Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 27. Februar 2021, 04:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 191 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 15. Juli 2019, 11:57 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 12:11
Beiträge: 1477
Verein: DJK Schwäbisch Gmünd
Spielklasse: Bezirksliga TTR: 1680 ATH: 1725
TTR-Wert: 1680
Gehen jetzt die Argumente und Beweise aus? :ugly:

_________________
Unabsteigbar DJK
www.djk-gmuend-tt.de


Zuletzt geändert von tengelman am Montag 15. Juli 2019, 12:40, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 15. Juli 2019, 12:13 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 24. Januar 2018, 14:26
Beiträge: 152
Spielklasse: Kreisliga
TTR-Wert: 1375
Das tengelman hier eine für ihn untergute Erfahrung gemacht ist - so glaub ich - mehr als deutlich und damit dem Sinn dieses Threads gerecht geworden. Wer nun wann wie was gesagt hat und wer sich wie davon auf den Schlips getreten fühlt stellt für alle anderen Leser keinen weiteren Mehrwert dar und muss nicht hier ausgekübelt werden.

Der Thread ist ja nicht neu und bisher war es noch jedesmal so, dass sowohl der Besteller anders/besser in den Wald hätte reinrufen als auch ttdd anders/besser aus ihm hätte herausschallen können. (Schriftliche) Kommunikation im Fall von Problemen ist halt nicht so einfach, egal ob man selbst oder Dritte diese verursachen.

Ich hatte noch keine Probleme mit ttdd - letzte Bestellung sonntag Abend getätigt, Montag früh um 8 Versandbestätigung, Dienstag mittag im Briefkasten. Ich weiß aber auch, dass ich für die spezielle Auswahl und tlw. konkurrenzlosen Preise nur Basisprozesse und keine Sonderlocken erwarten kann.

Wenn mir dieses Basislevel mal nicht reicht, bestell ich eben woanders - der andere Händler freut sich auch, ttdd muss sich nicht mit Extrawürsten rumschlagen und ich krieg meinen Kram trotzdem - win-win-win.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 15. Juli 2019, 12:40 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 12:11
Beiträge: 1477
Verein: DJK Schwäbisch Gmünd
Spielklasse: Bezirksliga TTR: 1680 ATH: 1725
TTR-Wert: 1680
...Ich halte es im Gegenteil für SEHR wichtig!
Auch ist die schriftliche Kommunikation in diesem Fall das einzig wahre, da sonst (siehe Post weiter oben) letztendlich nur "Aussage gegen Aussage" stehen bleibt. Deswegen habe ich auch in der Sache NIE mit dem Shop telefoniert, sondern alles schriftlich gemacht.

Außerdem muss sich auch ein Händler, der sich wie Du schreibst "nicht mit Extrawürsten herumschlagen muss", an geltendes Recht halten. Was ist denn bitte die Einforderung meines Rechtes für eine Extrawurst???? Ich halte es für einen Scandal dafür bedroht zu werden.

_________________
Unabsteigbar DJK
www.djk-gmuend-tt.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 15. Juli 2019, 13:05 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 16:31
Beiträge: 3627
Verein: SV Testerhausen
Wenn es nicht so brisant wäre, ein Thema fürs "Sommerloch".

Welcher Händler oder Großhändler nimmt sich die Zeit oder hat überhaupt die Zeit, sich die Website seiner Kunden anzuschauen und solch eine Konterattacke zu fahren? Die kümmern sich eher ums Geschäft, kleben lieber Beläge, bearbeiten Bestellungen, packen Päckchen oder aktualisieren den Webshop. Solche "kleinen Fische" und Episoden werden abgehakt und dann business as usual.

Unabhängig von den Inhalten, die ich als Außenstehender nicht bewerte, alles sehr seltsam und ein Zeichen von zu viel Zeit...

_________________
Gnade hilft uns nicht weiter! Zynismus ist die Fähigkeit, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.

Ich teste, also bin ich!

