Noppen-Test.de - Forum
http://noppen-test.de/forum/

viell. doch nur ein ALL+ Holz
http://noppen-test.de/forum/viewtopic.php?f=10&t=33475
Seite 1 von 2

Autor:  Erik07 [ Montag 11. September 2017, 14:23 ]
Betreff des Beitrags:  viell. doch nur ein ALL+ Holz

Hallo,
spiele derzeit einen T.h.c.b.-Selbstbau mit 3.0 mm Abachi Kern und 0,8 und 0,6 mm Limba Sperr- und Außenfurnier. Weich verleimt.
Soll im Off- Bereich liegen.
Stelle mir seit geraumer Zeit die Frage, ob nicht viell. ein klassisches ALL+ Holz meinem Spiel doch mehr entgegen käme. Ich meine dann könnte ich die VH Topspins voll reinziehen, ohne zu große Angst zu haben, dass sie hinten drüber gehen.
Liege ich mit meiner Theorie richtig oder gänzlich daneben ?
Danke.

Autor:  Kogser [ Montag 11. September 2017, 14:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: viell. doch nur ein ALL+ Holz

Der Theorie nach vollkommen plausibel

Autor:  Erik07 [ Montag 11. September 2017, 14:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: viell. doch nur ein ALL+ Holz

Wäre nur die Frage welches ALL+ Holz ein richtig Gutes ist ??!!

Autor:  Novalis [ Mittwoch 13. September 2017, 11:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: viell. doch nur ein ALL+ Holz

Wenn es sowieso ein Selbstbau ist, dann mach es doch kleiner.
Ich habe Joo, NSD, USD alle verkleinert und alle waren für mein Spielsystem besser.

Autor:  Kogser [ Mittwoch 13. September 2017, 11:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: viell. doch nur ein ALL+ Holz

Erik07 hat geschrieben:
Wäre nur die Frage welches ALL+ Holz ein richtig Gutes ist ??!!


Kommt darauf an was genau du suchst.

Autor:  Erik07 [ Mittwoch 13. September 2017, 12:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: viell. doch nur ein ALL+ Holz

@ Kogser:
ein Holz mit dem ich einfach feste reinziehen kann ohne Angst zu haben dass der Ball hinten drüber geht.
Hab derzeit Xiom Allround S da, aber leider mit konkavem Griff. Ich spiele nur gerade Griffe.
Hast Du noch Tipps ?

Autor:  Kogser [ Mittwoch 13. September 2017, 13:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: viell. doch nur ein ALL+ Holz

Ich finde ja das Revolution All+ dafür prädestiniert. Ich selber spiele es gerne in 85-86 Gramm.

Für dein Vorhaben dann evtl. eher 78 Gramm.. oder alternativ günstiger
Donic Cayman
Wenn es etwas weicher sein soll TSP Euro Classic ALL+

Viele Jugendspieler und auch einige Erwachsene spielen
andro CS 5 All+, andro Super Core Cell All+, Andro kanter all+

Autor:  Kogser [ Mittwoch 13. September 2017, 13:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: viell. doch nur ein ALL+ Holz

Wo du noch mal schauen kannst ist Soulspin.tt
Das kannst du such zum testen bestellen. Ich finde dort ja Griff 7 und 8 entzückend
Liegt fantastisch in der Hand

(Heisst Soulspin Koto Größe M)

Autor:  uli [ Mittwoch 13. September 2017, 17:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: viell. doch nur ein ALL+ Holz

Novalis hat geschrieben:
Wenn es sowieso ein Selbstbau ist, dann mach es doch kleiner.
Ich habe Joo, NSD, USD alle verkleinert und alle waren für mein Spielsystem besser.

Wenn er es kleiner macht wird das Holz aber eher schneller. Aus seinem off- wird so sicher kein All+!

Autor:  rookie [ Mittwoch 13. September 2017, 21:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: viell. doch nur ein ALL+ Holz

Vielleicht das GewO Velox Alpha Overdrive.
Das ist ein All+ Holz und damit konnte ich TS sehr gut durch ziehen. Hohe Ballflugkurve, schöner Bögen, guter Spin. Geringeres Tempo, weniger Durchschlagskraft aber das ist ja vielleicht durchaus gewünscht. Gibt es auch mit geradem Griff.

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/