Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Donnerstag 25. Februar 2021, 17:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3338 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 223  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 24. September 2019, 01:16 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 16. Juni 2008, 23:50
Beiträge: 1616
Verein: TV Lemberg
Spielklasse: 2019/2020 Kreisliga Ost Pfalz vorderes Paarkreuz
TTR-Wert: 1572
@ - ED ich halte Deine Argumente für stichhaltig und 4olaf für die Bemerkung von Überbevölkerung von Afrika bin ich als übler Rassist beschimpft worden - wenn mein Name in einem Beitrag auftaucht wird anscheinend mit anderen Maßstäben gemessen! Dabei ist es eine Tatsache und wird hier wohl wegen dem Kindergeld genauso weitergemacht. Die Familien aus Äthiopien sind über ein Jahr hier und die Frauen können auser Guten Tag und Danke kaum ein Wort Deutsch und werden nur als Gebärmaschinen angesehen, Komisch die Männer sprechen alle leidlich Deutsch. Ich hab einer Hochschwangeren die schwere Tasche vom Einkaufswagen auf das Fahrrad gehoben, während 2 junge Männer tatenlos zusahen wie die Frau sich abmühte und alles was sie dazu beitrugen war die unfreundliche Entgegnung "Geh weg von Frau". Das ist das Gold was uns die Grünen versprochen haben. Hoffnung habe ich allerdings noch bei den ganz jungen die mir freiwillig halfen eine Menge Pakete vom Auto zur Post zu tragen. Dafür gabs für jeden ein Eis - kein Mohrenkopf und kein Schokoeis sonst wär´ich ja ein Rassist :wink: Vor lauter Vorsicht bestelle ich ja kein Zigeunerschnitzel mehr sondern bemühe mich politisch korrekt um eine Beschreibung als Paprikaschnitzel, das es ja so ungefähr trifft. Ach ist das herrlich endlich habe ich ein reines Gewissen - ich Glücklicher :D

_________________
Im Alter werden alle Glieder steif - bis auf eins - in der Jugend ist es umgekehrt !!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 24. September 2019, 01:44 
Offline
Top Master
Top Master

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 2862
Ed von schleck hat geschrieben:
Das ist genau das Durcheinanderwürfeln was ich immer meine.

Ich habe mich intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt.

Der Borkenkäfer hat mit Klima überhaupt nichts zu tun. Es ist die Gier der Land-/Forstwirtschaft, die die Schäden verursacht. Ich komme vom Land und ich war mit einem Jäger und Förster im Wald...



dann lies mal hier:

https://www.lubw.baden-wuerttemberg.de/ ... chaedlinge

https://www.deutschlandfunkkultur.de/fo ... _id=453373

https://ethz.ch/de/news-und-veranstaltu ... andel.html

https://www.wald-und-holz.nrw.de/aktuel ... orgestellt

und und und...das SIND die ersten Auswirkungen vom Klimawandel. Man kann natürlich auch jedes Argument totmachen, indem man sagt, ne stimmt nicht, glaube ich nicht, ich weiß es besser, ich habe mit einem Experten gesprochen, der sieht das genauso wie ich...dann ist das ja okay und Deine Meinung dazu. Aber dann kommen wir auch an dem Punkt an, wo man einfach nicht mit Fakten mehr irgendetwas aufzeigen kann und dann ist es besser, man hält sich aus der Diskussion einfach raus (was Du ja auch tust, weil Du bei so etwas nur noch wegschaltest)

_________________
Re-Impact Preference Sonderbau VH: Andro Rasanter R48 Pro 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz (China 37 Grad Version)
Re-Impact M3 Select VH: DONIC Acuda S1 Turbo rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact TaiDelta VH: DONIC Acuda P1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 24. September 2019, 05:59 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 2. Februar 2012, 12:37
Beiträge: 352
oldtimer-harry hat geschrieben:
wenn mein Name in einem Beitrag auftaucht wird anscheinend mit anderen Maßstäben gemessen


Hat leier nix mit deinem Namen zu tun.