Andro Treiber G, P1R 1,5mm / Nexxus Hard Pro / 2,1mm
Bloodhound, P1R 1,0mm / Vega Pro 1,8mm
Matador, P1R 1,0mm / Omega VII Pro 2,0mm
Hercules, P1R1,0mm / Vega Pro 1,8mm
Stratus Powerdefense, P1R 1,5mm / Vega Japan 2,0mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 15. Juli 2019, 14:31 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 10. September 2008, 11:26
Beiträge: 418
Spielklasse: KL A
TTR-Wert: 1405
Hallo,

ich bin der, über den Herr Köhler sich weiter oben beschwert.

Zitat aus seinem obrigen Post:

"Das war auch letzte Woche der Fall. Der Kunde ruft an und behauptet "Der Belag ist nicht klebrig genug". Aufgrund seines äußerst aggressiven Verhaltens haben wir uns bereit erklärt, den Belag auch gespielt zurück zu nehmen (was ich normalerweise nicht mache und auch nicht wieder anbieten werde).
Dann sagt der Kunde aber, das reicht nicht. Ich müsste bei allen Belägen, die ich auf Lager habe, die Packung öffnen und nachsehen, ob ein Exemplar noch klebriger ist. Dann sage ich natürlich, das geht nicht. Und dann fängt wieder das übliche an: Ich werde auf noppentest etwas negatives schreiben wenn Sie das nicht machen. Dort gibt es schon negative Aussagen über Sie. Und so weiter."

Damit man meine Reklamation besser versteht, hier die Beschreibung auf ttdd.de. Zitat Anfang:
"Allerdings ist der Conqueror Premium auch extrem effetstark, da das Obergummi sowohl klebrig als auch sehr elastisch ist." Zitat Ende

Ich habe ich das mal gefilmt und auf Youtube reingestellt:
https://www.youtube.com/watch?v=jXxOcXm ... e=youtu.be

Und das Gespräch lief so:

Ich: Ich habe einen neuen Belag bei Ihnen bestellt und gestern im Training auch getestet. Ich habe allerdings erst im Training die (Belagschutz-)Folie (also die, die auf dem Belag vom Werk aus aufgeklebt wird und die man nach dem abziehen auch nicht mehr verwenden kann) abgezogen. Da habe ich festgestellt, dass der Belag nicht klebrig ist und auch nicht im entferntesten solche Eigenschaften ausweist, wie die bisher erhaltenen Beläge gleicher Marke und mit gleichem Namen.

Köhler: Damit muss ich rechnen, die Chargen sind nicht immer gleich.

Ich: Dann stimmt die Beschreibung des Belages auf der HP von ihnen nicht.

Köhler: Doch, klebrig heisst ja nicht, dass der Ball am Belag kleben bleibt, sondern das es sich so anfühlt!

Daraus entwickelte sich dann das Telefonat und nein, Herr Köhler, agressiv war das noch lange nicht von mir. Aber jeder, der das Video ansieht, wird mir bestätigen, dass das dieser Qualitätsunterschied nicht der Besteller zu verantworten hat, sondern der Verkäufer. Wir reden hier nicht von einem 5 Euro Belag, der Lappen kosten 23,90 Euro plus Versand. Und bei solch selten dummen Antworten kann man auch als höflicher Kunde mal etwas direkter werden.

Herr Köhler wollte den Belag nicht tauschen, sondern ich bekomme kulanterweise einen anderen (andere Marke, anderer Belag) von ihm. Darauf bin ich nicht eingegangen, habe ihm dann mit Noppentest gedroht (stimmt) und habe dann aufgelegt.

Hatte schonmal eine Reklamation, der Schwamm war bretthart statt weich (darauf hin hat er auf seiner HP bei diesem Belag aufgeführt, dass es den Belag derzeit auch mit einem harten Schwamm gibt) und diese Reklamation wurde auch anstandslos durchgeführt.

Mein Fazit: Nie wieder ttdd, zumal ich sowieso ein schwieriger Kunde (zumindest für ihn) bin.

