Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 9. Dezember 2018, 23:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kantentreffer reparieren ! Wie ?
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. September 2018, 11:45 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 22. Mai 2011, 20:42
Beiträge: 218
wollaa hat geschrieben:
2K zwei Komponentenkleber bzw. 2K-Spachtel , Sekundenkleber , Epoxydharz machen
eine harte Oberfläche und so wird die Stelle auch sehr schnell.

Ganz besonders bei KANTEN sehr entscheidend!!!

wollaa hat geschrieben:
Kann ich nur von abraten !

Aus eigener Erfahrung?

wollaa hat geschrieben:
Bleibt somit nur Holzspachtel oder Holzstaub mit Leim vermischt.

Macht sich besonders bei Carbon/ Balsa-Hölzern echt gut!

wollaa hat geschrieben:
Kantentreffer ( Tischfühlung ) sind mutige Kampfspuren und somit Schönheitserweiterung....
Ab und an kommt ein neues Kantenband und gut is.

Wenn`s so schön ist, warum dann mit Holzleim/Spänen reparieren?
Selten so ein Müll gelesen, sorry.

wollaa hat geschrieben:
Gefährlich wird es bei kräftigen Macken, wenn das Schlägerblatt zum Griff hin sich verstärkt
biegen lässt = Schrottholz

Thema Kantentreffer????

_________________
Nittaku New Defence/Nittaku Screw One/Nittaku Narucross GS
Nittaku Septear/Nittaku Screw One/Nittaku Flyatt Hard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kantentreffer reparieren ! Wie ?
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. September 2018, 13:59 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Freitag 21. Juni 2013, 12:11
Beiträge: 203
Spielklasse: Bezirksoberliga
TTR-Wert: 1636
Ja, meine Empfehlung bezog mich ja auch auf _Kanten_treffer.
Hier ist eine Geschwindigkeitsänderung unerheblich und Zweikomponentenkleber macht hier Beschädigungen dauerhaft dicht.
Würde auch Kantentreffer nicht unbehandelt lassen, da ich schon mehrere Hölzer gesehen habe, wo sich danach die Funiere voneinander gelöst haben.

Grüße Claus

_________________
Ein KI, die den Turing-Test besteht, könnte auch absichtlich durchfallen.

Friendship 563-1 1,8mm
TSP Reflex Award off, gerade
Spinlord Waran 2,0mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kantentreffer reparieren ! Wie ?
BeitragVerfasst: Donnerstag 6. September 2018, 10:20 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 26. April 2018, 14:04
Beiträge: 178
Spielklasse: 1. Bezirksklasse
Man kann das Holz auch so weit verkleinern, bis der Kantentreffer nicht mehr vorhanden ist :D

Ich würde es je nach Größe auch mit 2K Kleber machen. Sekundenkleber läuft immer überall hin und klebt meistens nur zwischen den Fingern :)
Wichtig vorher entfetten und Klebereste beseitigen.

Aber ich muss wollaa auch zustimmen, bei kräftigen Macken sollte man das Schlägerblatt zum Griff hin kontrollieren. Ich habe bereits 3 Hölzer gehabt die dort mit gebrochen sind. Anfällig sind hier aber eher dünn blättrige Def-Hölzer oder Balsa.
Das erste ist aber ewig her. Da bin ich bei einem Topspin an der Tischkante hängen geblieben. Die zwei anderen haben einen Kernbruch erlitten. Das eine ebenfalls Jahre her (ein Best of Five Twinblade, schönes Holz :( ), das andere vor 3 Jahren (Stiga Allround Classic CR) ist mir aus der Hand gerutscht.

_________________
1. Schläger (Wettkampfkombi)
Holz: Nittaku Shake Defence Original (ältere Serie)
VH: Donic Acuda S3 1,8mm schwarz
RH: Tibhar Grass DTECs Ox rot (mit Folie)

2. Schläger (Wettkampfkombiersatz)
Holz: Butterfly Innerforce Layer ZLF
VH: XIOM VEGA Europe DF 1,8mm rot
RH: Metal TT Death Ox schwarz (mit Folie)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kantentreffer reparieren ! Wie ?
BeitragVerfasst: Freitag 7. September 2018, 22:20 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 28. August 2008, 23:20
Beiträge: 155
Verein: TTC Stöcken
Spielklasse: ja
TTR-Wert: 123
instinct hat geschrieben:
Wenn`s so schön ist, warum dann mit Holzleim/Spänen reparieren?
Selten so ein Müll gelesen, sorry.


Die Frage ging bezüglich der Reperatur.
Gefühlloses Balsa, hartes Sprungbrett-Caebon spiele ich nicht.
Kunstfaserstoffe können im übrigen auch mit Leim verklebt werden !

_________________
Frauen TT :
http://www.youtube.com/watch?v=MeFBGwuM ... re=related


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de