Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Dienstag 12. November 2019, 04:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Langsames Holz
BeitragVerfasst: Dienstag 23. April 2019, 19:27 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. März 2006, 15:32
Beiträge: 1333
Verein: Djk Gravenhorst
Spielklasse: wttv 1. kk
Hallo... Ich habe zwar schon einige Hölzer gespielt, aber irgendwie sind mir alle sehr langsamen Hölzer zu groß... Suche eine wirklich langsames Holz ohne Einlage oder Balsa mit normal großen oder kleinen Schlagerblatt... Schonmal danke für die Vorschläge...

_________________
Gruß Tore 8-)

Holz Palio Chop Nr.1 verkleinert
Vh Firestorm 1,8 schwarz
RH Lion Claw 1,0 rot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langsames Holz
BeitragVerfasst: Dienstag 23. April 2019, 21:08 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5458
Verein: VFL Eintracht Hagen
The Wall ist nur leicht vergrößert ansonsten Whiite Spot.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langsames Holz
BeitragVerfasst: Dienstag 23. April 2019, 22:04 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 17. August 2005, 10:10
Beiträge: 265
Das Victas Koji Matsushita Defensive empfinde ich als sehr langsam und nicht so stark vergrößert. Ein sehr gutes Holz, wie ich finde.

_________________
Spielklasse: bald Landesliga, noch Bezirksliga
Spielsystem: Klassische Abwehr
Material:
Joola Chen Defender
VH (wechselt zu oft)
RH D'tecs OX

Will evtl. auf NSD umsteigen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langsames Holz
BeitragVerfasst: Mittwoch 24. April 2019, 08:06 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. November 2008, 16:41
Beiträge: 4207
Spielklasse: BL
TSP x. Series Defence .... ist zwar größer, merkt man aber nicht so stark und ist wirklich langsam. Die bisher genannten sind viel schneller.

_________________
Donic NewImpuls 7.0/6.5 und Spectol/SuperSpinpips auf RH


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langsames Holz
BeitragVerfasst: Mittwoch 24. April 2019, 08:16 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. Februar 2012, 10:07
Beiträge: 925
Verein: Wyker TB
Spielklasse: Saison 2019/20: P-Ball Reservist Ziel: trotz P-Ball den Spass am TT nicht verlieren -2018/2019 leider deutlich verfehlt
TTR-Wert: 1425
Das "White Spot" ist auch groß - aber richtig langsam.
TSP X-Series Def soll noch langsamer sein - wow
Ich fand das man sich nach dem Return mit dem White Spot die Schuhe neu schnüren, kurz zur Sporttasche gehen und was trinken konnte :ugly:
und dann trudelte der Ball beim Gegner auf die Platte :wink: ...
ferring

_________________
-- Komm auf die dunkle Seite der Macht - wir haben Kekse! --

Testholz: Re-Impact Tachi "new generation"
RH: Dr. Neub. ABS 2, 1,8 mm
VH: Dr. Neubauer Explosion, 1,5 mm - neu: TSP Triple Spin Chop 1,2 mm

Holz: Re-Impact Symphonie
RH: ABS 2,1 mm
VH: SecretFlow 1,5 mm

Ersatzbrettchen (1): TT-Manufaktur Hammer & Sichel
RH: MSP BEAST, 1,2 mm
VH: Kokutaku Tuple 119, 1,5 mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langsames Holz
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. April 2019, 11:25 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. März 2006, 15:32
Beiträge: 1333
Verein: Djk Gravenhorst
Spielklasse: wttv 1. kk
Hi... Danke erstmal für die Antworten.... Das Hold kenne ich ja... Hatte es verkleinert auf die Größe vom alten cos3... War leider dadurch sehr bruchanfällig... Vom spielen her super...

