Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Freitag 20. Juli 2018, 05:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Dr neubauer matador
BeitragVerfasst: Donnerstag 7. Juli 2016, 08:58 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 19:14
Beiträge: 201
GlantiNewbie hat geschrieben:
Matador mit dem MSP Terror vergleichen?

Matador ist schneller (+10-20%), Absprung noch flacher als beim Terror und kopflastiger als das Terror.
Eventuell wenn man beim Terror die Schlägerflächen lackiert wird es etwa gleich sein.
(Probiere ich gerade aus )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr neubauer matador
BeitragVerfasst: Donnerstag 7. Juli 2016, 09:22 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Samstag 1. Dezember 2007, 16:59
Beiträge: 491
@ Maik und Matthes:

Ich spiele aktuell ein Apolonia ZLC und das Viscaria. Würde mir gern noch ein drittes Holz zu Testzwecken zulegen, preislich finde ich das Matador recht attraktiv.

Wie schaut es mit den Schlägerblatt aus? Bekomme ich meine Beläge da ohne Probleme drauf? Finde leider keine Angaben, sieht auf den Produktfotos etwas "bauchiger" aus.

Und ist das Holz arg viel langsamer als die BTY-Kunstfaserhölzer? Gerade der Vergleich zum Apolonia würde mich interessieren - ein ähnlicher Anschlag sowie etwas weniger Tempo wäre optimal.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr neubauer matador
BeitragVerfasst: Donnerstag 7. Juli 2016, 09:29 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Samstag 29. April 2006, 10:22
Beiträge: 1638
Verein: Torpedo Göttingen
Spielklasse: Oberliga
TTR-Wert: 2030
@GlantiNewbie: Wenn du bei YT nach meinem Namen suchst, bekommst du ein paar Videos aus Spielmitschnitten. Mein eigener Kanal ist eher ziemlich leer bzw ziemlich alt :-P

@oakley: Das Appolonia habe ich auch schon probiert: Das ist schon etwas schneller.
(das baugleiche innerforce ZLC spielen übrigens wahnsinnig viele Profis im Damenbereich, ist also sicher kein schlechtes Holz!)
Vielleicht kann dir Neubauer ein sehr schweres Matador selektieren.
Der gleiche Bison der auf dem Appolonia geklebt hat, klebt jetzt völlig passgenau auf meinem Matador.

_________________
- BTY IZLF
- T05
- Buffalo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr neubauer matador
BeitragVerfasst: Donnerstag 7. Juli 2016, 10:21 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Samstag 1. Dezember 2007, 16:59
Beiträge: 491
MaikS hat geschrieben:
@GlantiNewbie: Wenn du bei YT nach meinem Namen suchst, bekommst du ein paar Videos aus Spielmitschnitten. Mein eigener Kanal ist eher ziemlich leer bzw ziemlich alt :-P

@oakley: Das Appolonia habe ich auch schon probiert: Das ist schon etwas schneller.
(das baugleiche innerforce ZLC spielen übrigens wahnsinnig viele Profis im Damenbereich, ist also sicher kein schlechtes Holz!)
Vielleicht kann dir Neubauer ein sehr schweres Matador selektieren.
Der gleiche Bison der auf dem Appolonia geklebt hat, klebt jetzt völlig passgenau auf meinem Matador.


Besten Dank für die schnellen Infos! :!:
Dann werde ich mir demnächst ein Matador samt Bison kommen lassen. Hoffe, dass die Oberfläche nicht so empfindlich ist, wie bei den Stiga-Hölzern ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr neubauer matador
BeitragVerfasst: Donnerstag 7. Juli 2016, 16:58 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 16. Dezember 2011, 23:58
Beiträge: 1256
Verein: Phoenix TTC
Spielklasse: 16 Jahre Wettkampfpause...Vor Aeonen 'mal Bezirksliga (WTTV)
oakley07 hat geschrieben:
Dann werde ich mir demnächst ein Matador samt Bison kommen lassen. Hoffe, dass die Oberfläche nicht so empfindlich ist, wie bei den Stiga-Hölzern ...

