Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 20. Juli 2019, 10:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2019, 11:33 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 16:31
Beiträge: 3396
Genau so ist es.

_________________
Gnade hilft uns nicht weiter! Zynismus ist die Fähigkeit, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.

Ich teste, also bin ich!

Im Test:
Hattori Hanzo Lyberfutt Rasivica, GEWO Hype XT Pro 50, Cloud & Fog 3, 1,0mm
Joola Rossi Power, Vega Asia DF, 1,8mm, Strahlkraft 1,0mm
Andro Kinetic Light CF OFF-, Strahlkraft 1,0mm Hexer+ 1,9mm
Palio Cat, Sternenfall 1,0mm, Bluestorm Z1 Turbo 1,9mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2019, 12:21 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Montag 2. Juni 2008, 16:29
Beiträge: 453
Ich habe mir mal die Turnierentwicklung der letzten 10 Jahre in meinem Landesverband genauer angesehen. Der Abschwung bei Turnieren begann schon lange bevor vom ELO-Wert die Rede war. In einem Kreis stieg die Anzahl der Teilnehmer über Jahre deutlich an. In anderen Kreisen stagnierte die Teilnahme auf unterschiedlich hohem Niveau oder war rückläufig. Das zeigt, dass andere Faktoren mitwirkten.
Nach Abschaffung der Kreise wurden nun aus 16 Turnieren vier und auch die sind nur durchschnittlich besucht. Je weniger man anbietet, je länger werden die Fahrten und umso geringer wird das Interesse. Ursprünglich wollte man anstelle der Kreise eine B-Ebene einziehen und die Anzahl der Turniere nur reduzieren. Leider scheiterte das an fehlender Manpower.
Im Jugendbereich werden weiterhin genügend Turniere angeboten und eine Turnierserie ist angedacht. Aber was hilft das, wenn es danach im Erwachsenenbereich keine mehr gibt, zumal wir keine TT-Race haben.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2019, 14:50 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Montag 1. September 2008, 10:19
Beiträge: 2004
Bei Turnieren ist schon was dran.

Vor allem hat auch die Qualität der Teilnehmer gelitten.

Beispiel:

Früher offen bis VL (heute NRW-Liga):

10-20 Teilnehmer, die locker OL vorne spielen konnten, 20 Teilnehmer mit VL Stärke und 20 TN die darunter anzusiedeln waren.

Heute wäre das offen bis 2.000 Punkte: Das Gros der Teilnehmer bewegt sich irgendwo zwischen 1600 und 1800 Punkten, richtig gute Spieler nehmen nicht Teil, weil sie im Grunde nur verlieren können.

Gerade Materialspieler sind da noch empfindlicher. Die sieht man kaum noch in Teilnehmerlisten.

Extrem ist es auch mit dem Stichtag. Gerade Turniere Anfang Mai sind von Spielern, die nichts zu verlieren haben, dank niedrigem TTR, überlaufen. Nach dem Stichtag bekommen die Veranstalter kaum die Felder zusammen.

Das Turnier in Attendorn Anfang Januar war immer ausgebucht. Bis zum TTR...

Jetzt gibt es das Turnier nicht mehr.

Allgemein sind die hohen Klassen qualitativ viel viel schlechter besetzt.

Bei KM, BZM usw. spielen viele Faktoren mit rein. TTR ist einer, Fusionen von Kreisen/Bezirken ein Zweiter, und ein Dritter ist die "Übereifrigkeit" der SR, wo gerade Senioren oft nicht mehr spielen.

Ein Punkt alleine ist es nicht, aber alles zusammen betrachtet wirkt es sich schon massiv aus.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2019, 15:32 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Montag 2. Juni 2008, 16:29
Beiträge: 453
Wenn es nach mir ginge, würde man den Ausrichtern überlassen, ob ein Turnier ttr-relvant ist oder nicht. Von offiziellen Verbandsmeisterschaften und -Ranglisten mal abgesehen. Bereits jetzt nutzen viele Vereine den Trick die Turniere entsprechend auszuschreiben. Beispiel: Sätze bis 15. Dann ist diese Turnierklasse nicht ttr-relevant. In Wirklichkeit wird dann doch bis 11 gespielt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2019, 16:09 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Mittwoch 1. Februar 2006, 15:55
Beiträge: 551
Ich möchte noch mal darauf hinweisen, dass für die Befürchtung, auf einem Turnier TTR-Punkte zu verlieren, es oftmals nicht nur am Ego liegen muss! Ursache ist vielmehr ebenso der Umstand, dass Misserfolge bei Turnieren z.T. auch massive Auswirkungen auf den eigenen Verein haben: also bezgl. der Reihenfolge innerhalb der Mannschaften, Einstufung in welche Mannschaft bis hin zu Sperrvermerken bei der Ersatzgestellung.

Wir hatten bei uns früher ein Punktesystem, das nur die Leistungen in den Punktspielen gemessen hat - ohne all die vorgenannten Auswirkungen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2019, 18:06 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Montag 2. Juni 2008, 16:29
Beiträge: 453
Vielspieler haben keinen Vor- oder Nachteil. Und es ist niemand gezwungen kurz vor dem Halbrundenstichtag ein Turnier zu riskieren.
Vor drei Jahren fuhr einer unserer Jugendlichen kurz vor dem Stichtag auf zwei Turniere, machte 100 Punkte gut und wurde so zur Nummer eins der Ersten. Das hatte nicht allen gefallen. Aber er bestätigte in der Punktspielrunde seine Platzierung.

