Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 25. Juni 2017, 04:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Welche Bedeutung haben Ehrennadeln / Ehrungen für euch?
Alle Ehrennadeln erfüllen mich mit stolz, nehme ich gerne an 26%  26%  [ 5 ]
Freue mich nur über Ehrungen für sportliche Leistungen 21%  21%  [ 4 ]
Auf Ehrennadeln für Mitgliedschaft kann ich verzichten 53%  53%  [ 10 ]
Abstimmungen insgesamt : 19
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hängen TT-Spieler an der Nadel?
BeitragVerfasst: Samstag 30. April 2016, 10:42 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 16:31
Beiträge: 3092
Der Meisterschaftsspielbetrieb neigt sich dem Ende entgegen und in den meisten Vereinen laufen bereits die Vorbereitungen für die neue Spielzeit 2016/17 auf Hochtouren. Dies ist die Zeit für Saisonabschlussfeiern, Jahreshauptversammlungen und Spielersitzungen. Fester Bestandteil und "Ritual" sind Ehrungen. In vielen Vereinen ist es Usus, Vereinsbeste, erfolgreiche Teams und Aktive sowie verdiente Vereinsmitglieder zu ehren. Auch von Verbandsseite lässt man sich nicht lumpen und es werden, teils auf Antrag der Vereine, Ehrennadeln, Siegernadeln in Gold, Silber, Bronze für langjährige Verdienste oder langjährige Teilnahme am Spielbetrieb verteilt. Für 15, 20, 25, 30 Jahre, teils noch länger, gibt es die passende Nadeln.

Doch ist so etwas noch zeitgemäß oder eher ein Ritual und Relikt aus alten Zeiten, als "alte Recken" solche Ehrennadeln noch stolz bei offiziellen Sportveranstaltungen und Events präsentierten?

Wie steht Ihr zu Ehrungen? Freut es euch oder ist es eher ein notwendiges "Übel", das man über sich ergehen lässt und worauf man eigentlich verzichten könnte? Beantragte Nadeln kosten Vereinen in manchen Regionen auch noch Geld, da sie beim Verband bestellt und bezahlt werden müssen.

Für mich persönlich sind Ehrungen nach sportlichen Erfolgen okay, also wenn ich mit dem Team oder auf Turnieren eine gute Platzierung oder Titel errungen habe. Ehrennadeln für langjährige Mitgliedschaft, die nichts mit gezeigten sportlichen Leistungen zu tun haben, sind mir ein Gräuel und verzichtbar. Ist so befriedigend wie ein "Sitzschein" an der Uni. Gerade bei langer Vereinszugehörigkeit wird hier quasi eine Harmonie zelebriert, die nicht immer der Realität entspricht und so den Anschein erweckt, es sei immer "Friede, Freude, Eierkuchen" gewesen. An solchen Tagen haben sich immer alle lieb und es wird heile Welt präsentiert und vergessen, dass es mitunter auch schon mal Konflikte gegeben hat und es "knallte". Es gibt natürlich Fälle, wo es nie Reibereien gab, aber oft ist ein ordentliches Maß an Heuchelei dabei, wenn ein Vorsitzender seinen größten Kritikern lächelnd die Ehrennadel überreichen und anstecken muss. Persönlich habe ich im Vorfeld immer darum gebeten -sofern ich es vorher wusste und beeinflussen konnte- mich zu "vergessen".

Wie sind da eure Erfahrungen und Meinungen zu?

_________________
Gnade hilft uns nicht weiter! Zynismus ist die Fähigkeit, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.

Ich teste, also bin ich!

Nittaku Septear, P1R 1,5mm, MX-S, 1,8mm
TSP Balsa Fitter 5.5, Meteor 845 1,5mm, Airoc M, 2,1mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hängen TT-Spieler an der Nadel?
BeitragVerfasst: Montag 23. Mai 2016, 12:49 
Offline
Master
Master

Registriert: Mittwoch 3. März 2010, 09:23
Beiträge: 1293
Verein: SpVgg/DJK Heroldsbach/Thurn
Spielklasse: 1. Kreisliga Forchheim
TTR-Wert: 1587
Ich persönlich konnte mich mit keiner der Antworten zu 100% identifizieren. 30 Jahre Tischtennis zu spielen ist aus meiner Sicht schon auch eine gewisse Leistung solange muss man erstmal noch an die Platte kommen. ;) Man sollte im übrigen nicht nur die Dauer von der Jugendarbeit belohnen sondern auch die Qualität wenn einer 20 Jahre schlechtes Training macht ist die Frage ob das ne Ehrung wert ist. ;)

Ansonsten sind für mich Ehrungen für sportliche Leistungen das was mich mehr interessiert und wo ich mich wirklich geehrt fühle.

