Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Dienstag 17. Oktober 2017, 21:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Victas Koji Matsushita verkleinern
BeitragVerfasst: Montag 2. Oktober 2017, 16:38 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. März 2008, 22:39
Beiträge: 168
Verein: TV St. Georgen
Spielklasse: Landesliga
TTR-Wert: 1750
Hallo zusammen,

mir ist das Holz zu schwer.
Ich bin am überlegen ob ich es verkleinern lasse.

Hat jemand Erfahrung mit der Verkleinerung?

Grüße

_________________
Material:
Spark
VH: Tenergy 05 FX
RH: Curl P4


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 2. Oktober 2017, 16:54 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 2444
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1708
Jawohl. Was willst du wissen?

_________________

MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Diabolic 1.6
MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Diabolic 1.0


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 2. Oktober 2017, 19:29 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 11. März 2012, 11:39
Beiträge: 59
Wieso verkleinern "lassen". Kannst du leicht selbst machen. Kauf dir grobes und feines Holzschleifpapier im Baumarkt, zeichne mit dünnem Bleistiftstrich an, wie weit du das Holz abschleifen willst, und leg los. Erst das grobe einsetzen, damit du voran kommst, und das feine dann, um den Rand wieder schön glatt zu bekommen. Rat: Nimm erst einmal nur wenig weg und prüfe dann, wie sich das Spielgefühl verändert. Das machst du dann schrittweise so lange, bis du mit dem Ergebnis zufrieden bist. Durch das Verkleinern wird das Holz grifflastiger und leichter, auch der Schläger insgesamt leichter (weil ja auch die Beläge nicht mehr so groß sein müssen). Vom Spielgefühl her wird es spritziger und schneller.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 2. Oktober 2017, 22:20 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. März 2008, 22:39
Beiträge: 168
Verein: TV St. Georgen
Spielklasse: Landesliga
TTR-Wert: 1750
Ahh ok, dachte ich lasse vom Schreiner meins vertrauen sägen.

_________________
Material:
Spark
VH: Tenergy 05 FX
RH: Curl P4


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Oktober 2017, 08:27 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 2444
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1708
Also ich habe es schon machen lassen und selbst Hand angelegt. Beim selber machen müsste ich lernen. Aber wenn man konzentriert, ordentlich und vorsichtig bzw. gewissenhaft arbeitet geht es gut. Erst grobes schleifpapier und dann feines.

(Der Schreiner sägt auch ñicht sondern schleift i.d.R.)

_________________

MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Diabolic 1.6
MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Diabolic 1.0


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de