Wann findest du deinen perfekten Schläger?

Werbung
Unterstützt von: andro, Butterfly, DHS, Donic, Dr. Neubauer, ERRA TEAM, Hallmark, Imperial, Joola, Re-Impact, Schütt, Stiga
Tibhar, Toni Hold, TSP, TTDD.de, TT Master - Werbung & Design: wallenwein.biz - Impressum & Datenschutzerklärung