Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 20. September 2017, 13:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Spielberechtigt in 2 Ländern?
BeitragVerfasst: Sonntag 20. März 2016, 14:53 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 16. Juni 2008, 23:50
Beiträge: 678
Verein: TTC Fischbach
Spielklasse: Bezirksklasse hinteres Paarkreuz
TTR-Wert: 1565
Weiß jemand ob außer Spitzenspieler z.B. TTBL und superlige in China auch das bei Otto Normale geht? Z.B: GRENZGEBIET Deutschland -Frankreich -Holland - Belgien - Österreich - Schweiz - usw. :!:

_________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielberechtigt in 2 Ländern?
BeitragVerfasst: Sonntag 20. März 2016, 16:02 
Offline
Member
Member

Registriert: Mittwoch 9. Oktober 2013, 19:59
Beiträge: 72
Verein: DJK Übach-Palenberg
Spielklasse: WTTV Bezirksklasse TTR Heute: 1511 TTR ATH: 1511
Ich habe zuletzt einen Deutschen Spieler aus der KK in NRW befragt und er meinte ein Deutcher Spieler könnte wohl zugleich auch in Holland spielen aber ein Holländischer Spieler dürfe nicht zugleich in Deutschland spielen.

Ich könnte das zur Sicherheit mal beim Abteilungsleiter hier in der Region Limburg nachfragen.

Marcel

_________________
Schläger 1
Donic Waldner Senso Carbon - gerade: D-TecS Ox, DHS Hurricane 3 Neo 2.15 mm
Schläger 2
Donic Waldner Senso Carbon - gerade: D-TecS Ox Contra Spezial, DHS Hurricane 3 Neo 2.15 mm
Testschläger
Donic Waldner Senso Carbon - gerade: LSD Ox, DHS Hurricane 3 Neo 2.15 mm

Spielsystem:
Moderner drehender Stör-teidiger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielberechtigt in 2 Ländern?
BeitragVerfasst: Montag 21. März 2016, 16:25 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Montag 9. November 2009, 17:17
Beiträge: 27
Laut der WO ist das in Deutschland nicht möglich! Da heißt es:
Jede Spielberechtigung ist durch den zu ständigen Mitgliedsverband sofort zu widerrufen, so bald er verbindlich Kenntnis davon erhält, dass der Spieler auch die selbe Spielberechtigung für mindestens einen anderen Verein im Inland besitzt und/oder eine Spielberechtigung für mindestens einen anderen Verein im Ausland besitzt und aktiv ausübt; im Ausland gilt dies zusätzlich auch für die Teilnahme an einem unter dem Dach des jeweiligen Nationalverbandes organisierten oder veranstalteten regelmäßigen Mannschaftsspielbetriebs. Besteht dieselbe andere Spielberechtigung im Inland, ist auch jede andere Spielberechtigung durch den für ihre Erteilung zuständigen Mitgliedsverband sofort zu widerrufen.
Bedeutet also, dass wenn man in Deutschland für einen Verein spielt darf man nur für diesen spielen und man darf keinen zweite aktive Spielberechtigung im In- und Ausland haben. Dies gilt meines Wissens auch für Spitzensportler. Da während der Superliga in China der Spielbetrieb hier ruht, können Boll & Co. eben auch da spielen. Wenn ich mich recht erinnere war Timo Boll für ein Finalrückspiel seines Teams in China nicht mehr dort spielberechtigt, weil die TTBL wieder begonnen hatte.

_________________
Holz: Tibhar Stratus Powerdefense
Vorhand: Donic Bluefire JP 2 2,0 mm
Rückhand: Tibhar Grass D. TecS 0,5 mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielberechtigt in 2 Ländern?
BeitragVerfasst: Montag 21. März 2016, 23:44 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 16:31
Beiträge: 3133
Nino hat geschrieben:
Bedeutet also, dass wenn man in Deutschland für einen Verein spielt darf man nur für diesen spielen und man darf keinen zweite aktive Spielberechtigung im In- und Ausland haben. Dies gilt meines Wissens auch für Spitzensportler. Da während der Superliga in China der Spielbetrieb hier ruht, können Boll & Co. eben auch da spielen. Wenn ich mich recht erinnere war Timo Boll für ein Finalrückspiel seines Teams in China nicht mehr dort spielberechtigt, weil die TTBL wieder begonnen hatte.


Dies betrifft dann aber nur den "regulären Spielbetrieb" und z.B. nicht die inländischen Betriebssportmannschaften, die einen alternativen Spielbetrieb bilden. Das Ruhen des Spielbetriebs kann aber eigentlich nicht der ausschlaggebende Faktor sein. Solange der Spieler nicht zum zukünftigen Verein wechselt, ist er an seinen Verein gebunden und spielberechtigt. Auch nach Saisonende kann er Turniere spielen und wird als Vereinsspieler des Clubs geführt. Der Spieler befindet sich - sofern er sich nicht komplett abgemeldet hat - niemals in einem "meldungsfreien" Zustand. Er bleibt auch in der Saisonpause Mitglied im bisherigen Verein. Zu beachten ist auch ggf. die Wechselfrist. Ich unterstelle, dass es da seitens des DTTBs für BL-Spieler eine Sondervereinbarung gibt und die in China mit "Gastspielerlizenz" unterwegs sind, um ihnen ein Zubrot zu genehmigen. Ansonsten könnte ja jeder während einer Spielpause oder Saisonende als Übergang zu einem ausländischen Verein "hoppen", der noch im Spielbetrieb ist und in Meisterschaft und Abstieg eingreifen. Damit hätte ich ansonsten ein "Logikproblem". Aber was ist beim DTTB noch logisch?

_________________
Gnade hilft uns nicht weiter! Zynismus ist die Fähigkeit, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.

Ich teste, also bin ich!

Nittaku Septear, P1R 1,5mm, MX-S, 1,8mm
TSP Balsa Fitter 5.5, Meteor 845 1,5mm, Airoc M, 2,1mm
Waldner Senso Carbon, Keiler 1,5mm, Baracuda 2,1mm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de