Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 20. September 2017, 06:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Regelfrage
BeitragVerfasst: Freitag 1. September 2017, 20:07 
Offline
Member
Member

Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 09:57
Beiträge: 100
Guten Abend!

Ich habe eine Regelfrage an Euch.

In einem Punktspiel habe ich während eines Ballwechsels den Ball so gespielt, dass er auf meiner Seite des Netzes nur nur die Metallhalterung des Netzes getroffen hat, das Netz oder der Tisch wurden nicht berührt. Von dort prallte der Ball dann ab und flog in einer sehr hohen Bogenlampe auf die gegnerische Tischhälfte. Dort traf der Ball die Tischkannte und mein einschussbereiter Gegner hatte keine Chance mehr.
Wir lagen beide auf dem Boden vor lachen, wussten aber nicht, wer jetzt den Punkt bekommt. Also haben wir den Punkt einfach wiederholt.

Könnt Ihr mir denn genau sagen, wer den Punkt eigentlich hätte bekommen müssen?


Rookie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regelfrage
BeitragVerfasst: Freitag 1. September 2017, 21:17 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 899
Verein: TTC Alstom Baden (CH)
Spielklasse: 2016/17 3. Liga NWTTV
Das war ein normaler Netzball und dein Punkt!

_________________
Setup:
VH: Raystorm 1,7 || XIOM V1 || RH: Feint Long II 1,0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regelfrage
BeitragVerfasst: Freitag 1. September 2017, 21:22 
Offline
Member
Member

Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 09:57
Beiträge: 100
Danke Andy!

Nur nochmal zur Klarheit: Das Netz wurde vom Ball nicht berührt! Nur das Metallgestell der Netzhalterung. War jedenfalls ein Jahrhundertball, sehr kurios.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regelfrage
BeitragVerfasst: Freitag 1. September 2017, 21:40 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 899
Verein: TTC Alstom Baden (CH)
Spielklasse: 2016/17 3. Liga NWTTV
Das Teil gehört zum Netz, aber ich kann mir vorstellen, dass das zu Diskussionen führt...

_________________
Setup:
VH: Raystorm 1,7 || XIOM V1 || RH: Feint Long II 1,0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regelfrage
BeitragVerfasst: Samstag 2. September 2017, 07:59 
Offline
Member
Member

Registriert: Freitag 27. Februar 2015, 11:22
Beiträge: 75
Verein: TTVN
Spielklasse: Bezirksliga 2. PK
TTR-Wert: 1651
Andy hat vollkommen recht.
Das Netz definiert sich in den Regeln nicht nur aus dem eigentlichen Netz, sondern inklusive der Netzgarnitur (Halterungen), sobald der Ball irgendetwas davon trifft und danach die gegnerische Tischhälfte ist das ein vollkommen regelgerecht gespielter Ball.

Dazu die Regel: 2.1. Die Netzgarnitur besteht aus dem Netz, der aufhängung und den Pfosten, einschließlich der Zwingen mit denen sie am Tisch befestigt sind

_________________
Holz: Sword 309
VH: Palio The Way
RH: Spinlord Agenda 0,5


Mein Hund hat immer Leute auf dem Fahrrad nachgejagt, bis ich ihm endlich das Fahrrad weggenommen habe!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regelfrage
BeitragVerfasst: Freitag 15. September 2017, 10:04 
Offline
Newbie

Registriert: Sonntag 10. September 2017, 04:42
Beiträge: 2
Interesting information




maxbet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regelfrage
BeitragVerfasst: Freitag 15. September 2017, 10:11 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 5. Februar 2011, 21:42
Beiträge: 85
Verein: VfL Oker
Spielklasse: Landesliga
TTR-Wert: 1731
Das "Netz" ist alles, was dazu gehört, also wie schon gesagt auch die Halterung.

Dadurch ist es nämlich auch möglich, den unendlichen Netzroller zu spielen, bei dem der Ball in der unteren Klemme der Metallhalterung liegen bleibt...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regelfrage
BeitragVerfasst: Samstag 16. September 2017, 10:55 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 2386
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1708
Unendlicher Netzroller ist nicht möglich. Denn der Ball muss wieder auf die Tischhälfte des Gegners aufkommen .

Wird hier nicht geschehen

_________________

MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Mega Block 1.5
MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Diabolic 1.6


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regelfrage
BeitragVerfasst: Montag 18. September 2017, 11:41 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 5. Februar 2011, 21:42
Beiträge: 85
Verein: VfL Oker
Spielklasse: Landesliga
TTR-Wert: 1731
Klar ist der unendliche Netzroller möglich, wenn der Ball in der Klemme (die lt. Definition auch "Netz" ist) möglich. Wird dann nur durch Zeitspiel abgebrochen oder einer der Spieler gibt nach und nimmt ihn dort hinaus.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regelfrage
BeitragVerfasst: Montag 18. September 2017, 12:15 
Offline
Member
Member

Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 14:27
Beiträge: 145
Spielklasse: 1.Kreisklasse
TTR-Wert: 1578
:D
Du hast natürlich theoretisch und auch praktisch Recht aber ob das wohl jemals vorgekommen ist?

_________________
Dr. Neubauer Matador
Butterfly Tenergy 64 2,1
CTT National Pogo ox


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de