Noppen-Test.de - Forum
http://noppen-test.de/forum/

Tischtennisschule Mühlbach
http://noppen-test.de/forum/viewtopic.php?f=13&t=29874
Seite 1 von 1

Autor:  Cohan [ Mittwoch 27. Januar 2016, 07:44 ]
Betreff des Beitrags:  Tischtennisschule Mühlbach

Hallo zusammen,

bin gerade im Netz über die Tischtennisschule Mühlbach gestolpert.

War schon jemand dort?

http://www.bahnhotel-dippoldiswalde.de/ ... nisschule/

https://www.facebook.com/tischtennis01744/?fref=ts

Da gibt es am 29.05 einen Noppenlehrgang.

Autor:  MaikS [ Montag 29. Juli 2019, 08:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tischtennisschule Mühlbach

Meine Frau und ich waren am WE zum zweiten mal da. Freitag eine Einheit mit Carlos, samstags dann noch mal eine mit Carlos, dann eine mit Hermann.

Huiuiui kann ich da noch viel lernen. Carlos punktet natürlich vor allem mit seiner praktischen Erfahrung im "Glanti Sektor". Da haben wir viel vor allem an der Technik des Seitwischers gearbeitet. Unfassbar wieviel Luft nach oben da ist, bei allen Glanti Spielern die ich kenne mit Ausnahme von Amir.

Hermann ist dann ein absoluter Spezialist was Aufschlag - Rückschlag Taktik angeht. Das erinnert schon an Schach, er kann sich so gut in alle möglichen Situationen reindenken und geht individuell auf alles ein: Welche Aufschläge hat man im Repertoire? Ok, wie kann man die am besten weiterentwickeln und am besten Einsetzen? Was sind die Optionen, die sich dann mit der Anti Seite eröffnen?
Auch bei meiner Frau: Da hat er beim Einspielen mit Absicht mal ein paar Bälle anders gespielt und geschaut wie sie reagiert, danach kurz drüber gesprochen wie ihre eigene Wahrnehmung davon ist, und darauf individuelle Übungen aufgebaut.

Also ich bleibe dabei: Ich kann das wirklich nur jedem mal für ein Wochenende empfehlen.

Autor:  doppeltgenoppelt [ Montag 29. Juli 2019, 09:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tischtennisschule Mühlbach

Hi Maik

Danke für das Feedback. Ich werde in zwei Wochen zum ersten Mal den Lehrgang besuchen und freue mich schon lange darauf. Ich spiele ebenfalls GLA auf der RH und kurze Noppen auf der Vorhand und erhoffe mir gute Tipps, wie ich den Anti noch effektiver einsetzen kann.
Musstest Du die Trainingseinheiten mit Carlos und Hermann im Voraus buchen?

Autor:  MaikS [ Montag 29. Juli 2019, 10:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tischtennisschule Mühlbach

Das Hermann da war, war Zufall. Mit Carlos hatte ich vor 2 Wochen geschrieben. Im August war er an den WEs mit Lehrgängen ausgebucht, im September gehen die Punktspiele schon los, also hatte sich der kurzfristige Terrmin angeboten.

Ich wünsche dir viel Spaß!

Autor:  doppeltgenoppelt [ Montag 29. Juli 2019, 11:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tischtennisschule Mühlbach

vielen Dank!

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/