Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 25. November 2017, 04:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 194 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tibhar Stratus Powerdefense
BeitragVerfasst: Mittwoch 4. Januar 2012, 10:59 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 28. Juli 2011, 12:52
Beiträge: 193
Ich habe das Holz gestern erst wieder entdeckt. Spiele es mit einem D.Tecs & Dämpfungsschwamm von GD.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tibhar Stratus Powerdefense
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. Januar 2012, 14:18 
Offline
Over The Top
Over The Top

Registriert: Dienstag 25. November 2008, 16:41
Beiträge: 4079
Verein: TSV Ottobrunn
Spielklasse: LL
TTR-Wert: 1759
Ein sehr sehr guter Bekannter von mir hat das Holz jetzt bestellt und spielt gaaanz zufällig die gleichen Beläge wie ich ( VH + RH ).
Mal sehen, was er so davon berichtet. Wenn ich mich nicht irre holt er die Kombi heute ab und spielt gleich mal heute Abend ein paar Bälle damit.

_________________
TSP x.Series defensive combi MX-S Spectol


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tibhar Stratus Powerdefense
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. Januar 2012, 15:15 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 24. November 2006, 12:36
Beiträge: 306
TTR-Wert: 3000
Ich bin vom Powerdefense umgestiegen, da es mir inkl. Belägen einfach zu schwer war und bei dem Holz mir das Umgreifen zw. VH und RH relaltiv schwer fiel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tibhar Stratus Powerdefense
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. Januar 2012, 18:53 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 29. November 2010, 17:11
Beiträge: 725
Angreifer hat geschrieben:
Ein sehr sehr guter Bekannter von mir hat das Holz jetzt bestellt und spielt gaaanz zufällig die gleichen Beläge wie ich ( VH + RH ).
Mal sehen, was er so davon berichtet. Wenn ich mich nicht irre holt er die Kombi heute ab und spielt gleich mal heute Abend ein paar Bälle damit.


:D

_________________
FiberTec Classic ST
Vega Pro 1.8
Buffalo 1.2


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tibhar Stratus Powerdefense
BeitragVerfasst: Freitag 6. Januar 2012, 00:52 
Offline
Over The Top
Over The Top

Registriert: Dienstag 25. November 2008, 16:41
Beiträge: 4079
Verein: TSV Ottobrunn
Spielklasse: LL
TTR-Wert: 1759
Euphorischer Bericht vom sehr sehr guten
Freund nach Training gegen TTR ~ 1650+:

Tempo : Grubba=TSP
Ballabaprung: Grubba ~> TSP
VH: Grubba ~ TSP
Ballanschlag: TSP etwas härter als Grubba

RH-Sense: TSP > Grubba, weil flacher
VH-Sense: TSP ~ Grubba

RH LN - Angriff: Grubba ~> TSP
RH NI - Topspin: Grubba > TSP

Effet: Grubba ~ TSP

Fazit:

Das Grubba ist das bessere All+
Holz ;-) Das TSP eignet sich aufgrund seiner
sehr sicheren RH besser für die moderne
Verteidigung

_________________
TSP x.Series defensive combi MX-S Spectol


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tibhar Stratus Powerdefense
BeitragVerfasst: Freitag 6. Januar 2012, 08:31 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 7. Juli 2011, 17:21
Beiträge: 399
@Angreifer

Cool, das Du Deinen Freund auch gleich noch Dein Holz hast testen lassen und es Dich gar nicht interessiert hat wie seins war........ :wink: :white:

Vielleicht meldet er sich hier auch noch an, als Angreifer.2 und wenn wir gleich dabei sind auch Cogito.2..... Das zum Thema Osmose..........

Willkommen in unserer Welt..... zurück

Gruß
Lusor

_________________
11/2015-heute: Keyshot Light, VH: Donic Acuda Blue P1 2.0 r, RH: DTecs ox s
08/2015-10/2015: Keyshot Light, VH: Tenergy 80FX 1.9 r, RH: DTecs ox s
11/2013-08/2015: Keyshot Light, VH: Tenergy 64 1.9 r, RH: DTecs ox s
05/2013-11/2013: Defence II, VH: Tenergy 64 1.9 r, RH: DTecs ox s
11/2012-05/2013: Keyshot Light, VH: Tenergy 05 FX 2.1 r, RH: DTecs ox s
10/2011-11/2012: Holz: Keyshot Light, VH: Tenergy 05 2.1 r, RH: DTecs ox s
davor: Holz: Tachi 4005, VH: Hexer+ 2.1 r, RH: DTecs ox s


