Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 20. Januar 2021, 21:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1710 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113, 114  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Virus
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Januar 2021, 12:23 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 10. September 2008, 11:26
Beiträge: 409
Spielklasse: KL A
TTR-Wert: 1405
Glasgumminoppe hat geschrieben:
Das wird unserem Corona-Lügner Hoppla gar nicht gefallen. :lol2:


Wie kommst du darauf? Das ist seit Wochen das erste sinnvolle Posting das du gemacht hast :ok:

_________________
Mein Schläger:
VH: IMPERIAL China ST Super Tension 2,2
Holz: TIBHAR Samonov Techno-Power
RH: VORTEX 2,5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Virus
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Januar 2021, 12:49 
Offline
Top Master
Top Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 2705
https://www.focus.de/gesundheit/news/pr ... 57619.html

Leugnen, Lügen und Verharmlosungen helfen nicht, das werden noch harte Wochen !

_________________
Holz : Ovtcharov No1 Senso
VH : Bluefire M3 max.
RH : Bluefire M1 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Virus
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Januar 2021, 13:06 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 19. November 2019, 02:52
Beiträge: 279
Wie immer schaue ich bei solchen Focus Artikeln auf euromomo, ob die aktuellen Sterbezahlen sich wirklich so entwickeln, dass man besorgt (im Sinne von "panisch") sein müsste. Ok, Portugal sieht nicht gut aus, der Trend bei Irland auch nicht. Aber ansonsten, schaut selbst...

https://www.euromomo.eu/graphs-and-maps

_________________
„Diese Regeln dürfen niemals hinterfragt werden...“ — Lothar Heinz Wieler, Präsident des RKI
„Hören Sie nicht auf diejenigen, die verharmlosen und beschwichtigen“ — Jens Georg Spahn, Bundesminister für Gesundheit
„Auch Friedrich Schiller würde Maske tragen“ — Prof. "Dr." Christian Drosten, Virologe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Virus
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Januar 2021, 13:35 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 27. August 2009, 18:47
Beiträge: 889
TTR-Wert: 1893
Hoppla hat geschrieben:
Glasgumminoppe hat geschrieben:
Das wird unserem Corona-Lügner Hoppla gar nicht gefallen. :lol2:


Wie kommst du darauf? Das ist seit Wochen das erste sinnvolle Posting das du gemacht hast :ok:


Na, aber du kannst doch sinnvoll nicht von sinnlos unterscheiden.... :lol2:

_________________
"If you want to view paradise, simply look around and view it." Willy Wonka
"Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst." J. Werding
"Hellau und Kölle Alaaf!" W. Millowitsch
"Humba, Humba, Humba, Täterääää!!111!1einself!" E. Neger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Virus
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Januar 2021, 17:21 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 10. September 2008, 11:26
Beiträge: 409
Spielklasse: KL A
TTR-Wert: 1405
Na das sind ja mal tolle Nachrichten!

Merkel will den Lockdown um 10 Wochen verlängern!

Hilfszahlungen an kleine und mittlere Betriebe kommen nicht an!

Bayern beschließt: Zum einkaufen und im öffentlichen Nahverkehr sind nur noch FFP2 Masken zugelassen!

In Berlin gibt es genügend Impfstoff, aber niemand will sich impfen lassen!

Die Meldungen über die schweren Nebenwirkungen der Impfungen rei(s)sen auch nicht ab!

Deutsche Polizisten kümmern sich "liebevoll" um ein älteres Rentner-Ehepaar, welches ohne Maske in der leeren Fußgängerzone spaziert!

Auf Mallorca darf man jetzt in öffentlichen Verkehrsmittel nicht mehr reden!


So, das ist genug für einen Tag. Wenn mir das jemand vor einem Jahr gesagt hätte, ich hätte ihn für verrückt erklärt!

Läuft!

_________________
Mein Schläger:
VH: IMPERIAL China ST Super Tension 2,2
Holz: TIBHAR Samonov Techno-Power
RH: VORTEX 2,5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Virus
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Januar 2021, 08:56 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 10. September 2008, 11:26
Beiträge: 409
Spielklasse: KL A
TTR-Wert: 1405
Glauben statt Studie :shock: Boris Reitschuster fragt auf der Bundespressekonferenz nach

Zitat:
Bundespressekonferenz
Glauben statt Studien: Merkels Grundlage für den Lockdown
Regierung mauert und duckt sich weg


Die Bundesregierung kann keine konkreten wissenschaftlichen Studien nennen, mit denen sie den Lockdown und damit die massiven Freiheitsbeschränkungen für 83 Millionen Deutsche sowie ein Herunterfahren von großen Teilen der Wirtschaft begründet. Das ergaben die Antworten von Angela Merkels Sprecherin Ulrike Demmer auf meine Fragen auf der heutigen Bundespressekonferenz.
.
.
Merkel habe gesagt, „sie glaube daran, dass es wissenschaftliche Erkenntnisse gebe, die real sind, und an die man sich besser halten sollte.“ Und sie sagte noch einen bemerkenswerten Satz: „Wissenschaftliche Erkenntnisse können und sollten also politische Entscheidungen grundieren, aber ersetzen können wissenschaftliche Erkenntnisse politische Entscheidungen selbstverständlich nicht.“ Das lässt aufhorchen. Sind nicht die Erkenntnisse der Wissenschaft entscheidend für die Corona-Maßnahmen? Reagiert die Kanzlerin deshalb nicht auf Kritiker aus der Wissenschaft?

