Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 23. September 2017, 06:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: TT-Video: welche Brennweite?
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. Mai 2016, 09:18 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Samstag 14. April 2012, 12:29
Beiträge: 249
Spielklasse: KK A hinten und B vorne
TTR-Wert: 1394
Hallo,

Eine Frage an die Video-Spezialisten:

Könnt ihr mir sagen, mit welcher Brennweite ihr bei euren Videos agiert?
Bisher habe ich immer nur mit dem Smartphone "aus der Hand" Videos gemacht - mit dementsprechend bescheidener "Qualität".
Da mir eine recht ordentliche digitale Spiegelreflexkamera mit nicht ganz so schlechter HD-Videofunktion zur Verfügung steht und ich gerade dabei bin, meine Objektive neu zu strukturieren, wäre ein Objektiv für "nur Video" nicht die schlechteste Wahl.

Wenn ich das aus fotografischer Sicht sehe, müsste die Wahrheit im Bereich von ca. 20-40mm (gerechnet auf Kleinbildformat) liegen - wenn man als Standort der Kamera eine äußere Ecke einer "normal großen" Box ausgeht. Oder ist das total daneben?

Möglich wäre natürlich auch, nicht mit einer Festbrennweite, sondern mit einem Zoomobjektiv zu arbeiten - da wird es aber dann gleich richtig teuer, denn bei den meist bescheidenen Lichtverhältnissen in unseren Hallen, muss es eine ordentliche Lichtstärke besitzen und das kostet...

Wie sind eure Erfahrungen? Vielleicht ist ja sogar jemand unter euch, der diesbezüglich auch mit digitaler Spiegelreflexkamera zu Gange ist?

Danke!

Gruß Asterix

_________________
Kelle 1:
Holz: TTM Exacta safe ("Stiga-Version")
VH: TSP Ventus Spin 1,8
RH: Feint long III 1,1

Kelle 2:
Holz: TTM Exacta classic ("Stiga-Version")
VH: TSP Ventus Spin max.
RH: andro classic


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TT-Video: welche Brennweite?
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. Mai 2016, 09:29 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 607
also eigentlich bist du mit deinen 20-40mm Brennweite schon in der richtigen Richtung (je, nachdem wie weit halt die Kamera entfernt ist)...man muß bedenken, dass z.B. gerade bei Abwehrspielern der Platz rund um die Platte "geräumig" berechnet werden sollte. Das ist das Problem, wenn man "zu diagonal" steht, dass man schon relativ viel Weitwinkel dann braucht (im Gegensatz zu den Aufnahmen im TV, wo die Kamera meistens leicht schräg nur von oben steht).

Lichtstarke Objektive brauchst Du aber eher weniger, weil Du Belichtungszeiten von ca. 1/50s /1/60s nur brauchst. Eventuell die doppelte Belichtungszeit von 1/100s (für weniger Motion Blur). Im Gegensatz zu Action Fotos (wo du mal locker 1/500 bis 1/1000s bräuchtest), reichen also für Videos relativ moderate Belichtungszeiten. Zusätzlich ist z.B. Iso1600 bei Video wesentlich weniger störend als auf Fotos.

Du kannst selbst mit einer kleinen kompakten wie der Sony RX 100 sehr gute Aufnahmen machen.

_________________
Re-Impact Dr. Barath VH: DONIC Acuda Blue P1 Turbo 2.0mm rot , RH: Xiom Musa 2.0m schwarz
Re-Impact Turbo VH: Donic Acuda S1 Turbo 2.0mm rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TT-Video: welche Brennweite?
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. Mai 2016, 09:53 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 5. Februar 2011, 21:42
Beiträge: 86
Verein: VfL Oker
Spielklasse: Landesliga
TTR-Wert: 1731
Zudem hast du bei offener Blende (z. B. f/1.8) dann auch in so einem Video (das nicht künstlerisch aufbereitet wird) die Problematik der geringen Schärfentiefe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TT-Video: welche Brennweite?
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. Mai 2016, 10:02 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 607
Croudy hat geschrieben:
Zudem hast du bei offener Blende (z. B. f/1.8) dann auch in so einem Video (das nicht künstlerisch aufbereitet wird) die Problematik der geringen Schärfentiefe.

aber nicht bei der Brennweite und bei dem Abstand...da ist das eher zweitrangig.

Also ein normales Kit Zoom würde da echt ausreichen...Ich schätze bei 3.5 bis 5.6 wird der Iso dann 800 bis 1600 sein (bei 1/50s) - das reicht aber i.d.R. - optimal wäre eine Normal-Zoom (24-70 bei f2.8) oder halt eine kleine Kompakte (geht auch halt gut).

_________________
Re-Impact Dr. Barath VH: DONIC Acuda Blue P1 Turbo 2.0mm rot , RH: Xiom Musa 2.0m schwarz
Re-Impact Turbo VH: Donic Acuda S1 Turbo 2.0mm rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TT-Video: welche Brennweite?
BeitragVerfasst: Mittwoch 29. Juni 2016, 17:22 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 2. März 2010, 19:25
Beiträge: 125
Verein: Linker Niederrhein
Die Brennweite ergibt sich zwangsläufig aus dem gewählten Standpunkt. Steht man direkt an der Box, braucht man einen Weitwinkel. Die Ballwechsel wirken dann zwar sehr dynamisch, der hintere Spieler ist dann aber im Vergleich zum Vorderen sehr klein und eigentlich auch "zu weit weg". Geht man weit weg und nimmt ein Tele, sind beide Spieler zwar wieder gleich groß, aber die Perspektive ist ziemlich "flach", bzw "analytisch." Sieht man oft bei ITTV, wenn die Kamera bei einem Nebentisch einfach nur auf ein Stativ gestellt wurde.
Ich versuche da irgendwas in der Mitte zu finden, d.h. ein paar Meter von der Box entfernt, dann beträgt die benutzte Brennweite etwa 50 mm (Kleinbild).
Außerdem versuche ich aus Augenhöhe, bzw. etwas darüber aufzunehmen, dazu benutze ich ein Einbeinstativ.
Weiterhin empfehle ich den Gebrauch der Exposure-Lock-Taste und das Ausschalten des automatischen Weißabgleichs: kommt Dir ein Spieler mit dunklem Trikot sehr nahe, wird plötzlich die ganze Halle hell ..

_________________
No spin at all: TSP Gaia + 2x Spectol 1,8


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de