Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 23. August 2017, 14:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Victas Koji Matsushita
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. Dezember 2011, 10:28 
Offline
Member
Member

Registriert: Dienstag 17. April 2007, 20:27
Beiträge: 56
Bei Spinfactory als absolutes Topholz angepriesen - mit stolzem Preis.
Schon jemand getestet ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Victas Koji Matsushita
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. Dezember 2011, 11:50 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Freitag 19. Februar 2010, 21:02
Beiträge: 856
Verein: SC Poppenbüttel
Spielklasse: Regionalliga
TTR-Wert: 2066
Ist halt die Frage, ob das eine 1:1 Kopie des Matsushita Pro Models ist.
Das habe ich damals gespielt und es war ok.

Der Furnieraufbau sieht auf den Fotos nicht ähnlich aus auf den ersten Blick.

_________________
http://www.sauerundtroeger.de/
http://www.facebook.com/sauerundtroeger
http://hsv-tischtennis.de/

Holz: Sauer & Tröger Zeus KONISCH (seit Juni 2014)
VH: adidas Blaze Spin schwarz 2,0 mm
RH: Sauer & Tröger HELLFIRE Spezial rot OX (seit Rückrunde 13/14)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Victas Koji Matsushita
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. Dezember 2011, 12:07 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
Beiträge: 5678
TTR-Wert: 1423
Es gab mal ein Holz namens "Matsushita Pro Model". Hersteller Butterfly, Werbepartner Matsushita, Preis 40,- DM.

Die Jahre vergingen und letztes oder vorletztes Jahr trennten sich BTY und Matsushita. Jetzt gibt es 2 Hölzer, die so aussehen wie das alte Pro Model:

http://www.butterfly.tt/tischtennis-hoe ... e-pro.html

http://www.spinfactory.de/shop/koji-mat ... 10888.html

zum Vergleich:

http://butterfly-argentina.com.ar/Butte ... ushita.jpg

Interessant war auch die Preispolitik von BTY: zunächst war der obige Nachfolger mit 115,- € ausgezeichnet, dann mit 85,- € und wie man jetzt sehen sind es ca. 80,- €


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Victas Koji Matsushita
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. Dezember 2011, 12:17 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
Beiträge: 5678
TTR-Wert: 1423
Pascal Tröger hat geschrieben:
Der Furnieraufbau sieht auf den Fotos nicht ähnlich aus auf den ersten Blick.


Das finde ich schon. Ich bin nochmal in den Keller und habe mir meine beiden Originale angesehen: Dicke der einzelnen Schichten sieht aus wie auf den Fotos. Nur die Färbung ist anders. Allerdings unterscheiden sich da auch schon meine beiden Originale unter einander. Holz ist ein Naturprodukt mit Chargenschwankungen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Victas Koji Matsushita
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. Dezember 2011, 12:42 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Freitag 19. Februar 2010, 21:02
Beiträge: 856
Verein: SC Poppenbüttel
Spielklasse: Regionalliga
TTR-Wert: 2066
Cogito hat geschrieben:

Interessant war auch die Preispolitik von BTY: zunächst war der obige Nachfolger mit 115,- € ausgezeichnet, dann mit 85,- € und wie man jetzt sehen sind es ca. 80,- €


Angebot und Nachfrage.....

Das konkave Japan Modell kostet immer noch 104,90 €....

Cogito hat geschrieben:
Pascal Tröger hat geschrieben:
Der Furnieraufbau sieht auf den Fotos nicht ähnlich aus auf den ersten Blick.


Das finde ich schon. Ich bin nochmal in den Keller und habe mir meine beiden Originale angesehen: Dicke der einzelnen Schichten sieht aus wie auf den Fotos. Nur die Färbung ist anders. Allerdings unterscheiden sich da auch schon meine beiden Originale unter einander. Holz ist ein Naturprodukt mit Chargenschwankungen.


Vielleicht trügt meine Erinnerung.
Mein zu Hause verschollenes Modell ist allerdings auch schon von vor 10 Jahren.

_________________
http://www.sauerundtroeger.de/
http://www.facebook.com/sauerundtroeger
http://hsv-tischtennis.de/

Holz: Sauer & Tröger Zeus KONISCH (seit Juni 2014)
VH: adidas Blaze Spin schwarz 2,0 mm
RH: Sauer & Tröger HELLFIRE Spezial rot OX (seit Rückrunde 13/14)


Zuletzt geändert von Pascal Tröger am Donnerstag 22. Dezember 2011, 12:44, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Victas Koji Matsushita
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. Dezember 2011, 12:56 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
Beiträge: 5678
TTR-Wert: 1423
Pascal Tröger hat geschrieben:
Mein zu Hause verschollenes Modell ...


:shock: Vor meinem geistigen Auge taucht jetzt ein viktorianisches Herrenhaus von 2000m2 Wohnfläche und zahllosen teilweise schon unzugänglichen Kellergewölben auf, wo unter einem Stapel von Grust ein altes Matsushita Pro Model schlummert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Victas Koji Matsushita
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. Dezember 2011, 13:21 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Freitag 19. Februar 2010, 21:02
Beiträge: 856
Verein: SC Poppenbüttel
Spielklasse: Regionalliga
TTR-Wert: 2066
Cogito hat geschrieben:
Pascal Tröger hat geschrieben:
Mein zu Hause verschollenes Modell ...


:shock: Vor meinem geistigen Auge taucht jetzt ein viktorianisches Herrenhaus von 2000m2 Wohnfläche und zahllosen teilweise schon unzugänglichen Kellergewölben auf, wo unter einem Stapel von Grust ein altes Matsushita Pro Model schlummert.


Ja, so ähnlich. 90 qm Penthouse in Hamburg Eimsbüttel ;-)
Oder so ähnlich....
Aber es gibt genug Platz, damit so ein Sammlerstück verschwindet.

_________________
http://www.sauerundtroeger.de/
http://www.facebook.com/sauerundtroeger
http://hsv-tischtennis.de/

Holz: Sauer & Tröger Zeus KONISCH (seit Juni 2014)
VH: adidas Blaze Spin schwarz 2,0 mm
RH: Sauer & Tröger HELLFIRE Spezial rot OX (seit Rückrunde 13/14)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Victas Koji Matsushita
BeitragVerfasst: Samstag 25. Februar 2012, 11:21 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 13. Februar 2006, 19:26
Beiträge: 934
Hab die Bilder nochmal angeschaut bei Spinfactory - die Sperrschicht sieht von der Struktur stark nach Hinoki aus. Was meint ihr?

_________________
Grüße
Klaas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Victas Koji Matsushita
BeitragVerfasst: Samstag 25. Februar 2012, 11:31 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
Beiträge: 5678
TTR-Wert: 1423
Nur von der Seitenansicht der Maserung her kann man das nicht beurteilen. Ich glaube eher nicht an Hinoki:
- meist wird es als Außenfurnier eingesetzt
- stets wird heftig damit geworben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Victas Koji Matsushita
BeitragVerfasst: Samstag 25. Februar 2012, 12:44 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
Beiträge: 5678
TTR-Wert: 1423
Ich habe gerade mal bei Spinfactory angerufen und dort war jemand so nett, sich das Defence Pro (=> dürfte wohl M Pro M identisch sein) und das Victas nebeneinander zu legen und zu beäugen: kein visueller Unterschied.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de