_________________
Mein Schläger:
VH: IMPERIAL China ST Super Tension 2,2
Holz: TIBHAR Samonov Techno-Power
RH: VORTEX 2,5


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 15. Juli 2019, 14:43 
Offline
Master
Master

Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 07:11
Beiträge: 1023
Meine Erfahrungen mit dem TTDD Shop sind bisher alle sehr gut. Selbst nachträgliche Änderungswünsche an meinen Bestellungen wurden immer großzügig berücksichtigt. Auch auf individuelle Mails wurde ordentlich geantwortet. Von mir ein Plus für Herrn Köhler und seine Mitarbeiter/innen.

_________________
Lion Blast OFF+
KTL Pro XP 2,0
Lion Mantlet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 15. Juli 2019, 14:51 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 12:11
Beiträge: 1477
Verein: DJK Schwäbisch Gmünd
Spielklasse: Bezirksliga TTR: 1680 ATH: 1725
TTR-Wert: 1680
@Hoppla:
Versuch doch mal Dein Kundenkonto löschen zu lassen :ugly: :ugly: :ugly: :ugly:

_________________
Unabsteigbar DJK
www.djk-gmuend-tt.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 15. Juli 2019, 14:54 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 17. Juli 2012, 18:54
Beiträge: 159
Hallo,

der gelieferte Belag war ja klebrig, nur wohl nicht so extrem klebrig wie früher. Oberfläche war auch tadellos sauber. Ich habe nur gesagt, das die Klebrigkeit leicht schwanken kann und das der Kunde dies akzeptieren muss. Dies ist bei Tischtennisbelägen nicht zu vermeiden. Ich kann nicht jeden Belag zurück nehmen, der gerade ein bisschen anders ist als ein Belag aus einer früher gelieferten anderen Charge.

Und ich habe dem Kunden erklärt, das ich keine Beläge mehr aus der gewünschten älteren Charge habe, aber ich währe ja kulanzweise bereit, den gelieferten Belag zurück zu nehmen, wenn er nicht gefällt, unabhängig vom Zustand des Belages (und noch einmal: eine solche Kulanz werde ich bestimmt nicht noch einmal jemanden anbieten, man sieht ja, was es bringt).

Das Verhalten von Ihnen, lieber Hoppla, dann aber noch aggressiv zu verlangen, das ich bei sämtlichen im Lager vorhandenen Belägen des Conqueror Premium die Verpackungen aufmache und den Belag auf Klebrigkeit untersuche, sonst gibt es negative Kritik bei noppentest, das geht gar nicht. Sie stellen eine völlig unrealistische Forderung, obwohl ich ihnen maximal entgegen gekommen bin, und versuchen diese mit einer Drohung durchzusetzen, das finde ich einfach unglaublich unverschämt, einfach total unsozial und egoman. In der Tat ist es dann wirklich so, das ich solche Leute nicht als Kunde haben möchte.

Würde ich darauf eingehen, komme ich auf einen Stundenlohn von maximal 1 €, und ich glaube, alle anderen Kunden währen auch nicht gerade glücklich, geöffnete Packungen mit angegrapschten Belägen zu bekommen.

Lieber Bamboole, ich habe sehr wohl besseres zu tun, aber wenn ich über Wochen hinweg so massiv angegangen werde, mit zahlreichen Mails, natürlich sehe ich dann nach, mit wem ich es zu tun habe. Das würde jeder andere auch tun.

Und das Kundenkonto auf unserer Internetseite zu löschen, das kann jeder selbst vornehmen oder auch durch uns löschen lassen, wenn er denn eins angelegt hat.
Nur der "tengelmann" nutzt natürlich die angebotene Möglichkeit ohne ein Kundenkonto zu bestellen und verlangt trotzdem die Löschung :-)

_________________
Mit freundlichen Gruessen

Mark Koehler
Inhaber ttdd.de Tischtennisversand

Siefenfeldchen 13
53332 Bornheim
Germany

Tel. (0049)2222 / 9899943
(keine telefonische Produktberatung)
Fax. (0049)2222 / 9272765

http://www.ttdd.de

E-Mail: service@ttdd.de

Ust-ID Nr. DE 813750619


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 15. Juli 2019, 15:18 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 12:11
Beiträge: 1477
Verein: DJK Schwäbisch Gmünd
Spielklasse: Bezirksliga TTR: 1680 ATH: 1725
TTR-Wert: 1680
...Eine konkrete Auskunft darüber wäre schön gewesen.
Und das auch bereits bei der ersten Anfrage - und keine Drohungen.

