Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 24. Mai 2017, 14:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 297 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 20. Februar 2017, 12:41 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. Juli 2012, 14:07
Beiträge: 1133
Spielklasse: verletzt
TTR-Wert: 1560
@rana hunter Wie auch immer du auf Spinverlust durch geringeren Durchmesser kommst ...
Der Plastikball hat einer dickere Wand. Damit egalisiert sich das Problem mit dem Durchmesser weitestgehend. Du kannst dir dazu einfach mal auf wikipedia die Formel zum Trägheitsmoment einer dünnwanndigen Kugel anschauen.

_________________
Schläger 1: Holz: Viscaria Light gerade
Rückhand: Tenergy 05FX 1.9
Vorhand: Tenergy 80 1.9
Schläger 2: Holz: siehe Schläger 1


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 20. Februar 2017, 13:17 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 21. April 2014, 17:41
Beiträge: 832
Stimmt, Leute, wenn man ständig mit Plastikbällen spielt, hast Du auf jeden Fall gewissen Vorteil. Bei uns stellt sich diese Frage ja nicht mehr, da bei uns nur mehr damit gespielt werden darf. Wir verwenden den DHS-Ball, und da merke ich schon, dass einige fluchen, er spielt sich wirklich anders als zb. der Joola-Flash. Den spielen die meisten Mannschaften bei uns.

@Ed: zum 38er Ball, ein Kollege hat mal gaudihalber den Ball vertauscht, und wir spielten damit Doppel. Das war total besch....... War extrem schwer damit zu spielen, hab geglaubt, ich hab noch nie vorher TT gespielt, war um einiges größere Umstellung als von Z-Ball auf P-Ball.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 20. Februar 2017, 13:22 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 1566
ja gibt ja auch keinen besseren Ball als den Joola Flash ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 20. Februar 2017, 13:24 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 21. April 2014, 17:41
Beiträge: 832
....das kannst laut sagen, hihi:)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 21. Februar 2017, 14:49 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2005, 12:11
Beiträge: 1967
Verein: TTV Hx, TTC W-D
Spielklasse: BK,BL
Andy hat geschrieben:
Dasselbe dachte ich auch... Die 6-7 Bälle bei unserem Gegner waren schon heftig, aber 20... lol


Die ersten 6 gingen schon beim Einspielen flöten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 21. Februar 2017, 15:13 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 1566
Novalis hat geschrieben:
Andy hat geschrieben:
Dasselbe dachte ich auch... Die 6-7 Bälle bei unserem Gegner waren schon heftig, aber 20... lol


Die ersten 6 gingen schon beim Einspielen flöten.


so wenige :wink: ?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 23. Februar 2017, 11:17 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 1566
Ademir Balaban scheint keine Probleme mit dem G40 Ball zu haben, er hat bis jetzt jedes Spiel gewonnen bei den Swedish Junior Open, die Nummer 11 der Setzliste rausgeworfen und er zieht fast keinen Topspin sondern spielt aggressiv mit seinem Glanti :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 23. Februar 2017, 11:34 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Januar 2014, 09:09
Beiträge: 617
Spielklasse: 2.Bundesliga
@noppi08- ich bin inzw. auch draufgekommen dass es bestimmte glanti/holz kombis gibt, die das problem deutlich entschärfen. ändert aber nichts daran dass die genannten bälle deutlich schlechter sind als viele andere c und p bälle

_________________
Blade: Der-Materialspezialist Revolution / BH: Der-Materialspezialist Mega-Block 1.5

https://www.youtube.com/user/AAWien/videos


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 23. Februar 2017, 11:45 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 1566
@Amir: Ja behaupte ja nicht das Gegenteil nur beruhigt es mich ein bischen, dass er da trotzdem mithalten kann. Abusev ist ja auch ein Abwehrspieler und immer noch dabei obwohl er natürlich in der Setzliste wesentlich höher eingestuft wurde als Balaban.Die Frage, die sich natürlich auch stellt ist ob die Spieler ihre Technik nicht umstellen werden falls bald nur noch mit Plastikbällen gespielt wird, die wenig Spin annehmen ( mehr schlagen als TS ziehen)...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 23. Februar 2017, 16:46 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Dezember 2015, 20:57
Beiträge: 85
Anscheinend haben unsere deutschen Spitzenabwehrspieler/innen auch nicht so die Probleme mit dem Plastikball.

Filus: Nr. 3 in Deutschland laut Joola Rangliste und in der Weltrangliste in diesem Monat von Platz 56 auf 40 gerutscht.

Ying Han: Nr1 in Deutschland und hat diesen Monat in der Weltrangliste auch einen Platz gut gemacht, von Platz 8 auf 7

_________________
Tibhar Evolution EL-S 2,1
TT-Piet OFF/ALL
Bomb Talent 1,0

Spinlord Ultra Aramid, BTY Hadraw VR


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 23. Februar 2017, 16:51 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
Beiträge: 5644
TTR-Wert: 1423
"Richtige" Abwehrspieler werden auch nicht DIE Probleme bekommen. Nur die mindertalentierten - sorry Amir & Herbert - Störstöpsler müssen leiden und bei denen vor allem die Fraktion derer, die hauptsächlich mit SU arbeiten besonders also die GlAnti-Frickler.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 23. Februar 2017, 17:43 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. Juli 2012, 14:07
Beiträge: 1133
Spielklasse: verletzt
TTR-Wert: 1560
Na ja, Joo se Hyuk war im Interview mit der ITTF nicht begeistert von dem Plastik Ball.

_________________
Schläger 1: Holz: Viscaria Light gerade
Rückhand: Tenergy 05FX 1.9
Vorhand: Tenergy 80 1.9
Schläger 2: Holz: siehe Schläger 1


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 23. Februar 2017, 20:09 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 21. April 2014, 17:41
Beiträge: 832
Stimmt, Joo hat alles andere als euphorisch über den Plastikball gesprochen.
Davon abgesehen, es hängt wirklich sehr vom Ball ab. Zwischen DHS und Joola Flash liegen Welten, dies haben wir diese Woche wieder mit Regional- und LL-Spieler gesehen bzw. getestet.

Und zu Amir sei nur kurz anzumerken: RC- knapp 2100, und 12:9 in der 2.Bundesliga!!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 26. Februar 2017, 13:08 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 23. Oktober 2010, 10:28
Beiträge: 86
TTR-Wert: 1735
Ed von schleck hat geschrieben:
Unterschied Plastik vs. Zelluloid siehe Ergebnisse von Jens Gester am Wochenende gegen Stadtallendorf.


Voellig richtig was du hier geschrieben hast, unsere Off-Spieler der 1.Mannschaft hatten erhebliche Probleme mit dem Zelluloid Ball und dadurch bedingt mit den Kroekel-Abwehr Spielern von Wuppertal. Einfach unglaublich was das ausmacht. Sieht man ja auch an den Ergebnissen aus der Vorrunde mit Plastik.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 27. Februar 2017, 08:33 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 1566
Quatsch! Unsere besten Materialspieler spielen ihr bestes Tischtennis seit der Einführung des Plastikballs ( Luka wurde, wie schon gesagt, Landesmeister dieses Jahr). Dass es Unterschiede zwischen den Plastikbällen gibt streitet fast niemand ab aber alle Misserfolge jetzt auf den Plastikball zurückzuführen ist purer Blödsinn!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 297 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de