Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Dienstag 28. Januar 2020, 09:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Freitag 15. November 2019, 16:00 
Offline
Member
Member

Registriert: Freitag 2. März 2018, 08:41
Beiträge: 140
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1600
Teste gerade das o.G Holz mit dem Xiom Vega Def. Mich würde interesserien falls jemand dieses Holz spielt , was für ein Belag könnte man noch für die VH nehmen damit genügend Power + Spin rauskommt , da das Holz von Natur aus langsam ist.
Ich würde gerne die Tibhar Beläge ausprobieren aber da gibts schon wieder zu viele....Würde tendieren zu einem Klassiker wie : Aurus , Sound....
Auf RH spiele spiele ich LN ox (zur Zeit DG).

_________________
Bloodhound
VH Xiom Def.
RH Easy P. ox
TTR. 16H plus minus


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 15. November 2019, 18:08 
Offline
Member
Member

Registriert: Dienstag 25. Dezember 2018, 10:50
Beiträge: 81
Hi,

Ich habe das Holz mit dem Secret Flow Chop 2,1mm gespielt... von Tibhar könntest du die
Evo FX Serie nehmen.

_________________
MfG Karsten

———————————
Ein Holz, ein roter und ein schwarzer Belag
———————————


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 15. November 2019, 19:04 
Offline
Member
Member

Registriert: Freitag 2. März 2018, 08:41
Beiträge: 140
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1600
8-)

_________________
Bloodhound
VH Xiom Def.
RH Easy P. ox
TTR. 16H plus minus


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 15. November 2019, 21:44 
Offline
Member
Member

Registriert: Dienstag 17. Februar 2015, 10:38
Beiträge: 143
Ich habe das Holz im Laufe der letzten 3 Jahre mit einer Vielzahl von Belägen gespielt:
- Vega Pro (1,8)
- Vega Intro (2,0)
- MX-S (2,0)
- VS>402 DE (1,8)
- Rozena (1,9)
- H3 (2,15)
Am besten haben mir Rozena und H3 auf dem Holz gefallen - funktionieren tun sie alle, ist eher eine Frage der Gewöhnung und der eigenen Präferenz. Am längsten eingesetzt und erfolgreichsten gespielt habe ich mit dem H3 (normale Version).

_________________
- Abwehr mit Zwischenangriffen -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 16. November 2019, 02:10 
Offline
Member
Member

Registriert: Freitag 2. März 2018, 08:41
Beiträge: 140
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1600
8-)

_________________
Bloodhound
VH Xiom Def.
RH Easy P. ox
TTR. 16H plus minus


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de