Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Freitag 19. Juli 2019, 00:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Combi LN+VH
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Februar 2019, 10:48 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
Beiträge: 1359
Verein: TV Wasserloch
TTR-Wert: 1443
Das ist zum verrückt werden jetz habe ich ein Holz gefunden (siehe Signatur) VH mit dem Donic oder Xiom Elite paßt super.finde nur nicht die richtige LN dazu,bis jetzt D'Tecs 0,5mm hat nicht mehr das wie mit Zellbälle aber der sicherste,gespielt Joola BR ox zu hoher Ballabsprung,TSZ ox kein schnitt kein Stör,Kamikaze 0,5mm nicht kontroliert zu spielen,Pogo 0,5mm zu harmlos,Lion Claw 0,5mm paßt mir nicht,Feint long II 0,5mm zu Schnittanfällig
LN ox paßt mir nicht auf dem Holz,0,5mm ok
Spiele am Tisch bis halbdistanz,Block ,Konter ,liften,Druckschupf sollte mein angriffs Ball sein
Mein Spiel sollte sicher etwas störend mit der LN werden daß ich nicht abgeschossen werde,TS vom Gegner wären noch ok.
Bin aufs Gewicht angewiesen,Holz nicht über 80-81g
Teste noch einen DG II mit 0,5mm HRS Schwamm
LN sollte nicht so Schnitt anfällig sein
Oder doch eine andere Combi
NSD
RH:D'tecs 0,5mm ??
VH: Donic Coppa X2 (Platin soft)1,8-2,0mm
Danke für eure Antworten

_________________
Wer Fehler findet darfse behalten
Holz Byt Viscaria
VH Xiom Vega Pro 1,8 mm
RH DG ox rot
Wir spielen Joola Flash


Zuletzt geändert von Noppenlux am Dienstag 12. Februar 2019, 12:46, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Combi LN+VH
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Februar 2019, 11:08 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 6. November 2011, 23:47
Beiträge: 186
Verein: TTC Eppertshausen
Ich nehme an, dass dein Holz das Soulspin Control Basic ist. Auf solchen eher spinorientierten Allroundhölzern funktioniert der Spinlord Blitzschlag in 0x ganz gut. Mit Schwamm ich den allerdings noch nicht probiert.
Ähnlich wie der Blitzschlag ist noch der Friendship 755; den gibts auch mit dünnem Schwamm.

_________________
zurück zur Noppe mit: Nittaku Fastarc G1 1,8|Nittaku Resist II|Feint Long 2 1,1
Im Test: Tibhar Genius 1,8|Victas Koji Matsushita|Spike P1 0,5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Combi LN+VH
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Februar 2019, 11:38 
Offline
Newbie

Registriert: Montag 26. März 2018, 11:06
Beiträge: 8
Verein: DJK Hafner Straubing
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1567
@noppenlux

hast Du schon den DAWEI 388D-1 Quattro ox oder 0.5 gespielt? Der stört schon, finde ich. Auch der Giant Dragon Giant Long ox oder 0.5 passt auf meine schnelleren Hölzer. Und der Bomb Talent sollte auch passen, sagt das Forum, den habe ich selbst aber noch nicht auf schnellem Holz getestet.

_________________
Yinhe z5 vf
FS Battle II 2,1
Three Sword Zeus ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Combi LN+VH
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Februar 2019, 13:13 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. August 2012, 22:59
Beiträge: 145
Verein: TTC.Olympia Mülheim
Spielklasse: WttV Bezirksliga
TTR-Wert: 1705
Nimm den Agenda in 1.0mm der passt.
Gruß Michael Kaminski


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Combi LN+VH
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Februar 2019, 14:14 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
Beiträge: 1359
Verein: TV Wasserloch
TTR-Wert: 1443
Mit dem Bomb komme ich nicht klar

_________________
Wer Fehler findet darfse behalten
Holz Byt Viscaria
VH Xiom Vega Pro 1,8 mm
RH DG ox rot
Wir spielen Joola Flash


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Combi LN+VH
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Februar 2019, 14:19 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 5. Dezember 2012, 11:51
Beiträge: 489
Was hat dir eigentlich am Badman nicht gepasst? Der soll doch so was wie ein leichter zu spielender Dtecs sein.

