Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Dienstag 16. Oktober 2018, 22:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 266 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15 ... 27  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ich will den Z-Ball!!!
BeitragVerfasst: Sonntag 14. Januar 2018, 19:03 
Offline
Junior Member
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 27. Oktober 2017, 22:52
Beiträge: 36
atze hat geschrieben:
Nun will ich mal meinen Senf dazugeben. Bin auch schon älteres Semester, spiele Bezirksliga. Vom Spiel würde ich sagen modern defensiv. Rückhand griffiger Anti. Ich setze ihn fast nur defensiv ein. Die Vorhand wird eher offensiv genutzt, wobei ich auch recht viel drehe. Wir spielen fast ausschließlich (noch) Z-Bälle. Im Training hatte ich mal ABS (Andro) probieren dürfen und war erschrocken. Der Ball hat massivste Auswirkungen auf mein Spiel und dazu kam der grässliche Sound! So richtig Spaß hat das Spiel damit nicht gemacht. Ich war bedient. Ich glaube auch, um damit erfolgreich zu spielen hilft nicht nur ein Materialwechsel, sondern das gesamte System muss geändert werden. Ab ich das noch schaffe??? Ich glaube eher nicht.
Mittlerweile habe ich auch mit normalen Poly´s (Donic) spielen dürfen und siehe da, so schlimm fand ich es gar nicht. Die waren schon eher dem alten Ball ähnlich. Ich denke, dass man sich daran gewöhnen kann. Dabei habe ich beobachtet das ich meine Punkte auf eine andere Art und Weise machen kann. Manchmal kamen kuriose Bälle zu Stande. Aber auch meine Gegner (meistens reine Angreifer) hatten so ihre kleinen Probleme. Die Bälle gehen bei Ihnen gern auch mal über die Platte.
Ich finde das gleicht sich damit aus. Wir hatte an einem Spieltag 3 defekte Bälle. Ich finde das ist auch ok.
FAZIT: Angst braucht keiner zu haben, man gewöhnt sich daran (früher oder später :D ). Die Uhr können wir sicher nicht zurückdrehen, aber vielleicht etwas beeinflussen. Wenn keiner die ABS (Schrott !!!) Bälle kauft, dann verschwinden sie auch wieder. Ich fürchte aber das ABS (langlebiger) das Rennen macht. :(

@ ittf
Warum müssen wir TT-Spieler ständig diese Änderungen über uns ergehen lassen? In anderen Sportarten (zB.: Tennis) wird das doch auch nicht gemacht. Obwohl, dort würde bei der Zählweise beginnen was zu verändern. :-)


Auch mit den ABS Ball geht was. Ist einfach nur eine frage der Technick, stelle ich so nach und nach fest, aber auch über des Spielmaterial sollte man mal nachdenken. Nicht umsonst habe ich seit Einführung des P-Balls mein altes Joo in die Ecke gefeuert. :wink:
Da hilft nur. Trainieren und nochal trainieren! Irgendwann platzt der Knoten schon. Du wirst sehen.

_________________
Holz: Soulspin Roots 7 DEF
VH: Andro Rasanter R47 2,00
RH: TSP Curl P4 0,50

Moderner Abwehrspieler
Linkshänder, Schlägerdreher

PLASTIK!!!
ICH BIN NOCH NICHT FERTIG MIT DIR!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich will den Z-Ball!!!
BeitragVerfasst: Sonntag 14. Januar 2018, 21:21 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 9. März 2012, 14:06
Beiträge: 410
Spielklasse: 2. Landesliga
Danke für deine Worte, ClausTr. :)

Wenn ich jetzt aufhöre, heisst das ja nicht auf ewig. Jedenfalls warte ich die Entwicklung ab. Aber wie gehabt: Plastik fühlt sich persönlich nicht so schön an. Mal sehen.
Was hinzu kommt: Es dauert bei mir leider immer was, bis ich etwas kapiere bzw. etwas umstellen oder umsetzen kann.

