Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Freitag 25. Mai 2018, 16:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bier beim Tischtennis
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. April 2018, 17:19 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 09:57
Beiträge: 238
Sehr interessant Leute!

Ich kannte das in meinem alten Verein gar nicht. Kein Bier zum Training, kein Bier nach dem Training, kein Bier in den Punktspielen. Nach einem Aufstieg, etc. wurde allerdings gefeiert, dann auch mit Bier.
Im neuen Verein und in den Vereinen im Umkreis wird nach dem Training Bier getrunken, manchmal sogar während des Trainings. Bei einigen Vereinen sogar während der Punktspiele, in der Satzpause. Ich finde das immer noch komisch, weil mir Bier beim Sport nicht schmeckt. Ansonsten trinke ich auch sehr gerne und manchmal auch zu viel Bier : )
Aber wie ich jetzt weiß, gibt es das wohl in fast jeder Region. Ist also nichts besonderes hier bei uns...

rookie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bier beim Tischtennis
BeitragVerfasst: Freitag 27. April 2018, 06:49 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 2. August 2013, 15:39
Beiträge: 399
war die Vorrunde kein einziges Spiel nüchtern, dann musste ich dank der guten Leistung eine Mannschaft höher und prompt verlor ich Spiele, da mir dort das Trinken untersagt wurde

_________________
Holz: Dr. Neubauer Matador
Vorhand: Joola Rhyzer 43 Max
Rückhand: Dr. Neubauer Bison+ 1.5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bier beim Tischtennis
BeitragVerfasst: Freitag 27. April 2018, 07:21 
Online
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 1056
Verein: TTC Alstom Baden (CH)
Spielklasse: 2016/17 3. Liga NWTTV
Hast immer Schwindelgfühle ohne Alkohol? Kenn ich ;)

_________________
Tests:
VH: Raystorm 1,7 || XIOM V1 || RH: Killer 1,5 / RH: Curl P4 1,5 / RH: FL 2 1,3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bier beim Tischtennis
BeitragVerfasst: Freitag 27. April 2018, 07:39 
Offline
Junior Member
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. Februar 2006, 10:23
Beiträge: 38
Verein: TSV 04 Feucht
Spielklasse: 1. KL Hersbruck
Moin, moin. Klar doch. anders hält man es nicht aus, mit den ganzen Veränderungen. ;-)))


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bier beim Tischtennis
BeitragVerfasst: Freitag 27. April 2018, 08:04 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Samstag 29. April 2006, 10:22
Beiträge: 1590
Verein: Torpedo Göttingen
Spielklasse: Oberliga
TTR-Wert: 2030
Ich bin bei uns der einzige, der auch noch mal ein zweites Bier nach dem Punktspiel trinkt, wenn ich denn nicht fahren muss. Aber mehr auch nicht.
Einer trinkt keinen Alkohol, einer ist 14, einer mag kein Bier, einer muss immer noch vom Treffpunkt 40 Minuten nach Hause fahren, der andere trinkt eins.
1-2 mal diese Saison habe ich einen Weinschlauch mitgebracht. Dann hat wenigstens der eine, der kein Bier mag, mit getrunken :flame:
Durch unsere späte Heimspielzeit von Samstag 19 Uhr ist es auch unmöglich, danach noch essen zu gehen, wenn wir um 20 Uhr auswärts fertig sind und dann noch 250 km fahren müssen, haben wir oft auch keine Lust mehr.

_________________
- BTY IZLF
- T05
- Buffalo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bier beim Tischtennis
BeitragVerfasst: Freitag 27. April 2018, 11:14 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 25. Juli 2008, 10:30
Beiträge: 433
Verein: TSV Glinde
Spielklasse: 1. Landesliga
Bei uns ist es so usus, dass die Heimmannschaft eigentlich bei jedem Punktspiel eine Kiste Bier
und meist auch einige alkoholfreie Getränke nach dem Punktspiel bereitstellt.
Wenn ich fahren muss trinke keinen Alkohol.

Heute wird aber richtig einer genommen.
Letztes Saisonspiel und seit gestern haben wir den Klassenerhalt sicher;
wir spielen zwar auswärts, aber mit dem Linien-Bus brauchen wir nur ca. 15 Minuten.
Von uns fährt heute keiner mit dem Auto...:-)

_________________
Holz:Donic Persson Impuls 7.0
VH: (rot) derzeit vakant
RH: SpinLord Blitzschlag, schwarz, mit 1,2mm Schwamm

Erst hatte ich kein Glück und dann kam auch noch Pech hinzu.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bier beim Tischtennis
BeitragVerfasst: Freitag 27. April 2018, 11:32 
Offline
Greenhorn

Registriert: Montag 14. März 2016, 18:21
Beiträge: 11
Vor zwanzig Jahren hatten wir auf dem Weg zum auswärtigen Punktspiel schon ein paar Bier auf und bevor wir zu Hause waren, war die Kiste leer.

Als Zuschauer bei Punktspielen ist Bier bei uns normal. Wir haben allerdings wenig Jugend. Eigentlich sind Jugendliche bei unseren Spielen nie anwesend


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bier beim Tischtennis
BeitragVerfasst: Freitag 27. April 2018, 12:04 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 6. November 2011, 23:47
Beiträge: 145
Verein: TTC Eppertshausen
Wir spielen in einer Mehrzweckhalle, in der Alkoholausschank zumindest abends kein Problem ist. Der Verein hat in seiner Materialbox einen eigenen professionellen Getränkekühlschrank, der immer gut mit alkoholischen und alkoholfreien Getränken gefüllt ist. Die Getränke werden mit einem geringen Profit verkauft und aus dem Erlös wird die Jugendarbeit gesponsort. Nach dem Training wird dann gerne noch ein Bierchen "auf die Jugend" getrunken.
Daneben haben wir natürlich auch Zuschauer im Spielbetrieb, die auch gerne mal ein Bierchen nehmen und auch die Gastmannschaften nehmen das Angebot meistens dankend an. Wenn dann jemand unbedingt ein Bier schon während des Spiels oder Trainings trinken will, dann bleibt ihm das selbst überlassen, es sind ja alles erwachsene Leute. Ein bisschen merkwürdig wird das nur, wenn der Gegner sein eigenes Bier mitbringt.

_________________
Tibhar Evolution EL-S 1,8|Butterfly Primorac|Butterfly Feint Long II 1,1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bier beim Tischtennis
BeitragVerfasst: Freitag 27. April 2018, 12:13 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 9. März 2012, 14:06
Beiträge: 392
Spielklasse: Bezirksliga
@Noppenstruller: Können ja eure Gegner sich heute Abend wacker vorwärts trinken. :lol:

@EvilScientist: Dein Verein gefällt mir richtig gut!!! Schade dass ich so weit weg wohne. :mrgreen:

_________________
BTY Joo Se Hyuk, Tenergy 05 2.1, Joola Badman ox
BTY Joo (verkleinert), Tenergy 05 2.1, Joola Badman ox
Spaßschläger: BTY Korbel, BTY Srvier L 2.0, Tibhar Rapid 2.0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bier beim Tischtennis
BeitragVerfasst: Freitag 27. April 2018, 14:45 
Offline
Master
Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1468
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Reaktivierter Edelreservist :-)
Noppenstruller hat geschrieben:
...mit dem Linien-Bus brauchen wir nur ca. 15 Minuten...

Geil ! Hab in den letzten 35 TT-Jahren viel erlebt, aber mit dem ÖPNV sind wir noch nie gefahren. Liegt vielleicht am ländlichen. ;-)

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119II, Summer 3C
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Adler II, Tiger


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de