_________________
MSP Blockbuster / Tenergy 05FX / Dragon Talon National Team


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Combi LN+VH
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Februar 2019, 16:15 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
Beiträge: 1359
Verein: TV Wasserloch
TTR-Wert: 1443
Bei Cell Bällen ja, aber nicht bei Plastik da konnte ich den Ball nicht richtig flach halten,einzige was gut war die Rollaufschläge und viel leichter war der auch nicht zu spielen wie D'tecs

_________________
Wer Fehler findet darfse behalten
Holz Byt Viscaria
VH Xiom Vega Pro 1,8 mm
RH DG ox rot
Wir spielen Joola Flash


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Combi LN+VH
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Februar 2019, 19:13 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 21:21
Beiträge: 208
Verein: TTC Memmenhausen
Spielklasse: Bezirksoberliga
TTR-Wert: 1600
Hab mir das Soulspin angesehen.
Das ist doch letztendlich ein stinknormales ALL-Holz, das etwas (oder völlig) überteuert ist.
Hab auch schon etliche gespielt.
Das Problem ist, man fühlt sich mit den Hölzern sauwohl, die LN darauf spielen sich aber ab einer gewissen Liga zu harmlos und zu unzwingend.
Dann entweder gleich eine Schwammnoppe nehmen und eher moderne Abwehr spielen oder ox-Noppe und sich eingestehen daß das Holz zwar sicher aber völlig harmlos ist.

_________________
Holz: Darker Speed 90
VH: Yinhe Pluto 1,3mm rot (Schwamm vom Aggressor)
RH: Three Sword Zeus ox schwarz



Im Test: FS 563-1 1,5mm - Donic Kevplay - Three Sword Zeus ox schwarz
FS 802 GD 2,0mm - Stiga Optimum Sync - TSZ ox
Waran 1,0mm - BTY Kiso Hinoki 7 - TSZ ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Combi LN+VH
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Februar 2019, 10:07 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
Beiträge: 1359
Verein: TV Wasserloch
TTR-Wert: 1443
murruk hat geschrieben:
Hab mir das Soulspin angesehen.
Das ist doch letztendlich ein stinknormales ALL-Holz, das etwas (oder völlig) überteuert ist.
Hab auch schon etliche gespielt.
Das Problem ist, man fühlt sich mit den Hölzern sauwohl, die LN darauf spielen sich aber ab einer gewissen Liga zu harmlos und zu unzwingend.
Dann entweder gleich eine Schwammnoppe nehmen und eher moderne Abwehr spielen oder ox-Noppe und sich eingestehen daß das Holz zwar sicher aber völlig harmlos ist.


Genau das habe ich auch festgestellt,VH ist super aber mit LN ox 0,5mm Schwamm sicher aber auch harmlos,bei diesem Holz mit Griffanpassung ist schon gut
Teste am Freitag nochmals mit TSZ 0,5mm
Und NSD 81g original Größe,VH Donic Coppa x2 soft,RH Dornenglanz II ox

_________________
Wer Fehler findet darfse behalten
Holz Byt Viscaria
VH Xiom Vega Pro 1,8 mm
RH DG ox rot
Wir spielen Joola Flash


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Combi LN+VH
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Februar 2019, 18:41 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 21:21
Beiträge: 208
Verein: TTC Memmenhausen
Spielklasse: Bezirksoberliga
TTR-Wert: 1600
@noppenlux
du müsstest doch noch ein TSP Def classic zu Hause haben. Du hattest doch mehrere und mir eins verkauft. Das wär ein bisschen schneller. Vllt. kommst du aber mit NSD zurecht. Ging bei mir garnicht. Gleiches Problem wie bei dir mit dem Soulspin. JSH wär auch einen Versuch wert.

_________________
Holz: Darker Speed 90
VH: Yinhe Pluto 1,3mm rot (Schwamm vom Aggressor)
RH: Three Sword Zeus ox schwarz



Im Test: FS 563-1 1,5mm - Donic Kevplay - Three Sword Zeus ox schwarz
FS 802 GD 2,0mm - Stiga Optimum Sync - TSZ ox
Waran 1,0mm - BTY Kiso Hinoki 7 - TSZ ox


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de