_________________
Unabsteigbar DJK
www.djk-gmuend-tt.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 15. Juli 2019, 15:22 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 17. Juli 2012, 18:54
Beiträge: 159
Das wurde Ihnen doch ganz konkret und ganz höflich geschrieben.

_________________
Mit freundlichen Gruessen

Mark Koehler
Inhaber ttdd.de Tischtennisversand

Siefenfeldchen 13
53332 Bornheim
Germany

Tel. (0049)2222 / 9899943
(keine telefonische Produktberatung)
Fax. (0049)2222 / 9272765

http://www.ttdd.de

E-Mail: service@ttdd.de

Ust-ID Nr. DE 813750619


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 15. Juli 2019, 16:06 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 12:11
Beiträge: 1477
Verein: DJK Schwäbisch Gmünd
Spielklasse: Bezirksliga TTR: 1680 ATH: 1725
TTR-Wert: 1680
Sehe ich nicht so. Auf Nachfragen kam keine Antwort mehr.
Ändert aber auch nichts an den Unverschämtheiten.

_________________
Unabsteigbar DJK
www.djk-gmuend-tt.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 15. Juli 2019, 16:15 
Offline
Over The Top
Over The Top

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 3311
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1663
Lustig wie Herr K. immer wieder seine Echauffierte Exklusive Meinung über Höflichkeit und Mängelrüge etc. inne hat.

Telefonieren sollte man mit ihm keinesfalls, da wird man nur beleidigt. Und das ALS Kunde der mehr als 10 Jahre bestellt hat. Und bei der 1. Reklamation für was nicht alles gehalten wurde.

Sogar wurde ich quasi als Kunde rausgeworfen.

Wie GEIL... perfekter Kaufmann wo der Kunde WURM ist nicht König

_________________

TT-Manufaktur LKS Butterfly Tenergy 05 1.9 Butterfly Tenergy 05 1.7
Soulspin Spezial ALC/ZLC Butterfly Tenergy 05 1.9 Barna Original Super Glanti 1.6


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 15. Juli 2019, 16:19 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 10. September 2008, 11:26
Beiträge: 418
Spielklasse: KL A
TTR-Wert: 1405
ttdd hat geschrieben:
Hallo,

der gelieferte Belag war ja klebrig, nur wohl nicht so extrem klebrig wie früher. Oberfläche war auch tadellos sauber. Ich habe nur gesagt, das die Klebrigkeit leicht schwanken kann und das der Kunde dies akzeptieren muss. Dies ist bei Tischtennisbelägen nicht zu vermeiden. Ich kann nicht jeden Belag zurück nehmen, der gerade ein bisschen anders ist als ein Belag aus einer früher gelieferten anderen Charge.


Haben sie mein Video angesehen? Nein, denn da würden sie sehen, das der Belag überhaupt nicht klebrig ist.

ttdd hat geschrieben:
Und ich habe dem Kunden erklärt, das ich keine Beläge mehr aus der gewünschten älteren Charge habe, aber ich währe ja kulanzweise bereit, den gelieferten Belag zurück zu nehmen, wenn er nicht gefällt, unabhängig vom Zustand des Belages (und noch einmal: eine solche Kulanz werde ich bestimmt nicht noch einmal jemanden anbieten, man sieht ja, was es bringt).


Kulanz? Ich glaube sie verwechseln hier etwas. Dem Belag fehlt eine zugesicherte Eigenschaft und die heisst in diesem Fall klebrig.

