Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 20. September 2017, 06:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Wie dick auf YuMu?
Umfrage endete am Samstag 1. Juli 2017, 23:27
OX 27%  27%  [ 3 ]
0,5 45%  45%  [ 5 ]
1.0 18%  18%  [ 2 ]
1.5 9%  9%  [ 1 ]
Abstimmungen insgesamt : 11
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Victas YuMu mit Curl P1-R!! OX-1.5mm
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. Juni 2017, 23:27 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. Februar 2016, 23:14
Beiträge: 446
Verein: TV Alzenau | TV Dettingen
Spielklasse: 1. Bezirksliga Jugend || 3. KL Herren
TTR-Wert: 1352
Nach langer passiver Mitlesezeit nund mal wieder ein Beitrag aus eigener Küche!

Ich vermute die Überschrift sagt schon das meiste, aber ich erkläre es noch mal Ausführlich...

Mein Spiel ist momentan ein unentschlossener Mix aus Klassicje Abwehr und einem RH-Block-VH-TS spiel

Um nicht wie ein trotten dazustehen nenne ich es abwartender Allrounder :lol2:

Da ich mich von dem Rumgehüpfe ohne Plan verabschieden will, habe ich entschlossen wieder zurück zu LN-Abwehr zu gehen (aktuell: Donic DS Classic- 401 in 1.8- Spect in 1.5)

Für die Vorhand habe ich den bluestorm Z2 in MAX ausgewählt (habe ihn auf dem Joo meines Kollegen getestet das war auf jeden Fall ne gute Sache, sogar gedrehter RH-TS)

Das Holz wird das Yuto Muramatsu, in gerade mit griffband um ganz genau zu sein!


Da mir weder D.Tecs( ox und 0,5) noch FL2/3 zugesagt haben (beide 1,1 und 0,5) habe ich mir den Curl P1R ausgesucht

Rückhand wird aus der HD bis Distanz dicht gemacht, am Tisch wird abgestochen, passive Bälle soll es nicht geben

Spiele sehr viel VH ( vergleichbares System: Filus) und drehe ebenso

Das heißt ich möchte eigentlich nur viel US und einen gebremsten Ball beim abwehren und abstechen, es muss nicht krökeln und Schnittwechsel ist keines meiner Werkzeuge


Ablage erzwingen und drauf mit der VH!

Welche schwammstärle empfehlt ihr hierbei?

Habe letzte Saison bezirksoberliga vorne gespielt im Jugendbereich

Gehe auf 1400 zu ( evtl. besser musste oft verletzt spielen)

Trainiere ab nächstem Monat 4 mal die Woche und habe Partner bis 1900

Händchen ist auch ganz gut vorhanden


Dafür bitte Tipps

Ich danke euch







Bei Anregungen gerne auch PN an mich

_________________
☆Greetz, Tim☆

♡Aktiv im OOAK-Forum♡


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. Juni 2017, 08:22 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 17. Dezember 2009, 17:55
Beiträge: 517
Verein: SV Rissegg
Spielklasse: Landesklasse
TTR-Wert: 1773
Hi,

ich kann dir empfehlen eher mit dünnem Schwamm (also 0,5 oder 1,0mm) anzufangen. Die Abwehr ist dann einfach sicherer, das empfinde ich zumindest für wichtig. Mit dünnem Schwamm kannst du im Verhältnis zum ox Schwamm wenigstens noch ein bisschen eigenen Schnitt auf leere Bälle generieren. Mit Ox bist du in meinen Augen zu sehr auf den Gegner angewiesen. Mir persönlich gefällt das ox Anschlaggefühl nicht wirklich.

Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich dir den Joola Octopus ans Herz legen. Ist ein kleiner Bruder des Curl, spielt sich insgesamt sicherer/ höhere Kontrolle. Der Unterschnitt ist sehr gut kommt jedoch natürlich nicht an die Spinspitzen vom Curl ran. Trotzdem vollkommen ausreichend. Der Octo spielt sich anfangs etwas härter, dadurch vermutlich auch so kontrolliert.

In meinen Augen eine absolute Empfehlung.

Falls du noch etwas mehr dazu lesen möchtest hier mein Tagebuch im Nachbarforum:
http://www.pimp-my-blade.de/viewtopic.php?f=35&t=3784

Gruß

_________________
Holz: Butterfly Joo See Hyuk
RH: Octopus 1,1mm
VH: Tenergy 05 1,9mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. Juni 2017, 11:23 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. Februar 2016, 23:14
Beiträge: 446
Verein: TV Alzenau | TV Dettingen
Spielklasse: 1. Bezirksliga Jugend || 3. KL Herren
TTR-Wert: 1352
Super vielen Dank, den hatte ich leider schon drauf, so wie viele andere Noppen, und ich glaube ich sollte einfach bei dem Trainingspensum und den Partnern den Curl nehmen :)

Bis jetzt tendiere ich zwischen OX und 0,5 :)

Vielleicht meldet sich ja die Person die 1.5mm angekreuzt hat und sagt mir was dazu


Liebe Grüße

_________________
☆Greetz, Tim☆

♡Aktiv im OOAK-Forum♡


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. Juni 2017, 21:45 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 24. März 2016, 00:10
Beiträge: 87
Okay


Zuletzt geändert von Mad_Matthew am Montag 17. Juli 2017, 19:50, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. Juni 2017, 22:00 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. Februar 2016, 23:14
Beiträge: 446
Verein: TV Alzenau | TV Dettingen
Spielklasse: 1. Bezirksliga Jugend || 3. KL Herren
TTR-Wert: 1352
Weil ich den Bluestorm vom Gefühl her Mega geil fand, und mir momentan mit dem 401 absolut der Dampf fehlt

Habe vorher den T05 in 2.0 auf nem JSH gespielt und das hat gut gepasst muss ich sagen :)

Danke für die geile Einschätzung zu den schwammstärken


Werde wohl 0,5 nehmen, spielt ja angeblich shiono, also die dicke

Der Schnitt von 0,5 sollte reichen und drehen auf lullerbälle kann ich flüssig

RH Topspin ist sogar Spielkarten bei mir


Wie gesagt sieht meine Wertung echt böse aus, da ich oft spiele krank oder verletzt angetreten bin, damit niemand aufrutscht

Werde sehen was hier noch so kommt vielleicht gehe ich überraschend auf 1.5 oder doch OX wir werden sehen


Lg

_________________
☆Greetz, Tim☆

♡Aktiv im OOAK-Forum♡


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de