Hatte schon mal aufgehört für ca. 8 Jahre, als größere Bälle kamen und die Zählweise von 21 auf 11 umgestellt wurde. War ne schöne bereichernde Zeit.

Schaun mer mal.

_________________
BTY Joo (verkleinert), Tenergy 05 2.1, Joola Badman ox
BTY Joo Se Hyuk, Tenergy 05 2.1, Joola Badman ox
Spaßschläger: BTY Korbel, BTY Sriver L 2.0, Tibhar Rapid 2.0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich will den Z-Ball!!!
BeitragVerfasst: Montag 15. Januar 2018, 08:51 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1563
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Reaktivierter Edelreservist :-)
TT-Schlumpf macht das schon richtig. Warum nicht mal die Prioritäten verschieben. Z.B. 1x pro Woche locker trainieren und in den wichtigen 1-2 Spielen einspringen. Das muß vorher halt klar kommuniziert und akzeptiert werden. Falls du das Drumrum (Vereinsleben, Kameradschaft, etc) schätzt würde ich nicht ganz raus gehen. Irgendwann kriegst du wieder Lust und dann wäre der Wiedereinstieg in unserem Alter schwer. :wink:

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119II, Summer 3C
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger, Adler II


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich will den Z-Ball!!!
BeitragVerfasst: Montag 15. Januar 2018, 21:59 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 9. März 2012, 14:06
Beiträge: 410
Spielklasse: 2. Landesliga
Stimmt und danke! :ok:

_________________
BTY Joo (verkleinert), Tenergy 05 2.1, Joola Badman ox
BTY Joo Se Hyuk, Tenergy 05 2.1, Joola Badman ox
Spaßschläger: BTY Korbel, BTY Sriver L 2.0, Tibhar Rapid 2.0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich will den Z-Ball!!!
BeitragVerfasst: Dienstag 16. Januar 2018, 16:15 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 1. September 2008, 10:19
Beiträge: 1949
@neppomuk:

Das mache ich seit 4 Jahren so und mir fehlt nichts.

Um die Klasse zu spielen, wo es Spaß macht fehlt mir die Zeit und Möglichkeit zum Training (ich müsste immer erst weit fahren) und für eine tiefe Klasse habe ich einfach keine Lust mir das Wochenende kaputt zu machen.

Man muss es auch mal aus dem Blickwinkel sehen:

Wenn man sich jahrelang in einem bestimmten spielerischen Rahmen bewegt, dann hat man da auch seine jahrelangen Mitstreiter/Bekannten.

Wenn jemand jetzt 200 Punkte verliert, soll er dann mit fünf Leuten spielen, mit denen er nichts am Hut hat?

Da geht es auch um den Spaßfaktor.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich will den Z-Ball!!!
BeitragVerfasst: Dienstag 16. Januar 2018, 17:47 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1563
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Reaktivierter Edelreservist :-)
Ob einer das will ist individuell. Natürlich muß man damit klar kommen, daß durch die fehlenden dauernden Wettkämpfe etwas Spielstärke den Bach runter geht. Offenbar ist´s für Schlumpf ok. Er kann ja immer noch mit den alten Kumpels trainieren. Vielleicht hat er das Glück wie bei uns. Jeder spielt mit (fast) jedem. Es wird im Training eh 3-4x gewechselt.

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119II, Summer 3C
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger, Adler II


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich will den Z-Ball!!!
BeitragVerfasst: Donnerstag 18. Januar 2018, 10:34 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 9. März 2012, 14:06
Beiträge: 410
Spielklasse: 2. Landesliga
Genau Neppomuk, passt! :)
Und zudem könnte ich mich ja in einer unteren Mannschaft melden lassen und Ersatz spielen.

