Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

Schriftgröße
Benötigt
JavaScript
& Cookies



Testbericht schreiben
  zum Noppen-Test.de ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Cloud & Fog III/ Double Happiness / DHS
Cloud & Fog III

Oberfläche: glatt
Stärke: OX / 1,0
Farbe: Rot / Schwarz
Preis*: 22,50

Cloud & Fog III

Noppenlänge: 1,7
Durchmesser: 1,5
Abstand: 1,5
Dicke (Gummi): 0,3

(alle Angaben in mm)
 

Original Beschreibung von Double Happiness / DHS:

Mit dieser Neuentwicklung gehen die DHS Belagentwickler in punkto Noppenlänge bis ans Limit. Der Cloud & Fog 3 besitzt sensationelle Rotationswerte und zudem genügend Tempo, die Grundvoraussetzung für ein stör-intensives Allroundblockspiel am Tisch und ein variantenreiches Defensivspiel aus der Distanz. Die extrem biegsamen langen Noppen ermöglichen eine gewaltige Schnittumkehr bei der Annahme von gegnerischen Topspinschlägen. Der neue Cloud & Fog 3 ist ein äußerst trickreicher Langnoppen-Belag, der jedem Gegner das Leben schwer macht. Besondere Empfehlung: OX für mehr Kontrolle und in 1,0 mm für aggressive Verteidigung.


Test von noppen-test.de:
Er macht einfach Spaß! Lange, dünne und recht weiche Noppen sorgen für "schöne" Flatterbälle. Dank der guten Kontrolle sind jederzeit effektive Störschläge (Konterbälle, Flips, etc.) möglich. Der Cloud & Fog besitzt ausreichende Temporeserven um den Spielfluss des Gegners druckvoll zu unterbrechen. In der klassischen Defensive kann hoher Unterschnitt auf Topspinns produziert werden. Die Abwehschläge kommen sicher und schnell zurück.

Der Cloud & Fog ist einfacher zu spielen als der Fog, jedoch auch nicht ganz so unberechenbar und gefährlich. Aber vielleicht ist gerade wegen dieser etwas besseren Kontrolle ein agressiveres Stör- und Defensivspiel möglich.

Fazit: Ein sehr gefährlicher und dennoch relativ sicher zu spielender Noppenbelag. Bestens geeignet für den agressiven Allroundspieler, der auch hin und wieder in die Abwehr zurück geht. Das Gleiche gilt auch umgekehrt: Schöner Belag für den Defensivkünstler, der viel Unterschnitt in seinen Returns haben möchte aber auch gerne Störschläge am Tisch einsetzt. Ein schneller Belag mit noch guter Kontrolle. Anfängern sei hier jedoch eine langsamere Noppe empfohlen (z.B. Grass D. Tecs von Tibhar).



* Unverbindlicher Verkaufspreis in Euro ohne Gewähr


Wann findest du deinen perfekten Schläger?

Werbung
Unterstützt von: andro, Butterfly, DHS, Donic, Dr. Neubauer, ERRA TEAM, Hallmark, Imperial, Joola, Re-Impact, Schütt, Stiga
Tibhar, Toni Hold, TSP, TTDD.de, TT Master - Werbung & Design: wallenwein.biz - Impressum & Datenschutzerklärung