Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 18. November 2017, 09:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Regelfrage Ball springt zurück
BeitragVerfasst: Montag 13. November 2017, 12:52 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. Juli 2011, 18:32
Beiträge: 293
Spielklasse: 1.Kreisklasse Mitte TTR: um die 1400
Hallo, ich habe da mal eine Frage welche bestimmt schon mal gestellt wurde ich aber nicht finde :wink:

Wie verhält es sich bei folgendem Szenario ...

Wir treffen den Ball mit der Schlägerkante, der Ball fliegt im hohen Bogen beim Gegner auf die Tischhälfte mit viel Rückwärtsdrall direkt hinter das Netz.
Der Ball dreht sich zurück im hohen Bogen in unsere Richtung.
Darf der Gegner über unserer Tischhälfte auf den Ball hauen auf unsere Tischhälfte?

Ich habe Ja gesagt.
Die Gegner und sämtliche Zuschauer meinten Nein. Man darf nicht über oder unter oder hinter der eigenen Tischhälfte den Ball schlagen.

Danke für die Rückinfos. :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regelfrage Ball springt zurück
BeitragVerfasst: Montag 13. November 2017, 13:15 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 2481
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1708
Es gibt keine Regel von wo aus der Spieler den Ball schlagen muss/darf. Ausnahme der Aufschlag!

Also hast du recht und alle anderen Unrecht.

:pig:

_________________

MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Diabolic 1.6
TTM Pre-Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Diabolic 1.3
MSP Antiking Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Diabolic 1.0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regelfrage Ball springt zurück
BeitragVerfasst: Montag 13. November 2017, 13:24 
Offline
Member
Member

Registriert: Mittwoch 19. November 2014, 10:49
Beiträge: 57
Verein: Anrather TK
Spielklasse: 3.KK
TTR-Wert: 1270
Da hat der Kogser aber so was von Recht!!

_________________
Wer schräger spielt als ich, kippt hinten über!

Holz: Joola Tony Hold
VH : Super Defence Soft 1,3
RH: DetecS ox

Holz Spinlord Defender
VH : Super Defence 1,5
RH : DetecS ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regelfrage Ball springt zurück
BeitragVerfasst: Montag 13. November 2017, 13:37 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. Juli 2011, 18:32
Beiträge: 293
Spielklasse: 1.Kreisklasse Mitte TTR: um die 1400
Danke.
Hatte mich auch gewundert über die Aussage aber da sich dort alle einig waren...

Punkt war aber eh unser, der Gegner hat den Ball voll daneben gewembst.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regelfrage Ball springt zurück
BeitragVerfasst: Dienstag 14. November 2017, 14:42 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 9. März 2012, 14:06
Beiträge: 320
Spielklasse: Bezirksliga
Wenn bei den Profis die Ergebnisse am Spielende klar sind, führen sie ab und zu kleine Kabinettstückchen vor wie z.B. im Thread beschrieben.

_________________
Joo Se Hyuk, Tenergy 05, 2.1 und BTY Feint Long II, 1.1


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de