Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 19. November 2017, 11:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 297 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 30  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: poly ball: der Verteidiger ist Tot!
BeitragVerfasst: Sonntag 3. April 2016, 15:38 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Montag 13. Juli 2009, 18:46
Beiträge: 151
Ich sehe mir gerade das Match zwischen dusseldorf und fulda an.

Ich weiss nicht womit die in Dusseldorf spielen. Ich denke Butterfly aber da wird alles abgeschossen. 3, 4 US bälle auf der Noppe werden abgeschossen.

Was früher schön war um an zu sehen (Angriff-verteidigung) ist nicht mehr

_________________
Gruss Brokkie


Friendship F-1, VH: DHS H3 neo max, RH: Butterfly Feint Long 2 0,5mm
Im test: Donic Ovtcharov Carbospeed


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 3. April 2016, 16:02 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. Juli 2012, 14:07
Beiträge: 1159
Spielklasse: verletzt
TTR-Wert: 1560
Hmm, als ob ein Spiel repräsentativ wäre. Zumal Düsseldorf einen Abwehrspieler in den eigenen Reihen hat, was die Chancen gegen Abwehr enorm hochschraubt. sowohl Wang als auch Filus trainier(t)en häufig mit Franziska und Boll . Franziska hat sogar ein Jahr mit Wang im Team gespielt. Achanta ist auch als Spieler mit guten Chancen gegen Abwehr bekannt.

Kuck mal in die Weltrangliste:
Han Ying und Seo Hyowon sind sehr erfolgreich.
Filus spielt derzeit auch gut, wenn man seine internationalen Erfolge WM etc. anschaut, obwohl er derzeit nur einmal am Tag trainiert. Joo ist nach wie vor gut im Geschäft, trotz Alter und Erkrankung, Chen Weixing ähnlich.

Resumee:
Thread-Überschrift auf Bild Niveau. Erkenntnis auf Basis eines Ereignisses
-->Stammtischniveau

_________________
Schläger 1: Holz: Viscaria Light gerade
Rückhand: Tenergy 05FX 1.9
Vorhand: Tenergy 80 1.9
Schläger 2: Holz: siehe Schläger 1


Zuletzt geändert von Deserteur am Sonntag 3. April 2016, 21:02, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 3. April 2016, 16:46 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Dienstag 2. Oktober 2007, 13:33
Beiträge: 842
Düsseldorf spielt mit Bällen von Butterfly. Ich habe mir sagen lassen, dass dieser Ball für Abwehrspieler eine Katastrophe sein soll. Ich fand es auch auffällig, wie einfach Wang Xi abgeschossen wurde.
Das Spiel von Filus habe ich nicht gesehen.

_________________
Soulspin Roots 7
FX-S
Dornenglanz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 3. April 2016, 16:58 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Samstag 26. April 2014, 19:57
Beiträge: 472
Boll ist doch schon immer ein Abwehrspezialist.
Klar ist es für die Abwehrer mit dem Polyball schwieriger gewurden, aber guck mal die alten Spieler von Schlager an, damals konnte bestimmte Personen schon extrem offensiv gegen Abwehrer agieren.

_________________
Xiom Vega Pro 1,8mm
TTM Stone Sour
S&T Hellfire ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 3. April 2016, 17:07 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Montag 13. Juli 2009, 18:46
Beiträge: 151
Stimmt aber Boll hat nicht gehen Filus oder Xi gespielt.

Es war fur mich die Weise wie. Da war fast kein US drin. Die bälle würden durchgeröhrt. Das war nicht normal. Man brauchte nichts kürz zu legen. Alles flach weg schiessen.

_________________
Gruss Brokkie


Friendship F-1, VH: DHS H3 neo max, RH: Butterfly Feint Long 2 0,5mm
Im test: Donic Ovtcharov Carbospeed


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 3. April 2016, 17:10 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Januar 2014, 09:09
Beiträge: 668
Spielklasse: 2.Bundesliga
brokkie hat geschrieben:
Ich sehe mir gerade das Match zwischen dusseldorf und fulda an.

Ich weiss nicht womit die in Dusseldorf spielen. Ich denke Butterfly aber da wird alles abgeschossen. 3, 4 US bälle auf der Noppe werden abgeschossen.

Was früher schön war um an zu sehen (Angriff-verteidigung) ist nicht mehr


wars der butterfly g40 oder der normale 3 stern poly? beim g40 kann deine beobachtung sogar stimmen.

_________________
Blade: Der-Materialspezialist Revolution / VH: RITC Friendship 802 2.2 BH: Der-Materialspezialist Diabolic 1.6

https://www.youtube.com/user/AAWien/videos


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 3. April 2016, 17:30 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 17:51
Beiträge: 536
Verein: TSV 1860 Ansbach
Max musste am WE auch in der Regionalliga mit einem Butterfly Poly spielen und hat ähnliches berichtet, mit der Vorhand konnte er sehr sicher angreifen, aber mit der Rückhand (Glanti Gorilla) 0 Kontrolle da meistens die Bälle auch ohne Schnitt ..... anscheinend ist der Butterfly hier extrem, welcher genau es war :?:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 3. April 2016, 17:40 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 27. Dezember 2014, 15:40
Beiträge: 143
Spielklasse: 1. Kreisliga hinten ByTTV
TTR-Wert: 1607
Vom butterfly g40 Spielern höre ich auch immer das sie materialspieler fertig machen, und wenn diejenigen dann mit Zelluloid spielen haben sie kaum Chancen gegen Material

_________________
Holz: Yinhe T-6
RH: Dr. Neubauer Rhino 1,5
VH: DONIC Bluefire M03 1,8


Holz: Avalox P500
RH: Tibhar Grass D'Tecs 0,6
VH: DONIC Bluefire M02 1,8

Holz: DONIC Defplay Classic Senso
RH: DAWEI 388D Ox
VH: DONIC Bluefire JP02 2,0


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 3. April 2016, 17:47 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Montag 13. Juli 2009, 18:46
Beiträge: 151
Borussia Düsseldorf – TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell 3:0
Timo Boll – Jonathan Groth 3:0 (11:9, 11:6, 11:5)
Patrick Franziska – Wang Xi 3:0 (11:5, 11:7, 11:7)
Kamal Achanta – Ruwen Filus 3:0 (11:6, 11:6, 11:6)

http://ttbl.de/duesseldorf-fegt-ueber-fulda-hinweg/

_________________
Gruss Brokkie


Friendship F-1, VH: DHS H3 neo max, RH: Butterfly Feint Long 2 0,5mm
Im test: Donic Ovtcharov Carbospeed


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 3. April 2016, 18:52 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 12:11
Beiträge: 1067
Verein: DJK Schwäbisch Gmünd
Spielklasse: Bezirksklasse TTR: 1714 ATH: 1714
TTR-Wert: 1714
R.I.P. good ol defense :cry:

_________________
Unabsteigbar DJK
www.djk-gmuend-tt.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 297 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 30  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de