Das Matador hat einen dicke Lackschicht auf der Oberflaeche, so aehnlich wie dieses NCT Coating von Stiga. Ist also nicht empfindlich.
Bei mir passten auch die Belaege vom Viscaria Light genau auf das Matador, es hat also BTY Standardgroesse. Von der Geschwindigkeit fand ich es aehnlich schnell wie ein Viscaria Light aber langsamer als ein Viscaria. Ich finde es wesentlich kontrollierter beim kurz-kurz und passive Spiel und mit mehr Rotation beim Topspin.

_________________
Blauweiße Grüße
Glück Auf,
Matthes

OSP Ultimate II ST, VH: DHS H3 Neo Prov 39º 2,1mm, RH: Dr. N Tarantula 1,8mm
Ersatz: OSP Ultimate ST, VH: DHS H3 Neo Prov 39º 2,1mm, RH: Dr. N Rhino+ 1,8mm


Anti rules!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr neubauer matador
BeitragVerfasst: Donnerstag 7. Juli 2016, 19:06 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 21. April 2012, 16:30
Beiträge: 116
Spielklasse: BZOL
TTR-Wert: 1800
sollte man trotzdem nochmal ganz dünn drüber versiegeln?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr neubauer matador
BeitragVerfasst: Donnerstag 7. Juli 2016, 19:12 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 16. Dezember 2011, 23:58
Beiträge: 1256
Verein: Phoenix TTC
Spielklasse: 16 Jahre Wettkampfpause...Vor Aeonen 'mal Bezirksliga (WTTV)
tt-fan hat geschrieben:
sollte man trotzdem nochmal ganz dünn drüber versiegeln?

Ich hab's nicht gemacht und wuesste auch nicht warum.

_________________
Blauweiße Grüße
Glück Auf,
Matthes

OSP Ultimate II ST, VH: DHS H3 Neo Prov 39º 2,1mm, RH: Dr. N Tarantula 1,8mm
Ersatz: OSP Ultimate ST, VH: DHS H3 Neo Prov 39º 2,1mm, RH: Dr. N Rhino+ 1,8mm


Anti rules!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr neubauer matador
BeitragVerfasst: Freitag 8. Juli 2016, 08:55 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Samstag 29. April 2006, 10:22
Beiträge: 1638
Verein: Torpedo Göttingen
Spielklasse: Oberliga
TTR-Wert: 2030
Ich bin mit der Matador/Bison Kombi wirklich zufrieden. Gestern gegen einen knapp 2200 TTR Gastspieler gewonnen. Er hat nicht einen Ball nachgezogen.

_________________
- BTY IZLF
- T05
- Buffalo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr neubauer matador
BeitragVerfasst: Freitag 8. Juli 2016, 19:38 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. März 2016, 15:28
Beiträge: 231
Du machste einem echt den Mund wässrig MaikS.... Ich überlege wirklich die Kombi mal zu testen...
Glaubst Du für die VH würde ein "harter" Belag passen? Spiele am liebsten den Battle 2 von Friendship...

_________________
Holz: TTM Anti-Hero
VH: Butterfly Tenergy 5 FX 1,9mm
RH: Diabolic 1,3mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr neubauer matador
BeitragVerfasst: Freitag 8. Juli 2016, 19:43 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 16. Dezember 2011, 23:58
Beiträge: 1256
Verein: Phoenix TTC
Spielklasse: 16 Jahre Wettkampfpause...Vor Aeonen 'mal Bezirksliga (WTTV)
GlantiNewbie hat geschrieben:
Glaubst Du für die VH würde ein "harter" Belag passen? Spiele am liebsten den Battle 2 von Friendship...

Also ich spiele auf dem Matador einen harten Belag, den Hurricane 3 Neo, und das past sehr gut. Der Anschlag des Matadors fuehlt sich nicht so hart an wie die Walnussfunieren vermuten lassen, da die inneren Schichten recht weich sind.
Den Battle 2 kenne ich nicht, kann ih also nicht mit dem H3N vergleichen.

_________________
Blauweiße Grüße
Glück Auf,
Matthes

OSP Ultimate II ST, VH: DHS H3 Neo Prov 39º 2,1mm, RH: Dr. N Tarantula 1,8mm
Ersatz: OSP Ultimate ST, VH: DHS H3 Neo Prov 39º 2,1mm, RH: Dr. N Rhino+ 1,8mm


Anti rules!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de