Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Freitag 20. Oktober 2017, 13:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Materialspezialist Revolution
BeitragVerfasst: Dienstag 10. Oktober 2017, 14:46 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 16. Juni 2008, 23:50
Beiträge: 696
Verein: TTC Fischbach
Spielklasse: Bezirksklasse hinteres Paarkreuz
TTR-Wert: 1565
Bin auf das REVOLUTION gespannt habe es im Ebay zusammen mit Einem Megablock 1,5 ersteigert. Vielleicht schaffe ich damit noch den Umstieg :P

_________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Materialspezialist Revolution
BeitragVerfasst: Dienstag 10. Oktober 2017, 15:07 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 2448
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1708
Sauernoppe hat geschrieben:
RealGyros hat geschrieben:
Hat jemand mal eine ox noppe drauf gespielt?


Schau mal den Beitrag von gentlemac. Anscheinend für OX Noppen ein wenig zu schnell.


Würde ich auch tippen.

_________________

MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Diabolic 1.6
MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Diabolic 1.0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Materialspezialist Revolution
BeitragVerfasst: Dienstag 10. Oktober 2017, 15:11 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 23. Oktober 2010, 10:28
Beiträge: 101
TTR-Wert: 1735
Ich habe heute eins bei E-Bay eingestellt, befindet sich im Neuzustand falls jemand Interesse hat, habe auch eine Mega Block eingestellt, bin wegen Tennisarm quasi schachmatt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Materialspezialist Revolution
BeitragVerfasst: Montag 16. Oktober 2017, 00:45 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 16. Juni 2008, 23:50
Beiträge: 696
Verein: TTC Fischbach
Spielklasse: Bezirksklasse hinteres Paarkreuz
TTR-Wert: 1565
Ich kann Kogser in allen Punkten zustimmen, das Holz ist wirklich sensationell sicher - mit der VH gefühlvoll und ausreichend durchschlagskräftig - nicht ganz so wie mein Sauer Spezial aber viel sicherer und trotzdem ein steifes Holz. Das einzige Manko für mich besteht nur darin, dass es kein Mittelblatt sondern ein Kleinblatt ist, das erfordert etwas Umstellung, der Megablock ist allerdings eine zwiespältige Sache - unzweifelhaft sicher aber fast ohne SU , deutlich weniger wie die beiden Transformer 1,0 und 1,5. Ich glaube, dass ich ein schlechtes Exemplar erwischt habe, super sicher aber von der Gefährlichkeit wie ein Tony Hold Anti obwohl er eine spiegelglatte Oberfläche hat, das ist mir ein absolutes Rätsel. Sehr kurze Blocks möglich aber etwas zu hoch, schlägt es sofort ein. Ob ich so gut blocken kann dass die RH Seite dicht ist wage ich zu bezweifeln. Ich befürchte halt, dass wenn ich jetzt umstelle und viele Spiele verliere, werden meine Mannschaftskameraden ziemlich sauer sein, von der Gefährlichkeit liegen Welten zwischen meinem SAVIGA V Noppen und dem Megablock. Die Entscheidung zwischen Max Sicherheit oder etwas unsicherer und max Gefährlichkeit und etwas unsicherer. Das Holz ist auf jeden Super gut.

_________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Materialspezialist Revolution
BeitragVerfasst: Montag 16. Oktober 2017, 18:58 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Samstag 20. Mai 2006, 16:42
Beiträge: 346
Spielklasse: Verbandsliga WTTV
TTR-Wert: 18
Besorge dir einen neuen MB,
in Kombination mit dem Revolution ist eine ordentliche SU gepaart mit Sicherheit da!

_________________
Holz: Maze
VH: Tenergy 05
RH: Bison ab Minute 13:50 https://youtu.be/L-o2Rk825ps

-------wenn ich gewinne gewinnt jeder------
-Ein Leben ohne Tischtennis ist vorstellbar aber sinnlos-

https://www.youtube.com/watch?v=KQUz2ZM3RpE

Aktuell:
Holz: Revolution
RH: MB 1.5
VH: Tenergy 05 fx

im Tässsst:
Holz: Revolution
RH: Diabolic 1.6
VH: Tenergy 05 fx


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Materialspezialist Revolution
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 11:23 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 16. Juni 2008, 23:50
Beiträge: 696
Verein: TTC Fischbach
Spielklasse: Bezirksklasse hinteres Paarkreuz
TTR-Wert: 1565
Dieser Mega block ist wirklich eine Katastrophe - gegen stärkere Gegner gespielt jeder hat sich allerhöchstens in der Kürze der Bälle gestört aber ansonsten null SU. gegen einen Spieler mit Kurznoppen war es völlig unmöglich mehr 3 Punkte mit dem Glanti zu machen. Nur wenn ich selbst auf einen leeren Ball einen RH Ball schlagen konnte und das trotz spiegelglatter Oberfläche :!:

_________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Materialspezialist Revolution
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 12:29 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 27. August 2009, 18:47
Beiträge: 419
TTR-Wert: 1893
oldtimer-harry hat geschrieben:
... habe es im Ebay zusammen mit Einem Megablock 1,5 ersteigert. .


Könnte natürlich auch sein, dass der Vorbesitzer den MB verhunzt hat. Bring ihn halt mal mit, dann schau ich mir das an....

_________________
Rating mal mit Rosenthal!

Im Test: Palotti AK47 - Lyberfutt Se Heist - Matherealspezialist Transvestit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Materialspezialist Revolution
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 12:53 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 422
TTR-Wert: 1920
oldtimer-harry hat geschrieben:
Dieser Mega block ist wirklich eine Katastrophe - gegen stärkere Gegner gespielt jeder hat sich allerhöchstens in der Kürze der Bälle gestört aber ansonsten null SU. gegen einen Spieler mit Kurznoppen war es völlig unmöglich mehr 3 Punkte mit dem Glanti zu machen. Nur wenn ich selbst auf einen leeren Ball einen RH Ball schlagen konnte und das trotz spiegelglatter Oberfläche :!:


Find ich auch eigenartig. Ich hatte damals mit meinem MB immer eine gut SU.

_________________
MSP Invictus
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: Diabolic 1,0mm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de