Der Fairness und Objektivität halber:
Ein NA-Kumpel in meinem Alter von mir hatte einen bösen spielerischen Einbruch seit P-Ball. Aber er passte sich an, macht jetzt mehr mit der VH als bisher, variierte die Platzierung bei seinen RH-oxNA-Angriffen und greift noch mehr mit der RH an. Und ist offenbar noch besser geworden als zu Z-Ball-Zeiten. :ok:

_________________
BTY Joo (verkleinert), Tenergy 05 2.1, Joola Badman ox
BTY Joo Se Hyuk, Tenergy 05 2.1, Joola Badman ox
Spaßschläger: BTY Korbel, BTY Sriver L 2.0, Tibhar Rapid 2.0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich will den Z-Ball!!!
BeitragVerfasst: Donnerstag 18. Januar 2018, 20:12 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1563
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Reaktivierter Edelreservist :-)
So, jetzt könnt ihr spotten :clown: ! Am Sa. müssen wir zum einzigen Team, daß die Runde schon mit P-Ball spielt. Deswegen gab´s gestern ein Training damit. Fazit: Mein RH-Material funzt nicht die Bohne. Der geliebte Koku 119II erzeugt nur wenig US im Schupf - es schlägt ein :revolver: Der Block ist so gefährlich wie Mutter Beimer und mein bester Ball - der eigentlich 95%-ige RH-KN Angriff landet mangels Spin traumhaft sicher im Nirvana :shock: Werde nun in einem Anfall von Wahn :krank: mit einem provisorisch belegten, "drehbaren" Reserveschläger antreten. Mal sehen ob´s "Popo voll" gibt.

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119II, Summer 3C
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger, Adler II


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich will den Z-Ball!!!
BeitragVerfasst: Samstag 20. Januar 2018, 21:13 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1563
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Reaktivierter Edelreservist :-)
Ok, mein letzter Beitrag hierzu: Heut stieg besagtes Spiel beim P-Ball Team. Meine Waffe: Die alte Kontrollkeule mit dem Koku 119II in 1,0 / Spinlord Adler II in 1,5. Spielweise: drehen, variabel spielen / aufschlagen, platzieren, "dreckig" spielen, Taktik, "kleine Punkte klauen", möglichst "Serve und Volley". Die Gegner rangieren jeweils ca. 50-100 TTR höher, einer nutzte einen Anti. Die Begegnungen waren optisch grausam. Kein Fluß, Rythmus, nix. Aber die Bilanz: 3:0 !
Fazit: es geht auch mit Plaste, aber man muß tief in die Trickkiste greifen und schön (spaßig) ist das nicht. Das Ganze war recht lehrreich, aber man freut sich trotzdem auf die restliche Saison mit Z-Ball. Danach wird umgebaut.

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119II, Summer 3C
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger, Adler II


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich will den Z-Ball!!!
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Januar 2018, 13:39 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 9. März 2012, 14:06
Beiträge: 410
Spielklasse: 2. Landesliga
Neppomuk, eine äußerst anschauliche Schilderung, wie anders sich TT doch mit dem P-Ball gestaltet. Aber: Sauber von dir! :ok:

Mittwoch hatte ich Betriebssport und mich den ganzen Tag auf den Z-Ball gefreut. Was war? Die einzige Mannschaft, die mit P-Ball zuhause spielt. :?

Ich denke, ich hab mich beruhigt, was den Eingangsthread angeht. Aber kürzer treten werde ich definitiv: Kein Betriebssport, Vereinssportpunktspiele in der neuen Saison wohl reduziert, weniger Training. Ich denke mittlerweile, der P-Ball war eher Auslöser als Ursache, mal was kürzer zu treten. Und ich mach mir Gedanken, wie ich mein Spielsystem auf den P-Ball hin optimieren werde. Wird auf Neppomuks Ansatz hinaus laufen :mrgreen: .

TT ist und bleibt faszinierend. Sonst hätte ich mich ja nicht so über den P-Ball aufgeregt :-) .

_________________
BTY Joo (verkleinert), Tenergy 05 2.1, Joola Badman ox
BTY Joo Se Hyuk, Tenergy 05 2.1, Joola Badman ox
Spaßschläger: BTY Korbel, BTY Sriver L 2.0, Tibhar Rapid 2.0


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 266 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15 ... 27  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de