Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 24. Februar 2018, 08:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 189 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 19  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ich will den Z-Ball!!!
BeitragVerfasst: Dienstag 9. Januar 2018, 20:51 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 9. März 2012, 14:06
Beiträge: 353
Spielklasse: Bezirksliga
Moin Kollegen,

danke für die ganzen Beiträge - hab ich ja was losgetreten...

Auch wenn ich mich über die Solidaritätsthreads freue, muss ich Leuten wie destruktivsatan, Schupfkönig, Noppomuk recht geben: Der Zug ist leider abgefahren.
Ich denke, dass Ed von schlecks Beitrag entscheidende Gründe beinhaltet - wo grad mit den neuen Bällen Dima und Timo zu den ersten 3 in der Welt gehören - warum sollte man was ändern.

Ich war/bin schon sehr frustriert, wollte das nur los werden - deswegen bedankte ich mich ja auch für das Zuhören.

Einige Verbote oder Änderungen wie z.B. die Zweifarbenregelung erachte ich ja auch als sinnvoll.

Beeindruckend finde ich den konstruktiven Lösungsansatz von KoreanDefender, aber auch irgendwie heftig. Ich muss zugeben, dass ich dafür nicht mehr die Energie habe.

Und ansonsten geht es mir wirklich so wie Noppi08. Wobei ich sogar 52 Jahre zähle. Und ich kann seine Enttäuschung total gut verstehen.
Auch wenn ich differenzieren möchte: Für die einen ist ein einfacher geworden, andere müssen was tun und für vereinzelte wie Noppi08 oder eben auch mich ist es eben das Ende...

Ich denke, mein Thread war ein in Worte gefasstes emotional gefärbtes Ergebnis meiner Entwicklung hinsichtlich des Plastikballs. Es scheint tatsächlich so zu sein, dass für mich ein Weg zuende geht und neue Hobbys bzw. Herausforderungen auf mich warten wie z.B. meine glückliche Wochenendbeziehung (welche auch vorerst so bleiben wird), Taiji mit Fitness, zahlreiche spannende Bücher, die von mir noch gelesen werden wollen und noch so einige Sachen. Ohne die tolle menschliche Komponente in meinem Verein hätte ich wohl längst aufgehört. Aber für mich macht es per se keinen Spaß, mit dem P- bzw. ABS-Ball zu spielen und ich denke, dass es tatsächlich an der Zeit ist, aufzuhören. Es ist nur so ein komisches Gefühl, weil ich ca. 30 Jahre diesen Sport betreibe.

Und ich bin schon froh, dass der TT-Sport nicht ausstirbt. Allerdings fehlt schon ein Überwachungsorgan ggü. der ITTF.

Im Ergebnis habe ich für mich persönlich festgestellt, dass der Aufwand für die Anpassung für den Ball zu hoch ist und ich es nun lasse. Nun muss ich nur noch meinen Kollegen dies vermitteln und hoffe, weniger zu spielen - meine Mannschaften im Betriebssport und Vereinssport möchte ich nicht so einfach wie ne heiße Kartoffel fallen lassen.

Wenn ich einfach an meinen spielerischen Kontrast denke und mir den möglichen Aufwand ausmale, um wieder ggf. dorthin zu komme, fühle ich schon eine gewisse Traurigkeit. Aber ich sag dazu: Isso! Und lasse los und dann geht's anders weiter.

Zu guter Letzt möchte ich diesen Beitrag mit einer positiven Filmszene aus "Wolkenatlas" schließen, wo ein Protagonist sagte, dass das Paradies bedeutet, dass sich eine neue Tür öffnet, wenn sich eine Tür schließt.

_________________
JSH, Tenergy 05, 2.1 und Joola Badman ox
Nittaku Super Defence, Rozena 2.1, Joola Badman ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich will den Z-Ball!!!
BeitragVerfasst: Dienstag 9. Januar 2018, 21:08 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 1997
Ja und diejenigen,die sich andauernd über das Gejammere einiger Materialspieler hier aufregen haben bestimmt schon monatelang mit ABS Bällen trainiert und Spiele bestritten, nicht wahr? Erinnert mich an das Stammtischgeplappere über die bösen Flüchtlinge obwohl fast keiner von denen mit Flüchtlingen zu tun hat...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich will den Z-Ball!!!
BeitragVerfasst: Dienstag 9. Januar 2018, 21:24 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
Beiträge: 5713
TTR-Wert: 1423
@schupfkönig & Co.