Für sie extra aus Wikipetia zitiert:
Klebrigkeit

Als klebrig bezeichnet man insbesondere Oberflächen, die sich durch Adhäsivität auszeichnen. Klebrige Stoffe oder Gefüge oder Gemenge besitzen außerdem große Kohäsionskräfte. Klebrigkeit kann ein physikalisch-mechanisches Phänomen sein (wie bei Klettverschlüssen oder der Klebrigkeit des Geckofußes) oder chemisch bedingt (z. B. durch teilweise Polymerisation). Klebrige Stoffe eignen sich in der Regel – aber nicht grundsätzlich – als Klebstoff. Um als Klebstoff zu dienen, müssen die Substanzen die zu verbindenden Teile benetzen und nach Kontakt abbinden.

Adhäsion

Adhäsion (lateinisch adhaerere „anhaften“), auch Adhäsions- oder Anhangskraft genannt, ist der physikalische Zustand einer Grenzflächenschicht, die sich zwischen zwei in Kontakt tretenden kondensierten Phasen, d. h. Feststoffen und Flüssigkeiten mit vernachlässigbarem Dampfdruck, ausbildet. Die Haupteigenschaft dieses Zustandes ist der durch molekulare Wechselwirkungen in der Grenzflächenschicht hervorgerufene mechanische Zusammenhalt der beteiligten Phasen.
Zitat Ende

ttdd hat geschrieben:
Das Verhalten von Ihnen, lieber Hoppla, dann aber noch aggressiv zu verlangen, das ich bei sämtlichen im Lager vorhandenen Belägen des Conqueror Premium die Verpackungen aufmache und den Belag auf Klebrigkeit untersuche, sonst gibt es negative Kritik bei noppentest, das geht gar nicht. Sie stellen eine völlig unrealistische Forderung, obwohl ich ihnen maximal entgegen gekommen bin, und versuchen diese mit einer Drohung durchzusetzen, das finde ich einfach unglaublich unverschämt, einfach total unsozial und egoman. In der Tat ist es dann wirklich so, das ich solche Leute nicht als Kunde haben möchte.


Lesen Sie mal hier was über das fehlen einer zugesicherten Eigenschaft von einem Rechtsanwlt geschrieben wird:
https://www.apraxa.de/recht/zivilrecht/ ... darstellen

Aber wahrscheinlich hat der auch keine Ahnung!

Ich habe den Belag heute wieder an sie zurückgesendet und nein, ich erwarte keine Kulanz. Aber es würde mich nicht wundern, wenn in der Beschreibung des Belages das Wort "klebrig" nicht mehr auftaucht.

Übrigens hat die Sache auch etwas Gutes: Bei Schütt habe ich das richtige Holz und den dazu passenden Belag gefunden. Am Freitag bestellt und am Samstag geliefert. Mit sehr guter und freundlicher telefonischer Beratung im Voraus, genau so wie man es als Kunde sich wünscht.

Ich wünsche ihnen noch alles Gute in der Zukunft.

_________________
Mein Schläger:
VH: IMPERIAL China ST Super Tension 2,2
Holz: TIBHAR Samonov Techno-Power
RH: VORTEX 2,5


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 15. Juli 2019, 16:22 
Offline
Over The Top
Over The Top

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 3311
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1663
:ugly: Ja so in etwa unlustig war es bei mir auch

_________________

TT-Manufaktur LKS Butterfly Tenergy 05 1.9 Butterfly Tenergy 05 1.7
Soulspin Spezial ALC/ZLC Butterfly Tenergy 05 1.9 Barna Original Super Glanti 1.6


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 15. Juli 2019, 16:27 
Offline
Over The Top
Over The Top

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 3311
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1663
Festzuhalten ist in jedem Fall. Eine unhöflichere Reklamationsbearbeitung habe ich persönlich in 33 Tischtennisjahren noch nicht erlebt. Bin jetzt nun 100% Contra Kunde. Mit Neuen Tischen, bestimmt mehr als 50 Belägen pro Jahr und bestimmt 20 Hölzern.

TTDD werde ich wohl nicht mehr im WEB aufsuchen müssen

_________________

TT-Manufaktur LKS Butterfly Tenergy 05 1.9 Butterfly Tenergy 05 1.7
Soulspin Spezial ALC/ZLC Butterfly Tenergy 05 1.9 Barna Original Super Glanti 1.6


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 191 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de