Hier der Bericht:
https://reitschuster.de/post/glauben-st ... -lockdown/

Hier das Video aus der Bundespressekonferenz:
https://www.youtube.com/watch?v=KzXwi0A ... e=youtu.be

_________________
Mein Schläger:
VH: IMPERIAL China ST Super Tension 2,2
Holz: TIBHAR Samonov Techno-Power
RH: VORTEX 2,5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Virus
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Januar 2021, 09:25 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Samstag 17. März 2007, 15:04
Beiträge: 706
TTR-Wert: 1597
Hoppla hat geschrieben:
Glauben statt Studie :shock: Boris Reitschuster fragt auf der Bundespressekonferenz nach

Zitat:
Bundespressekonferenz
Glauben statt Studien: Merkels Grundlage für den Lockdown
Regierung mauert und duckt sich weg


Die Bundesregierung kann keine konkreten wissenschaftlichen Studien nennen, mit denen sie den Lockdown und damit die massiven Freiheitsbeschränkungen für 83 Millionen Deutsche sowie ein Herunterfahren von großen Teilen der Wirtschaft begründet. Das ergaben die Antworten von Angela Merkels Sprecherin Ulrike Demmer auf meine Fragen auf der heutigen Bundespressekonferenz.
.
.
Merkel habe gesagt, „sie glaube daran, dass es wissenschaftliche Erkenntnisse gebe, die real sind, und an die man sich besser halten sollte.“ Und sie sagte noch einen bemerkenswerten Satz: „Wissenschaftliche Erkenntnisse können und sollten also politische Entscheidungen grundieren, aber ersetzen können wissenschaftliche Erkenntnisse politische Entscheidungen selbstverständlich nicht.“ Das lässt aufhorchen. Sind nicht die Erkenntnisse der Wissenschaft entscheidend für die Corona-Maßnahmen? Reagiert die Kanzlerin deshalb nicht auf Kritiker aus der Wissenschaft?

Hier der Bericht:
https://reitschuster.de/post/glauben-st ... -lockdown/

Hier das Video aus der Bundespressekonferenz:
https://www.youtube.com/watch?v=KzXwi0A ... e=youtu.be

Das Spannende hier ist:
Hätte man einen Lockdown gemacht nach den wissenschafgtlichen Erkenntnissen der Virologen, dann hätten alle Deutschen für mindestens 2 Wochen zu Hause bleiben müssen und hätten nirgends hingedurft, alle Grenzen wären dicht, keine Schuler, keine Arbeit.
Dann wäre dsa Virus eingedämmt, aber die Wirtschaft wäre komplett zum erliegen gekommen.
Hätte man einen Lockdown gemacht nach den Erkenntnissen von Wirtschaftswissenschaftlern, hätte es eigentlich keinen Lockdown gegeben.

Jetzt mal beide Positionen überspitzt ausgedrückt.

Deswegen gab es einen politischen Lockdown, der dann ein Kompromiß war.

_________________
Holz: Sauer und Tröger Dominate All
VH: Tibhar Evolution MXP max Schwarz
RH: Dornenglanz OX rot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Virus
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Januar 2021, 09:32 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 27. August 2009, 18:47
Beiträge: 889
TTR-Wert: 1893
wikipedia hat geschrieben:
Die Bayerische Staatszeitung bezeichnete die Webseite Reitschusters als „eine umstrittene, rechte Online-Plattform“. „Je nach Sichtweise“ gebe sie „Covid-Verharmlosern ein Podium“ oder schaue „der Bundesregierung bei ihrer Corona-Politik lediglich kritisch auf die Finger.“ Der bayerische FDP-Landtagsabgeordnete und Focus-Gründer Helmut Markwort lobte Reitschuster hingegen als „herausragenden Journalisten“.[10]

Das Handelsblatt bezeichnete Reitschusters Webseite als einen „rechtskonservativen Blog“.[11] Die Publizistin und Juristin Liane Bednarz bezeichnete Reitschuster im Spiegel als Betreiber eines „Blogs mit rechtspopulistischem Drall namens reitschuster.de“.[12] Simone Rafael (Amadeu Antonio Stiftung) ordnete Reitschuster als „rechtsalternative[n] Publizisten“ ein.[13]