Es geht ja nicht nur um Persönliches. Der Effet war DAS große und einzigartige Charakteristikum des TT, welches es von anderen Rückschlagsportarten unterschied - bitte jetzt nicht mit den Pillepalle Effekten beim Squash und Tennis kommen !

Hier wurden die ersten großen Federn mit dem 40 mm Ball gelassen. Neulich sah ich ein altes Video MaLin vs. Waldner. sofort fiel mir auf, dass die ganz anders spielten - irgendwie mit einem gesunden Respekt vor dem, was da auf sie zukam. Da wirkt die heutige sicherlich sehr dynamisch athletische Haudrauf Prügelei ihrer Nachfolger durchaus etwas unbedarft.

Sicher ist die Betrachtung Geschmackssache, und von den Verantwortlichen wurden halt die Weichen weg von Technik hinzu Athletik gestellt wahrscheinlich mit Hinblick auf die bessere Verständlichkeit für den (nicht existierenden !) Laien-Zuschauer. Mir tut das Leid, obwohl ich unter dem Strich als alter Sack (=> nachlassende Reaktion & Schnelligkeit) und von je her mit Aufschlagannahmeschwächen behaftet trotz LN vielleicht sogar profitieren werde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich will den Z-Ball!!!
BeitragVerfasst: Dienstag 9. Januar 2018, 21:31 
Offline
Master
Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1350
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Reaktivierter Edelreservist :-)
@TT-Schlumpf
Na nu mach mal halblang ! Wir beide haben übrigens vieles gemeinsam. Nicht nur (fast) das Alter. Bin selbst seit 20 Jahren Tajchi Meister und trainiere ca. 12 Stunden pro Woche kunterbund. Das ermöglicht es mir trotz Rheuma und Auto-Immun Defekten ein normales Leben zu führen und 1-2x / Woche TT zu spielen. ABER: All dieses Training ersetzt nicht das TT. In unserem kleinen Verein ist die Kameradschaft und das soziale top. Und auch wenn die eigene Leistungsfähigkeit weit unter dem All-time-high liegt macht es immer noch viel Spaß, daß Kollegen mit einem TTR von +200 Punkten sich regelmäßig blutige Nasen holen. Jugendliche sind dankbar, wenn man mal eine Stunde mit ihnen Systemtraining macht und in der Mannschaft hilft man halt aus wenn´s drum geht. Mittlerweile wird das akzeptiert.
Kurzum: Vielleicht sollte sich dein Schwerpunkt im TT wandeln. Weg von der Leistung hin zum Spaß TT bei dem du dich anderweitig in den Verein einbringst. Lockerer, mit weniger Druck aber mehr fun. Ich hab es damals als Herausforderung genommen, daß eigene Spiel umzustellen. Weg vom belastenden Power-TT hin zu schonenden Schlägen, Taktik, Kreativität, schnellen Punkten etc. Vielleicht wäre sowas ein Weg für dich ? TT ja, aber mit einem anderen Stellenwert, Wertigkeit und Fokus !?

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR (3x)
1. Seite: Koku 119II, Summer 3C
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Adler II


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich will den Z-Ball!!!
BeitragVerfasst: Dienstag 9. Januar 2018, 21:57 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 4843
Verein: VFL Eintracht Hagen
@ MC

Wir spielen noch kein Plastik testen aber weil wir ja auch irgendwann umstellen müssen. Doch selbst die besseren sind bei bisherigen Tests durchwachsen. Es gab durchaus bessere aber bisher nichts von dem wir angetan waren.

Ich habe einfach ein Problem damit das man sich alles gefallen lässt. Alleine die Mehrkosten der Bälle sind ein Problem und das verbunden mt einem Rückschritt.

_________________
Roots 7L / RH: Predator ox / VH: FS Higher 2,2
Roots 7M / RH: Cluster ox / VH: Firestorm 1,8


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich will den Z-Ball!!!
BeitragVerfasst: Dienstag 9. Januar 2018, 22:42 
Offline
Greenhorn

Registriert: Montag 28. Juli 2014, 16:09
Beiträge: 18
Zitat Rana-Hunter: "Aluhut !"
Ach ja, der Georg. So kennen wir ihn. Wir warten schon seit Jahren darauf, dass du hier wenigstens mal einen korrekten Satz hinbekommst...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich will den Z-Ball!!!
BeitragVerfasst: Dienstag 9. Januar 2018, 23:04 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. Juli 2012, 14:07
Beiträge: 1168
Spielklasse: verletzt
TTR-Wert: 1560
@Ed du meinst den Versuch mit Wehner?

