Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Dienstag 31. März 2020, 17:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Dezember 2019, 19:29 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 16:31
Beiträge: 3543
"Bescheißen" war einmal :lol2:

Interessantes Video...
https://www.youtube.com/watch?v=KnV2r4neKrY

Nun ja, keine endgültige Lösung zum Entdecken glatter Beläge aber ein "Videoschiedsrichterassistenzsystem" :lol:

_________________
Gnade hilft uns nicht weiter! Zynismus ist die Fähigkeit, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.

Ich teste, also bin ich!

Hattori Hanzo Lyberfutt Rasivica, Vega Asia DF, 1,8mm, Strahlkraft 1,0mm
Rossi Fire, Keiler 1,2mm, GEWO Hype XT Pro 50 1,9mm
Dawei Crystal Carbon, Hexer Grip 1,9mm, Qing Soft 1,0mm
Cogito 221, Sternenfall 1,0mm, GEWO Nexxus Pro XT Hard 2,1mm
Dawei Power Carbon, Feint AG 1,3mm, Joola Rhyzm-Tech 2,0mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Dezember 2019, 16:00 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Mittwoch 1. Februar 2006, 15:55
Beiträge: 774
bamboole hat geschrieben:
"Bescheißen" war einmal :lol2:

Interessantes Video...
https://www.youtube.com/watch?v=KnV2r4neKrY

Nun ja, keine endgültige Lösung zum Entdecken glatter Beläge aber ein "Videoschiedsrichterassistenzsystem" :lol:
Genau. Deswegen muss auch unterschieden werden zwischen Tatsachenentscheidung und Regelentscheidung. Die Tatsachenentscheidung (bzw. ihre bessere Alternative der Videobeweis) beurteilt eine einmalige, nicht rekapitulierbare Situation. Die Regelentscheidung ist dagegen jederzeit wiederholbar (jetzt, in 5 Minuten, in einer Stunde usw.).

Daher ist bei glatten Belägen (du meinst sicherlich Noppen) auch eine Tatsachenentscheidung unzulässig (weil Regelentscheidung vorliegt) - folglich hilft da auch der Videobeweis nicht weiter.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Dezember 2019, 16:48 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
Beiträge: 5999
GEIL !! Das werden wir bei uns in der Kreisliga auch sofort in jedem Verein einführen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Dezember 2019, 17:27 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 16:31
Beiträge: 3543
@ Mastermind
Das war auch eher ironisch gemeint. Ob Tatsachenentscheidung oder Regelentscheidung steht auf einem anderen Blatt und ist nicht mein Fokus, sondern primär der finanzielle Aspekt. Auf der einen Seite bekommt man keine relativ simple technische Apparatur hergestellt, um GLN "offiziell" zu erkennen und den SR Hilfestellung zu geben und macht sogar eine Ausschreibung. Auf der anderen Seite scheut man nicht den gewiss kostspieligeren Aufwand, um "Hightech" anzuschaffen.

Clevere Jungens werden da gewiss auch Mittel und Wege finden und behaupten, dass die Position des Hawk Eyes nicht richtig positioniert sei (wie bei mobilen Radarmessstationen auch) oder das Fachpersonal sei nicht richtig eingewiesen worden und habe keinen Sachkundenachweis ;-)

_________________
Gnade hilft uns nicht weiter! Zynismus ist die Fähigkeit, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.

Ich teste, also bin ich!

Hattori Hanzo Lyberfutt Rasivica, Vega Asia DF, 1,8mm, Strahlkraft 1,0mm
Rossi Fire, Keiler 1,2mm, GEWO Hype XT Pro 50 1,9mm
Dawei Crystal Carbon, Hexer Grip 1,9mm, Qing Soft 1,0mm
Cogito 221, Sternenfall 1,0mm, GEWO Nexxus Pro XT Hard 2,1mm
Dawei Power Carbon, Feint AG 1,3mm, Joola Rhyzm-Tech 2,0mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 20. Dezember 2019, 10:32 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Mittwoch 1. Februar 2006, 15:55
Beiträge: 774
@Bamboole: Natürlich kann man auch die Verwendung des Hawk Eyes anfechten, ich bezweifle aber, ob das erfolgreich sein dürfte. Im Fußball ist der Videobeweis ja auch nicht unumstritten, dennoch werden die Entscheidungen anerkannt. Ich finde es gut, weil dann viele fragwürdige bzw. falsche Tatsachenentscheidungen wegfallen. Also zumindest ein Stück mehr Gerechtigkeit... :wink:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 21. Dezember 2019, 19:48 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 18. August 2018, 22:23
Beiträge: 104
Ma Long wurden in einem der letzten Matches zwei Services dank Hawk Eye angezählt. Man sah im Videoreplay, dass Ma Long den Ball mit seinem Kopf für ein paar Sekundenbruchteile verdeckte - also regelwidrig. Daraufhin argumentierte Ma Long, dass für die Hawk Eye Anlage die Sicht zwar kurz verdeckt war, nicht aber für den Gegner. Das könnte zwar relevant sein - falls das berücksichtigt werden soll - hat aber einen Fallstrick: wenn der Gegner absichtlich sich bei Service so bewegt, dass die Sicht auf den Ball unterbrochen wird, dann wäre Ma Longs Wunsch ad absurdum geführt.

Ich finde, dass das Hawk Eye System prinzipiell sehr gut bei der Servicekontrolle funktioniert. (Funktioniert auch toll bezüglich Prüfung Netzservice und Kantentrefferprüfung.) Das Verbot des Verdecken des Services sollte in den Regeln so nachgeschärft werden, dass zusätzlich zu Schiedsrichter und Schiedsrichter-Assistent das Hawk Eye als Hilfssystem aufgenommen werden soll - falls vorhanden.

_________________
Wettkampf:
VH Tibhar Evolution FX-P 1,8 Holz Dr. Neubauer Special RH Der-Materialspezialist Kamikaze OX

Training:
VH Victas VS>401 1,5 Holz re-impact Turbo 82 RH Der-Materialspezialist Kamikaze OX

Training-2:
VH Tibhar Evolution EL-S 1,8 Holz re-impact M3 Select RH Tibhar Rapid 2,0


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 21. Dezember 2019, 22:25 
Offline
Member
Member

Registriert: Montag 13. Februar 2017, 22:32
Beiträge: 99
Ma Long hat schon Nerven da noch rumzudiskutieren. Eigentlich müsste man ihm jeden Aufschlag abzählen. Er hat das Verdecken mit dem Kopf perfektioniert und er hat sicher hunderte Stunden trainiert um das so hinzubekommen. Sich dann hinzustellen und zu lamentieren, weil ihm zwei Aufschläge abgezählt werden, sagt schon viel über seinen Character aus.

Dan Hodges hat mal einen guten Artikel zu dem Thema geschrieben:
http://tabletenniscoaching.com/node/2988


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de