Noppen-Test.de - Forum
http://noppen-test.de/forum/

ITTF Zulassung diverse Kokutaku Beläge
http://noppen-test.de/forum/viewtopic.php?f=15&t=40171
Seite 1 von 1

Autor:  ttdd [ Sonntag 4. April 2021, 16:25 ]
Betreff des Beitrags:  ITTF Zulassung diverse Kokutaku Beläge

Hallo,

nachdem ich zu den Bomb Belägen Stellung genommen habe, nun auch zu den Kokutaku Belägen:

Auch für uns völlig überraschend soll auch die ITTF Zulassung der meisten Kokutaku Beläge zum 30.09.2021 auslaufen.
Natürlich haben wir auch hier den Grund bestmöglich recherchiert.

Grund sind interne Streitigkeiten zwischen den beiden Inhabern der Marke Kokutaku.
Kokutaku war über viele Jahre ein partnerschaftliches Projekt zweier Firmen aus China und Japan. Die Firma in Japan wurde allerdings nach Südkorea verkauft, und der neue Eigentümer hat die Zusammenarbeit beendet.
Der neue Eigentümer aus Südkorea hat dann auch beim ITTF die Löschung der Zulassung einiger Beläge beantragt, und zwar von den meisten, die in China hergestellt wurden.

Ob die das überhaupt so dürfen, bezweifle ich ganz stark, denn Inhaber der Marke Kokutaku in Deutschland ist alleine und für jeden nachprüfbar die Firma aus China, und die ITTF Equipment Department hat auch Ihren Sitz in Deutschland. Zudem war auch der Hersteller aus China beim ITTF als Ansprechpartner registriert und hat einen Teil der Zulassungsgebühren immer pünktlich bezahlt.

Schwierige Sache, aber ein Rechtsstreit dürfte sich für niemanden lohnen und in Streitigkeiten anderer Firmen werde ich mich auch nicht einmischen. Daher ist davon auszugehen, das die Zulassung tatsächlich auslaufen wird.

Autor:  Cogito [ Sonntag 4. April 2021, 16:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: ITTF Zulassung diverse Kokutaku Beläge

Danke für den Hinweis.

Ich werde meine Kokutaku Beläge aber seelenruhig weiterspielen. Das interessiert in meinen Niederungen kein Schwein.

Autor:  Doppelnoppe1 [ Sonntag 4. April 2021, 17:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: ITTF Zulassung diverse Kokutaku Beläge

Das interessiert wirklich keine Sau, da hast Du recht. Hab mal vor ca. 10 Jahren gegen einen Gegner gespielt, bei dem war das Logo des Herstellers von seiner Kurznoppe so abgegriffen, da war gar nix mehr zu lesen, dass hat auch keinen gejuckt. Jahre später sind wir wieder mal bei einem Turnier aufeinander getroffen, da war auch noch der selbe drauf.

Autor:  Neppomuk [ Sonntag 4. April 2021, 20:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: ITTF Zulassung diverse Kokutaku Beläge

Was bedeutet das genau ? Das man die Gummis zwar noch kaufen kann aber keine Zulassung hat oder wird da nix mehr produziert. Da müsste doch der Köhler dazu Stellung nehmen, TTDD vertreibt die Dinger schließlich in D etc.

Autor:  81Bjoern [ Sonntag 4. April 2021, 22:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: ITTF Zulassung diverse Kokutaku Beläge

Neppomuk hat geschrieben:
Was bedeutet das genau ? Das man die Gummis zwar noch kaufen kann aber keine Zulassung hat oder wird da nix mehr produziert. Da müsste doch der Köhler dazu Stellung nehmen, TTDD vertreibt die Dinger schließlich in D etc.


Hast du evtl. den ersten Beitrag übersehen?

Autor:  Neppomuk [ Montag 5. April 2021, 06:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: ITTF Zulassung diverse Kokutaku Beläge

Nein, nur nicht zu 100% verstanden. Eine kurze Erklärung wäre sinniger als ein derartiger Hinweiß. Bitte um Erleuchtung. Jedenfalls ist bei TTDD zu dem Thema nichts zu sehen.

Autor:  Frawa [ Montag 5. April 2021, 08:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: ITTF Zulassung diverse Kokutaku Beläge

Kann man denn schon irgendwo die neue LARC 2021 (gültig ab 01.04.) einsehen?

Autor:  psfoot [ Montag 5. April 2021, 10:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: ITTF Zulassung diverse Kokutaku Beläge

Frawa hat geschrieben:
Kann man denn schon irgendwo die neue LARC 2021 (gültig ab 01.04.) einsehen?

https://equipments.ittf.com/#/equipment ... _coverings

Autor:  Frawa [ Montag 5. April 2021, 11:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: ITTF Zulassung diverse Kokutaku Beläge

Das ist aber die alte Liste aus 2020.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/