_________________
Schläger 1: Holz: Viscaria Light gerade
Rückhand: Tenergy 05FX 1.9
Vorhand: Tenergy 80 1.9
Schläger 2: Holz: siehe Schläger 1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich will den Z-Ball!!!
BeitragVerfasst: Dienstag 9. Januar 2018, 23:24 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 9. März 2012, 14:06
Beiträge: 353
Spielklasse: Bezirksliga
@Cogito:
Top-Beitrag! :ok:
Ich finde, dass mehrere Komponenten beim Z-Ball zum Tragen kamen wie z.B. Rafinesse durch Schnittwechsel. Der Sport kam mir früher kreativer vor.

@Neppomuk:
Respekt!!!
Jepp - aber eben ohne Punktspiele. Weniger zum Training, mehr Spaß, soziales Gefüge - und ja, jüngere und schwächere Spieler unterstützen. Aber wie gesagt: Das Spielgefühl mit dem Plastikball an sich macht mir keinen Spaß.
Deinen Denkansatz finde ich gut: Weg von Power hin zu Kreativität. Hatte ich zwischenzeitlich auch angedacht, aber ich lass ma. Hatte einen NA-Gegner - der war total genial. Da war jeder Ball anders, hatte ich noch nie erlebt.
Was für ne Taiji-Richtung machst du denn? Ich: Chen-Taiji nach Silberstorff/Chen Xiaowang :) . Aber nur als begeisterter Anfänger mit der Freude am Sein und dem bescheidenen Wunsch, diesen Sport mehr und mehr in seiner Tiefe auszuloten.

_________________
JSH, Tenergy 05, 2.1 und Joola Badman ox
Nittaku Super Defence, Rozena 2.1, Joola Badman ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich will den Z-Ball!!!
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. Januar 2018, 08:18 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. Februar 2012, 10:07
Beiträge: 827
Verein: Wyker TB
Spielklasse: Saison 2016/17: KL-NF Ziel: positives Spielverhältnis TTR verbessern
TTR-Wert: 1454
Warum macht die ITTF aus dem spinnreduzierten, lahmen 40er P-Ball nicht einfach wieder einen 38er P-Ball :shock:
Mehr Rotation und mehr Geschwindigkeit ...
Aber das ist wohl zu einfach ... :ugly:
ferring

_________________
-- Komm auf die dunkle Seite der Macht - wir haben Kekse! --

Holz: TT-Manufaktur Hammer & Sichel
RH: MSP BEAST, 1,2 mm
VH: Kokutaku Tuple 119, 1,5 mm

Ersatzbrettchen (1): TTM Hammer und Sichel
RH: Dr. Neub. Buffalo, 1,2 mm
VH: SpinLord Degu II, 1,5 mm


Ersatzbrettchen (2): TT-Manufaktur Hawk
RH: Sword Scylla, OX
VH: SpinLord Degu II, 1,5 mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich will den Z-Ball!!!
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. Januar 2018, 08:31 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 1012
Verein: TTC Alstom Baden (CH)
Spielklasse: 2016/17 3. Liga NWTTV
Muss Neppomuk zustimmen, der Leistungsgedanke sollte bei unser Hobbyspielern nicht so stark ausgeprägt sein, der Spass und der Gemeinschaftsgedanke sollte im Vordergrund stehen. Dann kann man auch mal ne Klasse tiefer antreten...
Ich würde auch mit Einbussen meines Spielsystems weitermachen, aber für mich ist es eher vorteilhafter geworden (wenn diese Streuung der Bälle nicht so heftig wäre...)

@Noppi, die hast doch erst vor nem Jahr auf Glanti umgestellt. Du redest, als ob dir einer 20 Jahre deines Lebens gestohlen hat ;) Zurück zu GrLN und nach nem halben Jahr ist alles gut....

_________________
Setup:
VH: Raystorm 1,7 || XIOM V1 || RH: Feint Long II 1,1


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 189 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 19  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de