Reitschuster veröffentlichte im September 2020 einen Artikel mit der Überschrift: „Drosten zu Masken: ‘Reine Spekulation’“. Darin schrieb er, dass der Virologe Christian Drosten nicht wisse, ob Masken helfen[14] – und dass seine Aussage im Bundestag im Widerspruch zu seinen sonstigen Äußerungen in der Presse stehe. Als Beispiel nennt er einen Deutsche-Welle-Bericht. Darin habe Drosten gesagt: „Denn auch wenn wir mit den Impfungen beginnen, wird der größte Teil der Bevölkerung weiter Masken tragen müssen.“ Der Widerspruch sei laut Correctiv jedoch keiner, da Drosten vor dem Bundestag das Masketragen nicht grundsätzlich infrage gestellt hatte.[15]

_________________
"If you want to view paradise, simply look around and view it." Willy Wonka
"Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst." J. Werding
"Hellau und Kölle Alaaf!" W. Millowitsch
"Humba, Humba, Humba, Täterääää!!111!1einself!" E. Neger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Virus
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Januar 2021, 09:34 
Offline
Top Master
Top Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 2705
War von dem ja nicht anders zu erwarten !

_________________
Holz : Ovtcharov No1 Senso
VH : Bluefire M3 max.
RH : Bluefire M1 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Virus
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Januar 2021, 09:38 
Offline
Top Master
Top Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 2705
Neuste Folge : https://www.youtube.com/watch?v=p_vVXBZeRCE

_________________
Holz : Ovtcharov No1 Senso
VH : Bluefire M3 max.
RH : Bluefire M1 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Virus
BeitragVerfasst: Freitag 15. Januar 2021, 12:09 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 10. September 2008, 11:26
Beiträge: 409
Spielklasse: KL A
TTR-Wert: 1405
Natürlich kann es keinen Zusammenhang zwischen Impfstoff und Tod geben. Schließlich waren die alten Menschen ja schon vorher schwer krank :wut:

Zitat:
Zusammenhang unwahrscheinlich
Institut prüft zehn Todesfälle nach Impfung


In Deutschland versterben mehrere Menschen kurz nachdem sie gegen das Coronavirus geimpft wurden. Das Paul-Ehrlich-Institut untersucht nun die jeweilige Todesursache. Experten erwarten jedoch, dass andere Faktoren als die Impfung eine Rolle gespielt haben.
.
"Aufgrund der Daten, die wir haben, gehen wir davon aus, dass die Patienten an ihrer Grunderkrankung gestorben sind - in zeitlich zufälligem Zusammenhang mit der Impfung", sagte Brigitte Keller-Stanislawski, die zuständige Abteilungsleiterin für die Sicherheit von Arzneimitteln und Medizinprodukten.

Ja ne, is klar :roll:

Ab jetzt wird es richtig pervers:
Zitat:
"aber es handelt sich um sehr schwer kranke Patienten mit vielen Grunderkrankungen". Manche seien palliativ behandelt worden.

Da sind alte Menschen am Ende ihres Lebens angekommen und diesen Menschen verabreicht man dann noch diesen Giftcocktail! Was sind das für kranke Typen die so etwas machen? Das sind doch Ärzte dabei und die haben einen Eid geschworen. Haben die kein Gewissen?

Aber der Wieler hat das ja schon angekündigt, bevor man mit dem Dreck begann, also muss es ja so sein!
Zitat:
Der Präsident des Robert Koch-Instituts, Lothar Wieler, hatte schon vor der EU-Zulassung des Biontech-Präparats darauf hingewiesen, dass aufgrund der statistischen Wahrscheinlichkeit "Menschen im zeitlichen Zusammenhang mit der Impfung versterben werden" - etwa, weil zuerst "die alten und hochaltrigen Menschen" geimpft werden, die aufgrund ihres Alters allgemein ein höheres Risiko haben zu sterben.

Klar, der vor 3 Monaten positiv getestete 23 Jährige, der gestern bei einem Verkehrsunfall ums Leben kam, der stirb, laut Statistik, an Corona. Die alten Menschen an Vorerkrankungen. Wer glaubt den so einen Mist außer O´Maulaf, Glasgummipuppe und Rama-Jäger?

https://www.n-tv.de/panorama/Institut-p ... 92066.html

_________________
Mein Schläger:
VH: IMPERIAL China ST Super Tension 2,2
Holz: TIBHAR Samonov Techno-Power
RH: VORTEX 2,5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Virus
BeitragVerfasst: Freitag 15. Januar 2021, 12:15 
Offline
Top Master
Top Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 2705
Warum sollte es anders sein, als bei anderen Impfungen ?

