Noppen-Test.de - Forum
http://noppen-test.de/forum/

Handmade Table Tennis Blades - die Hompages
http://noppen-test.de/forum/viewtopic.php?f=15&t=32648
Seite 4 von 5

Autor:  Sichel&Säge [ Sonntag 11. Juni 2017, 10:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Handmade Table Tennis Blades - die Hompages

Von maestro gibt es auch TT Hölzer mit Basalt, die besonders für OX Beläge geeignet sein sollen.
http://maestro-tt.com/
Hat jemand schon mal ein Basalt Holz von diesem Hersteller getestet ?

Autor:  Kogser [ Dienstag 25. Juli 2017, 12:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Handmade Table Tennis Blades - die Hompages

Habe mir von Stefan Elsner TTM ein herausragendes Tischtennisholz fertigen lassen 7 Schichtig Redwood/ayous/carbon/kiri/carbon/ayous/Bambus 89 Gramm Griff Wenge/kiri/nussbaum/kiri/wenge schichtverleimt; Mega Schön; Gerade, Geschwindigkeit OFF

Bilder -> http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 911389.jpg

http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 911135.jpg

Die Verarbeitung ist noch besser als ich es von einigen Tests seiner gut verarbeiteten Hölzer her kenne. Der Griff ist perfekt.

Ein zweites nenne ich mal Spin Revenge Redwood/alc-carbon/kiri/alc-carbon/Bambus 90 Gramm Griff Gerade Wenge auch sehr schön würde sagen OFF+ dicke ca.6.8

http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 258141.jpg

http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 258199.jpg

Autor:  Kogser [ Mittwoch 9. August 2017, 07:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Handmade Table Tennis Blades - die Hompages

Mittlerweile habe ich nun ein Soulspin Holz und werde es such spielen, da es bei OFF-Geschwindigkeit eine gute Kontrolle aufweist, sind nicht ganz günstig die Hölzer aber sehr gut zu spielen...

das TTM ist beileibe ein tolles Holz aber "nur" mit Ni/Ni
für mich adäquat zu beherrschen, zumindest am Tisch.

Wiederum ein Al Bundy bzw. Backspin Sezial OFF habe ich testen können. Vorhand und Griff eine Enttäuschung einfach nichts für mich, auf der VH eher OFF- mir zu langsam und zu pappig, der Griff nicht Rund genug und nicht schön, die RH Seite war hingegen sensationell kontrolliert SU gut, vielleicht sogar mehr als gut.

Autor:  Kogser [ Donnerstag 9. November 2017, 13:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Handmade Table Tennis Blades - die Hompages

So nun war Stefan Elsner so nett und hat mir ein modifiziertes Revolution gefertigt. 95 g Griff Gerade 
Griff würde gefertigt mit Rosen- und Kiriholz und dazwischen schwarze Streichholzdünne Stifte ... Furnieraufbau wie Revolution +zusätzliche Kunstfaser/Carbon Schicht

Sorgt für einen etwas höheren Ballabsprung und etwas weicherer Anschlag. Ist für die Vorhand gedacht testen kann ich hoffentlich bald. In jedem Fall haptisch und optisch gelungener als alle anderen bisherig von mir gespielten Hölzern. Erstes Gefühl auch ein bisschen besser als Revolution. Rückhand nahezu gleich. 

Bald mehr hier 

http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 143380.jpg

http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 143493.jpg

http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 143567.jpg

Autor:  basaltero [ Donnerstag 1. März 2018, 21:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Handmade Table Tennis Blades - die Hompages

Ich konnte es nicht lassen und hab mir für meine Soulspins in Größe M beim letzten Thailand Urlaub von Siam Limited ein edle Schlägerbox schneidern lassen.
Zufälligerweise hatte mein thailändischer Freund auch noch zwei Hölzer dabei. Das eine war eine kontrollierte Rakete aus verschiedenen dunklen niemals zuvor gesehen Furnieren.
Das andere seht Ihr hier auf den Bildern. Super verarbeitet, für mich etwas zu kleiner Griff.

Im Vergleich mal zum Soulspin K in M.
Speed: Koto>SIAM
Ballabsprung: SIAM>KOTO
Kontrolle: SIAM>KOTO
Vibration: SIAM>KOTO
Spin: SIAM>
Störeffekt Noppe: KOTO>SIAM

Hatte schon lange kein Holz mehr mit Vibration aber es hat sich bei mir im Rang in den letzten Wochen kontinuierlich nach oben gearbeitet.
Kann endlich wieder richtig schön krosse Toppies von der Rückhandseite ziehen.

https://ibb.co/j9EmDH
https://ibb.co/mvwNnc
https://ibb.co/c0D2nc

Autor:  Doppelnoppe1 [ Freitag 2. März 2018, 08:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Handmade Table Tennis Blades - die Hompages

Wow, selten so ein edles Holz gesehen, Optik ist 1A. Wenn es sich nur annähernd so spielt, wie es ausschaut, dann viel Erfolg damit.

Autor:  basaltero [ Samstag 10. März 2018, 11:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Handmade Table Tennis Blades - die Hompages

Sittiho ist ein begnadeter Handwerker. Hier hab ich noch ein Video zur Griff Bearbeitung.
https://m.youtube.com/watch?v=IW8aZUbVvcM

Autor:  Southxide [ Mittwoch 2. Mai 2018, 16:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Handmade Table Tennis Blades - die Hompages

was ist mit Re-Impact? die machen doch auch gute Hölzer oder?

Autor:  Kogser [ Mittwoch 2. Mai 2018, 18:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Handmade Table Tennis Blades - die Hompages

Southxide hat geschrieben:
was ist mit Re-Impact? die machen doch auch gute Hölzer oder?


Ich möchte Re-impact nie. War mir nicht stabil genug.
Sehr fragile Angelegenheit.

Ausserdem "nur" in GLN Zeiten gehypt

;-)

Autor:  basaltero [ Donnerstag 24. Mai 2018, 14:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Handmade Table Tennis Blades - die Hompages

Ein Freund von mir hat ein neues Holz von Siam bekommen.
Zu Gewicht und Eigenschaften kann ich noch nichts sagen, es sieht aber einfach nur gut aus.

http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 169789.jpg
http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 169833.jpg
http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 169866.jpg

Seite 4 von 5 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/