_________________
Gruß Tore 8-)

Holz Palio Chop Nr.1 verkleinert
Vh Firestorm 1,8 schwarz
RH Lion Claw 1,0 rot


Zuletzt geändert von BALLBEISSER am Donnerstag 25. April 2019, 17:08, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langsames Holz
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. April 2019, 11:32 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 26. April 2018, 14:04
Beiträge: 366
Spielklasse: 1. Bezirksklasse
Ich werfe mal das Lion Boer hinein. Hab ich mir des Preises wegen gegönnt (11€) und einmal kurz getestet und fand es sehr langsam.
Muss ich nochmal mit anderen Belägen testen.

Hier noch nen Link dazu.
https://www.ebay.de/itm/Boer-Tischtenni ... SwCy5cfR2M

_________________
1. Schläger (Wettkampfkombi)
Holz: Stiga Clipper Wood
VH: Joola Rhyzer Pro 45 2,0mm schwarz
RH: Metall Death Ox rot

2. Schläger (Wettkampfkombiersatz)
Holz: Stiga Clipper CR WRB
VH: Donic Barracuda Power Sponge 2,0mm schwarz
RH: Metall Death Ox rot

3. Schläger (Notfallersatz)
Holz: Stiga Allround Classic CR WRB
VH: Donic Coppa X1 Gold 1,8mm rot
RH: Tibhar Grass DTECs Ox schwarz (mit Folie)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langsames Holz
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. April 2019, 11:36 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 26. April 2018, 14:04
Beiträge: 366
Spielklasse: 1. Bezirksklasse
Ups Sorry, hab gerade gesehen, dass ohne Einlagen gesucht wird. Dieses hat 2x Carbon drinnen.

_________________
1. Schläger (Wettkampfkombi)
Holz: Stiga Clipper Wood
VH: Joola Rhyzer Pro 45 2,0mm schwarz
RH: Metall Death Ox rot

2. Schläger (Wettkampfkombiersatz)
Holz: Stiga Clipper CR WRB
VH: Donic Barracuda Power Sponge 2,0mm schwarz
RH: Metall Death Ox rot

3. Schläger (Notfallersatz)
Holz: Stiga Allround Classic CR WRB
VH: Donic Coppa X1 Gold 1,8mm rot
RH: Tibhar Grass DTECs Ox schwarz (mit Folie)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langsames Holz
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. April 2019, 23:20 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. März 2006, 15:32
Beiträge: 1333
Verein: Djk Gravenhorst
Spielklasse: wttv 1. kk
Hab mir das Lion defence bestellt und werde es verkleinern lassen... Falls das nicht klappt, Versuche ich nochmal das Hold oder das Lion Shield

_________________
Gruß Tore 8-)

Holz Palio Chop Nr.1 verkleinert
Vh Firestorm 1,8 schwarz
RH Lion Claw 1,0 rot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langsames Holz
BeitragVerfasst: Freitag 26. April 2019, 19:05 
Offline
Junior Member
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 6. Oktober 2008, 16:02
Beiträge: 25
BALLBEISSER hat geschrieben:
Hab mir das Lion defence bestellt und werde es verkleinern lassen... Falls das nicht klappt, Versuche ich nochmal das Hold oder das Lion Shield


... ach - was ist mit dem Palio Chop No. 1 ?
durfte es gestern erstmalig beim Training testen.
geiler Sound durch die Limba Furniere (Aufbau: Limba - Fichte - Ayous - Fichte - Limba)

Ich finde es sehr kontrolliert und langsam - mag sein dass es noch viel langsamere gibt ...

das Lion Defence hat Maße 162 mm x 155 mm laut Spinfactory - da lohnt sich das verkleinern nicht - so viel größer als das Chop No. 1 ist es nicht.
Mein Chop No. 1 kommt auf knapp 160 mm x 157 mm - deckt sich mit den Angaben von hier: https://www.pingpong777.com/palio-chop-no-1.html

_________________
Holz: Palio Chop No. 1
VH: Imperial China Super Soft (1,0 mm) - schwarz
RH: Palio CK 531A (OX) - rot


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de