Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 19. November 2017, 07:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Glanti/Holz Kombi
BeitragVerfasst: Montag 13. November 2017, 14:45 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. März 2016, 15:28
Beiträge: 199
Hallo zusammen,

aktuell spiele ich das Anti-Hero von TTM mit einem Rhino 1,5 auf der RH. Bedingt durch meine durchaus offensive Spielweise mit dem Rhino, denke ich das der Schwamm langsam durch ist. Sobald mein Gegner einen etwas härteren TS spielt, bekomme ich diesen kaum noch geblockt.. Weiche spinnige TS sind überhaupt kein Problem...

Deswegen plane ich einen neuen Glanti zu kaufen... Ich wollte mal den Diabolic ausprobieren, aber in welcher Schwammstärke könnt ihr mir den in der Kombi mit dem Anti-Hero empfehlen?

Wie bereits erwähnt, spiele ich schon offensiv, d.h. leere oder US Bälle werden schon angegriffen und auch mal mit einem Schuss beendet.. Ich tendiere zu 1,3 Schwamm, bin mir aber nicht sicher, ob diese Kombi zu schnell für härtere TS ist..


Danke für Euren Rat
GlantiNewbie

_________________
Holz: TTM Anti-Hero
VH: Butterfly Tenergy 5 FX 1,9mm
RH: Rhino 1,5mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glanti/Holz Kombi
BeitragVerfasst: Montag 13. November 2017, 15:23 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 469
TTR-Wert: 1920
Also das Tempo vom 1,3mm Diabolic könnte ca. dem 1,5mm Rhino entsprechen.
Jedoch sind auch mit dem Diabolic in 1,6mm gute offensiv Aktionen möglich. Solltest Du dir unsicher sein, dass der 1,3mm Dir zu schnell wird rate ich dir den Diabolic in 1,6mm zu nehmen.

_________________
MSP Invictus
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: Diabolic 1,0mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glanti/Holz Kombi
BeitragVerfasst: Montag 13. November 2017, 16:24 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. März 2016, 15:28
Beiträge: 199
Danke für den Rat destruktivsatan, kannst Du noch was zum Unterschied der SU bei 1,3 und 1,6 sagen? Weil da sollte schon genug SU sein :flame:

_________________
Holz: TTM Anti-Hero
VH: Butterfly Tenergy 5 FX 1,9mm
RH: Rhino 1,5mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glanti/Holz Kombi
BeitragVerfasst: Montag 13. November 2017, 16:25 
Online
2K Master
2K Master

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 2481
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1708
Andererseits ist das Anti Hero nach meiner Meinung eher für den 1.3er geschaffen ;-)

_________________

MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Diabolic 1.6
TTM Pre-Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Diabolic 1.3
MSP Antiking Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Diabolic 1.0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glanti/Holz Kombi
BeitragVerfasst: Dienstag 14. November 2017, 13:41 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 469
TTR-Wert: 1920
SU ist beim 1,3mm marginal besser und Flugkurve etwas flacher aber nicht viel. Dafür Blocks etwas länger.

_________________
MSP Invictus
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: Diabolic 1,0mm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de