_________________
Yinhe T6, VH: Rasanter R47 2.0 rot, RH: Hellcat 1.5 schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hängen TT-Spieler an der Nadel?
BeitragVerfasst: Montag 23. Mai 2016, 14:43 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 4614
Verein: VFL Eintracht Hagen
Also ich bin jetzt 24 Jahre dabei und leite auch die Abteilung seit 2009. bisher gab es nur eine Aufmerksamkeit aus den eigenen Reihen. Der Verein hat die Ehrenordnung mehrfach geändert so das ich bisher für 10 oder 20 Jahre nichts bekommen habe. Bei 25 Jahren müsste eine Nadel anstehen falls es nicht wieder geändert wird.

Wie ich dann reagiere weiß ich nicht. Will eh langsam abtreten zumindest mit der Leitung.

_________________
Jackpot: RH: Predator ox VH: Hikari SR7 55° 1,5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hängen TT-Spieler an der Nadel?
BeitragVerfasst: Montag 23. Mai 2016, 14:54 
Offline
Master
Master

Registriert: Mittwoch 3. März 2010, 09:23
Beiträge: 1293
Verein: SpVgg/DJK Heroldsbach/Thurn
Spielklasse: 1. Kreisliga Forchheim
TTR-Wert: 1587
Richard J. Gügel, Abteilunsleiter seit der Gründung der Abteilung im Jahr 1968.

Der tritt erst ab wenn er ins Grab muss ;)

http://ofr.bttv.de/news/data/2015/10/20/-4be0ce5280/

Der ist noch erstaunlich fit für sein Alter und macht immer noch viel. Nur beim Tischtennis kann er nicht mehr so wegen seinen Hüftoperationen. Aber das sind Bald 50 Jahre. ;) Da hab ich schon Respekt davor auch wenn ich schon nicht mit jeder Entscheidung einverstanden war.

_________________
Yinhe T6, VH: Rasanter R47 2.0 rot, RH: Hellcat 1.5 schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hängen TT-Spieler an der Nadel?
BeitragVerfasst: Dienstag 24. Mai 2016, 15:10 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:14
Beiträge: 906
Verein: TTC GEWO Finow
Spielklasse: 2. Landesklasse/ Landesliga
TTR-Wert: 1576
Ich finde eine Würdigung der Leistungen wichtig, dies beinhaltet organisatorische als auch sportliche Leistungen. Nur wegen x-Jahren im Verein.. Naja wenn halt "nur" ein Spieler dann halte ich es für nicht sonderlich wichtig. Dem entgegen sollten Leute geehrt werden die sich konstant den Arsch für den Verein aufreißen, sein es Jugendtrainer, aktive Vorstandsmitglieder etc. pp. Schließlich sind diese Leute das Herzblut des Vereins ohne die sich teilweise nichts bewegen würde bzw. ohne die es keinen Nachwuchs gibt.

_________________

Wettkampfschläger:
VH: Victas VS>401 1,5 mm
Joola Chen Defender, gerade

Grass Dtecs 1,2 mm

Test- und Jugendtrainingsschläger:
VH: Victas VS>401 1,5mm
Joola Chen Defender, gerade
RH: TSP Curl P1r 1,5mm

System: Moderne Abwehr (Rh Topspin im Aufbau)

TT-Tagebuch

Bilanz:
2. Landesklasse: 10:0
Landesliga: 3:2


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hängen TT-Spieler an der Nadel?
BeitragVerfasst: Sonntag 21. August 2016, 17:03 
Offline
Greenhorn

Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 01:09
Beiträge: 13
Haha Ehrennadeln sind ne verzwickte Sache :lol: Einerseits ist es eine Nette Geste aber auf der anderen Seite kann man die auch als unnötig bezeichnen :/ Zurück zur Umfrage auf jeden Fall ist ein Sportlicher Preis um eineiges besser aber ich weiß auch nicht genau was für eine Ehrennadel Ihr meint, gibt es da welche speziell für Tischtennisspieler :?: oder ist das eine generelle Frage :?: :?: :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hängen TT-Spieler an der Nadel?
BeitragVerfasst: Sonntag 21. August 2016, 19:53 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 6. Dezember 2010, 20:56
Beiträge: 511
Tablemania hat geschrieben:
Haha Ehrennadeln sind ne verzwickte Sache :lol: Einerseits ist es eine Nette Geste aber auf der anderen Seite kann man die auch als unnötig bezeichnen :/ Zurück zur Umfrage auf jeden Fall ist ein Sportlicher Preis um eineiges besser aber ich weiß auch nicht genau was für eine Ehrennadel Ihr meint, gibt es da welche speziell für Tischtennisspieler :?: oder ist das eine generelle Frage :?: :?: :?:


Was soll so ein Beitrag??


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de