Ein weit verbreitetes Bilanzsystem wurde von mir zu Taschenrechnerzeiten erfunden. Aber es war sehr ungenau, das es die Spielstärke der Gegner nicht berücksichtigen konnte. Dem trauern heute noch viele nach. :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2019, 18:38 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 07:11
Beiträge: 918
Da wir ja nun bei einem anderen Thema als dem des Threads gelandet sind, hierzu kurz meine Meinung, die aber auch nur aus meiner Sicht gilt: Ich fahre nicht mehr zu Turnieren, da ich körperlich nicht in der Lage bin mehrere Spiele zu machen. Ab dem 4ten steh ich nur noch mit Schmerzen am Tisch rum. Zudem fahre ich nicht zu Turnieren, da ich schlecht Erfahrung mit der Organisation gemacht habe. Mehr als 2 Stunden auf das nächste Einzel warten ist einfach zuviel.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2019, 19:16 
Offline
Gewerblicher Hersteller
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 16. August 2005, 07:13
Beiträge: 1447
Verein: SC 1920 Niedervorschütz
Spielklasse: Hobbyspieler BZL
TTR-Wert: 1673
Ich habe in Kassel zu GLN Zeiten die Kreismeisterschaften D Klasse mitgespielt. Da zeitgleich A Klasse war habe ich mich auch da angemeldet.

Endspiel war in beiden Klassen identisch und es waren meist Teilnehmer BK bis BOL. Meisterschaften und Tuniere werden nicht erst seit dem ttr schlecht besucht.

Ich habe aufgehört und viele andere materialspieler haben keine Lust mehr. Die ständigen Regeländerungen und Materialänderungen sind meiner Meinung nach nicht wirklich förderlich

_________________
1)
Holz: ULMO Safety Def+
VH: Waran 1,8mm (KN)
RH: C&F III

2)
Holz: ULMO Classic All
VH: 802 2,0
RH: 531a


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2019, 21:26 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 11. Oktober 2018, 19:30
Beiträge: 57
Spielklasse: 19/20 Bezirksliga
Auch wenn, wie einige Vorschreiber schon geschrieben haben, der TTR nicht zum Thread gehört, aber:
Ich bin bis vor 7-8 Jahren, und da war ich schon Mitte 30, in meinem alten Verein nicht aus der 3. Mannschaft (unterste Kreisklasse) rausgekommen, da erstens im Training alle gegen mich "armen Materialspieler" gewonnen haben und zweitens ein gewisses niedriges TTR-Niveau in der Klasse herrscht, wo man auch mit einer guten Bilanz keine Sprünge macht (Wert ca. 1300 Punkte). Durch Abgänge und anmelden der 3. Mannschaft ging's dann in die 2. Mannschaft, hinteres PK in der 1. KK. Durch weitere Ausfälle in der 2. Mannschaft konnte ich häufiger Mitte spielen. TTR wuchs auf ca. 1450 Punkte. Dann hab ich angefangen, Turniere zu spielen. Kreismeister in der D-Klasse geworden. 50 Punkte an einem Abend gewonnen und so die 1500 geknackt. Bei den Bezirks- und Hessenmeisterschaften nochmal 40 Punkte draufgepackt. Lief. Somit ging's in die 1. Mannschaft, die gerade in die BL aufgestiegen war.Hinteres PK, schau mal, was so geht. Alle Gegner hatten so ca. 30 bis 100 Punkte mehr. Nach der ersten Klatsche im ersten Spiel gleich mal 7 am Stück gewonnen und somit 1600 Punkte übersprungen. Wahnsinn, geile Sache, der TTR, ich war richtig süchtig nach den Punkten. Rückrunde an 3 mit häufigen Einsätzen vorne, wo auch der ein oder andere Sieg heraussprang. Ich
Leider stiegen wir aus der BL ab und ich hatte Angst in der BK Punkte zu verlieren, die hatten ja alle weniger wie ich. Also nutzte ich die Chance, in meinen Heimatort zu wechseln und dort weiter BL zu spielen. 1650 Punkte, aber andere hingen mir punktemässig aus der 2. Mannschaft im Nacken. Und genau ab da hatte ich regelrecht " Angst", Punkte zu der und es kam, wie es kommen musste: Ab in die 2. Mannschaft, wo ich über 100 Punkte mehr hatte, wie der zweitstärkste Spieler in der Klasse. Oh Gott, da kann ich ja nur Punkte verlieren, also ab auf die Turniere. Natürlich hab ich dann mit Materialtesten verstärkt probiert, ob die Kombis auch auf den Turnieren gegen andere Spieler funktioniert. Somit bei 3 Turnieren insgesamt 130!!! Punkte verloren. Weitere 50 Punkte in Punktspielen verloren. Meine "schönen" Punkte sind jetzt bei 1467 angekommen. Und jetzt?! Blend ich den ganzen TTR-"Mist" so gut es geht aus, versuch wieder Spass am TT zu haben und freu mich auf jedes Spiel, ohne vorher schon den Wert bei Sieg oder Niederlage auszurechnen.

_________________
Holz: MSP Deluxe Carbon
VH: Killer 1,5
RH: MSP Scandal 0,9

Holz: MSP Trouble
VH: Explosion 1,2
RH: A-B-S² 2,1

Holz: Arbalest Horsa
VH: Killer 1,5
RH: A-B-S² Soft 2,1


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 13. April 2019, 07:39 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. November 2008, 16:41
Beiträge: 4188
Spielklasse: BL
Aaaaalter....hört jetzt bloß auf zu Jammern. Ich wollte mir gerade schon den Schläger in den Bauch rammen um mir innere Blutungen zuzufügen, damit ich jämmerlich wegen GLN-Verbot, Plastikball, TTR-Terror und der konzentrationsunfähigen Jugend zugrunde gehe :lol:

Es ist Wochenende :)

_________________
TSP x.Series Defense und Spectol


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de