Noppen-Test.de - Forum
http://noppen-test.de/forum/

Al_Bundy
http://noppen-test.de/forum/viewtopic.php?f=16&t=33456
Seite 1 von 3

Autor:  al_bundy [ Mittwoch 6. September 2017, 14:40 ]
Betreff des Beitrags:  Al_Bundy

Guten Tag,
nun lasst mal die Hosen runter und quotet Aussagen zu meinen Hölzern die ihr als absolutistisch versteht.
Ich möchte versuchen Unklarheiten und Mißverständnisse auszuräumen damit man sich fortan nicht mehr
so auf die Nerven geht.

Danke im Voraus.

Gruß Marc

Autor:  Kogser [ Mittwoch 6. September 2017, 14:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Al_Bundy

Ich konnte mit deinem Holz Backspin Spezial Off leider nichts anfangen. Auf der Rückhand sehr gut dämpfend leider einen Tick für den Mega Block zu langsam. Auf der Vorhand konnte ich gar nichts, kein Gefühl, kein Wumms, kein Spin.

Anders mein Vereinskamerad der spielt eine Feint Long ich glaube 2 mit 1.0 Schwamm und er ist viel sicherer und es kommt mehr schnitt an. Auch auf der Vorhand ist er nun sicherer und generiert ordentlich Spin.

Preislich hat er sonst immer eher 20-30€ ausgegeben und wollte da bislang nicht weit drüber, jetzt hat er mal eine Ausnahme gemacht. Er ist sehr zufrieden!

Autor:  al_bundy [ Sonntag 10. September 2017, 10:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Al_Bundy

Der Thread ist jetzt 4 Tage online, und niemand fühlt sich genötigt die entsprechenden Passagen die störend wirken sollen hier anzuführen.
Offenbar ist alles in ordnung und man hat aus unerklärlichen Gründen diese Dinge vorgeworfen. Heiße Luft kommt in Foren ja zur genüge vor.
Da hat sich in den letzten 15 Jahren nichts getan. Das Phänomen ist auch Forenübergreifend feststellbar wie ich aus den Aktivitäten aus über 40 Foren entnehmen konnte.

Autor:  ClausTrophobie [ Sonntag 10. September 2017, 11:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Al_Bundy

Moin,

komische Anspruchshaltung.
Im Netz gilt die Regel: "Du hast kein Recht auf die Antworten, die Du gerne hören möchtest!"

... oder auf Antworten überhaupt.
Sehe keine Bringschuld von irgend jemand Dir gegenüber.

Schönen Sonntag!

Claus

Autor:  Andy [ Sonntag 10. September 2017, 16:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Al_Bundy

Er ist halt schwer von Begriff der Al...
Es ging weniger um deine Hölzer (die kaum einer kennt ), sondern um das Kapern der Topics in denen diese Diskussionen fehl am Platz waren.

Nunja auch noch schönen Sonntag.

Autor:  kassenwart [ Montag 11. September 2017, 12:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Al_Bundy

Um welche Hölzer geht es denn ? Gibt es einen Shop Link ?

Autor:  al_bundy [ Montag 11. September 2017, 14:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Al_Bundy

Mir wurde vermehrt vorgeworfen Aussagen getätigt zu haben die vollkommen "überzogen/unglaubwürdig" seien. Es geht hier nicht primär um das verkaufen meiner Hölzer. Das muss man außerhalb des Forums machen. Es geht darum Aussagen klarzustellen die missverstanden werden. Das kann man so nicht stehen lassen.

Ansonsten habe ich jede Menge Erfahrung wie andere auch. Ich denke ich habe das Recht Hersteller übergreifend Empfehlungen auszusprechen und ein Erfahrungen zu veröffentlichen. Ich bin einer der jenigen, der Beweise liefern muss, anderen Usern wird ohne Rückfrage geglaubt. Resultiert die Skepsis Aufgrund meiner intensiven Forschung?
Warum glaubt man mir nicht, aber anderen? Habe ich vielleicht zu viel Geld in die Entwicklung und Forschung gesteckt? Habe ich zu viel verschiedene Dinge getestet?
Oder kann sich schlicht niemand vorstellen das gewisse Dinge sind wie Sie sind? Sollte ich morgen zum Training gehen. Werde ich den Beweis liefern das ich mit OX Noppe und flexiblen Deckfurnier mit NI Technik Konterbälle spielen werde.

Mich stört nicht hauptsächlich das mir nicht geglaubt wird. Es stört mich das gegenteiliges Behauptet wird, aber nicht mit Fakten hinterlegt ist warum das denn so sein soll.

Autor:  Kogser [ Montag 11. September 2017, 14:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Al_Bundy

Generell würde ich Objektiv dabei erwähnen, der Ton macht die Musik

;-)

Autor:  destruktivsatan [ Montag 11. September 2017, 15:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Al_Bundy

al_bundy hat geschrieben:
Mir wurde vermehrt vorgeworfen Aussagen getätigt zu haben die vollkommen "überzogen/unglaubwürdig" seien. Es geht hier nicht primär um das verkaufen meiner Hölzer. Das muss man außerhalb des Forums machen. Es geht darum Aussagen klarzustellen die missverstanden werden. Das kann man so nicht stehen lassen.

Ansonsten habe ich jede Menge Erfahrung wie andere auch. Ich denke ich habe das Recht Hersteller übergreifend Empfehlungen auszusprechen und ein Erfahrungen zu veröffentlichen. Ich bin einer der jenigen, der Beweise liefern muss, anderen Usern wird ohne Rückfrage geglaubt. Resultiert die Skepsis Aufgrund meiner intensiven Forschung?
Warum glaubt man mir nicht, aber anderen? Habe ich vielleicht zu viel Geld in die Entwicklung und Forschung gesteckt? Habe ich zu viel verschiedene Dinge getestet?
Oder kann sich schlicht niemand vorstellen das gewisse Dinge sind wie Sie sind? Sollte ich morgen zum Training gehen. Werde ich den Beweis liefern das ich mit OX Noppe und flexiblen Deckfurnier mit NI Technik Konterbälle spielen werde.

Mich stört nicht hauptsächlich das mir nicht geglaubt wird. Es stört mich das gegenteiliges Behauptet wird, aber nicht mit Fakten hinterlegt ist warum das denn so sein soll.


Ich glaube ein paar Videos wären interessant für viele User.
Könntest Du nicht welche Online stellen? Wenn auch vielleicht Du selber nicht in den Videos gezeigt werden willst, dann kann ich das verstehen. Aber dann such Dir doch Jemanden der deine Hölzer für dich testet, Videos aufnimmt und Erfahrungswerte weitergeben kann. In der heutigen Zeit des Internets lieben Leute Videos :)

Autor:  al_bundy [ Montag 11. September 2017, 16:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Al_Bundy

Es ist mir neu das der Ton etwas an Tatsachen verändert.

Tester versuche ich gezielt ab November/Dezember anzuschreiben
wenn die aktuellen Projekte abgeschlossen sind.

Das Video wird sobald wie möglich gemacht. Kamera und Stativ insbesondere der Schläger ist eingetütet.
Meine 70D macht zwar 1080P aber Qualitativ hochwertig schaut das leider nicht aus.
Mit welcher günstigen Cam kann man Aufnahmen machen?

Seite 1 von 3 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/