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tibhar Stratus Powerdefense
BeitragVerfasst: Freitag 6. Januar 2012, 08:37 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. April 2010, 11:47
Beiträge: 807
Spielklasse: 1.KL / PTTV
( 09-Dez-2011 / Da beiß ich mich jetzt durch ! )
:tube: :tube: :tube: :tube: :lol2:

_________________
Boll Spirit / Bad Man OX schwarz / Tenergy 05 2,1 rot
NSD / Bomb Talent OX rot / AK47 Biotech 1,8 schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tibhar Stratus Powerdefense
BeitragVerfasst: Samstag 17. März 2012, 00:31 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 24. November 2006, 12:36
Beiträge: 306
TTR-Wert: 3000
.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tibhar Stratus Powerdefense
BeitragVerfasst: Samstag 20. Oktober 2012, 16:16 
Offline
Greenhorn
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 29. März 2008, 12:38
Beiträge: 24
Verein: TTF Schönaich
Ich spiele seit kurzen den Tibhar Stratus Powerdefence und muss auch sagen das Holz spielt sich kontrolliert . Auf der Rückhand wird gespielt Grass dtecs rot OX und auf der Vorhand den Roxon 450 schwarz 1,8. Der Belag Roxon 450 ist mit einwenig zu schnell . Welche Beläge passen den auf das Holz Tibhar Stratus Powerdefence?

Auf Antworten wäre ich euch dankbar.

Pepnoppe :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tibhar Stratus Powerdefense
BeitragVerfasst: Montag 29. Oktober 2012, 16:51 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 14. Juli 2012, 14:27
Beiträge: 146
Verein: SG Stahl Brandenburg
Spielklasse: 1. Landesklasse
@Pepnoppe:
ich selbst spiele das stratus power defence. Auf der vh hab ich nen roten joola rhyzm 2,0mm. am tisch und in der halbdistanz gibt es aus meiner sicht nix zu meckern. vh oder gedreht rh topspin mit ni kommt einfach super. nur von hinten wirds offensiv dann etwas schwieriger- heisst, die bewegung muss länger sein, weil dann doch das tempo vom rhyzm nicht mehr ganz reicht. sägen geht schon, aber es fehlt an sicherheit, vor allem in der notsituation, weil es nen reiner offensiv belag ist. zum schupfen mit max unterschnitt ist er nicht gedacht, aber man kann gut den schnitt variieren und so den gegner zum verzweifeln bringen. morgen bin ich in berlin, bei netzball und möchte nen paar andere ni beläge testen. wenn vorhanden, den rhyzm in max und 2, 3 ni- abwehrbeläge, da ich letztendlich auf vh und rh meist sägen und nur gelegentlich angreifen mag. macht einfach laune! jedoch ist das mit dem rhyzm so ne sache, da er eben nen offensiv belag ist. aber vermutlich bleibe ich erstmal beim rhyzm, da in meiner liga nicht viel mit abwehr ist und ich eher am tisch bin und dort per noppe meinen topspin auf vh oder rh vorbereite. aber da ich das holz 2x habe, könnte man ja schon mal nen ni-abwehrbelag aufs testholz dann drauf lassen und sich bei gelegenheit, z.b. winterpause, mit einspielen und nen gefühl dafür entwickeln, da ich wahrscheinlich in der rückrunde ne liga höher muss und dann hoffe mehr zum abwehren zu kommen...
welcher belag aber auch geht, um offensiver zu spielen und meiner meinung nach etwas langsamer als der rhyzm ist, ist der neo hurricane 2. aber mit nem chinabelag muss man eben die technik umstellen.
wenn ich morgen getestet habe, schreibe ich mal, ob evtl auch nen belag ohne FKE effektiv genug ist. weil das holz halt recht hart ist, habe ich die vermutung, das es auch ohne tensor geht. aber das will ich erst kontrollieren, bevor ich mich dazu äußern kann. (hab mal andro parade def und fibercomp def mit backside c probiert gehabt und offensiv aus der halbdistanz oder von hinten war es echt schwierig, den ball überhaupt übers netz zu bringen (hatte da aber schon meinen jetztigen schläger).
so das reicht erst mal, bis dann :)

_________________
nach Noppenpause
Ziel: modernes Abwehrspiel
Material:joola rhyzm p max(seit 15.12.14 wieder)sauer & tröger firestarter hellfire OX
TEST: vorhand Kn


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 194 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de