Noppen-Test.de - Forum
http://noppen-test.de/forum/

Butterfl Jonyer Hinoki Größer?
http://noppen-test.de/forum/viewtopic.php?f=10&t=3208
Seite 2 von 2

Autor:  X-Noppe [ Sonntag 1. Februar 2009, 21:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Butterfl Jonyer Hinoki Größer?

Nachfolger kommt im Mai Jonyer Hinoki Special Off!5 Schichten Hinoki!Is aus nem anderen Forum!Nach etlichen Anfragen zum alten Holz???

Autor:  Sauernoppe [ Sonntag 1. Februar 2009, 22:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Butterfl Jonyer Hinoki Größer?

@X-Noppe
Danke für die Info!
Hast du auch Erfahrungen gesammelt, mit welchen Noppen es gut harmoniert?

Gruß

Autor:  X-Noppe [ Montag 2. Februar 2009, 23:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Butterfl Jonyer Hinoki Größer?

Bin mit dem Holz weg von LN!Angefangen mit Tornado Ultra ca.3-4 Monate dann Meteor 835W und nu egal G3 oder T64 auf der Rh auf der Vh T05 und das macht echt Laune!Training Rh und Vh 2,1!In Liga Rh 1,9 Vh 2,1!Gleiche Spielstärke wie mit GLN!War aber ein langer und harter Weg mit vielen Niederlagen!Für Noppen is dat Holz in FL zu klein!Da kommt dat AN wohl eher in Frage!Das Hauptproblem bei der Umstellung war garnich mal der Schnitt oder die Geschwindigkeit!Das Gewicht die Blattgröße und die permanente Fehlstellung zum Ball waren da die Probleme!Was ich zum Jonyer FL noch sagen kann ist das es sich mit Antibelägen sehr gut spielt!Ich habe jemandem der von klein auf mit glatten und abgespielten Sriver FX gespielt hat mal Vh und Rh mit Super Anti beklebt und muss sagen er spielt damit genial!Vielleicht weil er damit wirklich OFF spielt und dafür die Bewegungsabläufe hat!Aber das FL lässt auch fast nichts anderes zu!

Autor:  Bom [ Samstag 2. Dezember 2017, 17:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Butterfl Jonyer Hinoki Größer?

Spielt noch jemand das Jonyer Hinoki Special? Vieleicht sogar mit Langnoppe? Ich hatte heute das Vergnügen eins testen zu dürfen. Der Anschlag und das Spielgefühl war ein Traum. Leider hatte der Dtecs mit 0,5er Schwamm keinerlei Störeffekt und war vollkommen ungefährlich. Würde eine harte Noppe OX besser funktionieren (wenn je, welche?) oder ist das Holz einfach zu weich im Anschlag und deshalb ungeeignet für Noppe?

Seite 2 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/