Corona-Impfpflicht für Soldaten? - Bundeswehr prüft "Duldungspflicht"

06.27 Uhr: Die Bundeswehr steht vor einer Entscheidung über die Ausweitung einer Impfpflicht auf den Schutz gegen das Coronavirus. Eine Prüfung laufe, bestätigte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums der Deutschen Presse-Agentur. Aktuell werde "eine Entscheidung vorbereitet, ob und wann die Impfung gegen Sars-CoV-2 in das Portfolio der duldungspflichtigen Impfungen für die Bundeswehr aufgenommen werden kann". Der "Spiegel" hatte im Dezember berichtet, dass der Generalarzt der Bundeswehr empfohlen habe, die Impfung gegen das Virus in den sogenannten Basisimpfschutz für alle Soldaten aufzunehmen.

_________________
Holz : Ovtcharov No1 Senso
VH : Bluefire M3 max.
RH : Bluefire M1 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Virus
BeitragVerfasst: Freitag 15. Januar 2021, 12:24 
Offline
Top Master
Top Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 2705
https://www.stern.de/gesundheit/berlin- ... 00978.html

_________________
Holz : Ovtcharov No1 Senso
VH : Bluefire M3 max.
RH : Bluefire M1 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Virus
BeitragVerfasst: Freitag 15. Januar 2021, 12:46 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Samstag 17. März 2007, 15:04
Beiträge: 706
TTR-Wert: 1597
Hoppla hat geschrieben:
Natürlich kann es keinen Zusammenhang zwischen Impfstoff und Tod geben. Schließlich waren die alten Menschen ja schon vorher schwer krank :wut:

Zitat:
Zusammenhang unwahrscheinlich
Institut prüft zehn Todesfälle nach Impfung


In Deutschland versterben mehrere Menschen kurz nachdem sie gegen das Coronavirus geimpft wurden. Das Paul-Ehrlich-Institut untersucht nun die jeweilige Todesursache. Experten erwarten jedoch, dass andere Faktoren als die Impfung eine Rolle gespielt haben.
.
"Aufgrund der Daten, die wir haben, gehen wir davon aus, dass die Patienten an ihrer Grunderkrankung gestorben sind - in zeitlich zufälligem Zusammenhang mit der Impfung", sagte Brigitte Keller-Stanislawski, die zuständige Abteilungsleiterin für die Sicherheit von Arzneimitteln und Medizinprodukten.

Ja ne, is klar :roll:

Ab jetzt wird es richtig pervers:
Zitat:
"aber es handelt sich um sehr schwer kranke Patienten mit vielen Grunderkrankungen". Manche seien palliativ behandelt worden.

Da sind alte Menschen am Ende ihres Lebens angekommen und diesen Menschen verabreicht man dann noch diesen Giftcocktail! Was sind das für kranke Typen die so etwas machen? Das sind doch Ärzte dabei und die haben einen Eid geschworen. Haben die kein Gewissen?

Das mit dem Giftcocktail ist ja nun mal eine Minerheitenmeinung. Mit Fakten hat das nichts zu tun.
Hoppla hat geschrieben:
Aber der Wieler hat das ja schon angekündigt, bevor man mit dem Dreck begann, also muss es ja so sein!
Zitat:
Der Präsident des Robert Koch-Instituts, Lothar Wieler, hatte schon vor der EU-Zulassung des Biontech-Präparats darauf hingewiesen, dass aufgrund der statistischen Wahrscheinlichkeit "Menschen im zeitlichen Zusammenhang mit der Impfung versterben werden" - etwa, weil zuerst "die alten und hochaltrigen Menschen" geimpft werden, die aufgrund ihres Alters allgemein ein höheres Risiko haben zu sterben.

Klar, der vor 3 Monaten positiv getestete 23 Jährige, der gestern bei einem Verkehrsunfall ums Leben kam, der stirb, laut Statistik, an Corona.

Glaubst du dieses Märchen trotz aller gegenteiligen Beweise immer noch?
Hoppla hat geschrieben:
Die alten Menschen an Vorerkrankungen. Wer glaubt den so einen Mist außer O´Maulaf, Glasgummipuppe und Rama-Jäger?

https://www.n-tv.de/panorama/Institut-p ... 92066.html

_________________
Holz: Sauer und Tröger Dominate All
VH: Tibhar Evolution MXP max Schwarz
RH: Dornenglanz OX rot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Virus
BeitragVerfasst: Freitag 15. Januar 2021, 13:32 
Offline
Top Master
Top Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 2705
https://de.wikipedia.org/wiki/Geburtstagsparadoxon

Und wie gross ist nun die Wahrscheinlichkeit, dass bei ca. 800 000 Geimpften, meisten davon über 80, einige davon innerhalb weniger Tage sterben ?

_________________
Holz : Ovtcharov No1 Senso
VH : Bluefire M3 max.
RH : Bluefire M1 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1710 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113, 114  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de