Das einzige was du machst ist im AFD Style zu Verallgemeinern, rassistisch Rumzupöbeln, deine Stammtischparolen rauszuhauen und zu glauben
das du die Weisheit mit Löffeln gefressen hast.
Und um den Bogen zum Tischtennis noch zu bekommen, bescheisst du deine deutschen Mitbürger auch noch bei deinen Freizeitaktivitäten.
Alles in allem bist du also ein sehr nettes Kerlchen.

Das sollte hier ein Tischtennis Forum sein und kein "Ich bewerbe mich um einen Sitz in der AFD" Forum.

Aber eines ist sicher. Wenn du mal nicht mehr auf dieser Erde bist, dann wird es für alle spürbar angenehmer und weniger braun sein.

Also heisst es abwarten und :kaffee:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 24. September 2019, 06:40 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Samstag 29. April 2006, 10:22
Beiträge: 1912
Verein: TTV Geismar
Spielklasse: Landesliga
TTR-Wert: 1965
Wow, sich über den irgendwann eintretetenden Tod eines anderen Forums Mitgliedes zu freuen, ist eine neue Höhe hier im "schönen NT". Wirklich.
Würde das Forum in irgendeiner Art und weise moderiert "schupfkönig", solltest du der erste sein, der für diese Bemerkung mindestens ne Pause kassiert.

_________________
- BTY Harimoto
- T05 2,1mm
- ABS² 2,5mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 24. September 2019, 06:51 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 2. Februar 2012, 12:37
Beiträge: 352
Wo hab ich geschrieben das ich mich freuen würde?
Ich habe die Feststellung geschrieben "es wird für alle spürbar angenehmer und weniger braun sein"

Da sollte man dann doch schon genau die Zeilen lesen, bevor man jemanden sowas unterstellt.

P.S

für mich bereichert jeder Mensch auf der Erde diese, die einen mehr, die anderen weniger.
Jedoch ist jeder Mensch der nicht einer Ideologie wie oldtimer-harry folgt für mich deutlich
bereichernder.
Das kann ja für jeden anders sein, z.B. werden AFD Leute diesem Standpunkt komplett wiedersprechen.

Mir dann aber zu unterstellen ich würde jemanden den Tod wünschen oder mich darüber freuen ist schon arg an den Haaren herbeigezogen.


Zuletzt geändert von Schupfkönig am Dienstag 24. September 2019, 07:00, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 24. September 2019, 06:54 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Samstag 29. April 2006, 10:22
Beiträge: 1912
Verein: TTV Geismar
Spielklasse: Landesliga
TTR-Wert: 1965
"Aber eines ist sicher. Wenn du mal nicht mehr auf dieser Erde bist, dann wird es für alle spürbar angenehmer"
Ach, alle inkludiert dich selber nicht? Ist ja albern hier, und genau wie erwartet.

_________________
- BTY Harimoto
- T05 2,1mm
- ABS² 2,5mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 24. September 2019, 07:09 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 2. Februar 2012, 12:37
Beiträge: 352
Ja das inkludiert mich aber ich hab geschrieben das es angenehmer wird nicht das ich mich freuen würde.

Wenn ich schreibe:

Das Wetter wird jetzt angenehmer weil der Herbst kommt und es da nicht mehr so warm ist wie im Sommer, dann ist es nicht gleichbedeutend mit: ich freue mich auf den Herbst
weil mir der Sommer zu heiß ist und ich den eigentlich gar nicht bräuchte.
Ich kann somit mit beidem leben, habe nichts gegen den Sommer obwohl mir der Herbst angenehmer ist.


Ist doch nicht so schwer zu verstehen..... aber anscheinend doch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 24. September 2019, 07:52 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 2211
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Seit 5/2020 retired: Hobby- und Ergänzungsspieler
Langsam läuft mir die Dsikussion etwas aus dem Ruder. Andere Meinungen, auch solche von Harry sind zu respektieren. Natürlich kann man dann hart dagegen diskutieren. Aber Schupfkönig ist gegenüber Harry persönlich geworden und damit ist ne Grenze überschritten.
Vielleicht sollten wir doch besser beim TT bleiben und politische Diskussionen anderswo ausfechten. Hoffe, die Zeiten wenn Olli hier durch Abstinenz glänzt und wir von derartigen TT fernen Auswüchsen verschont blieben kommen bald wieder.

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
Standart: Yasaka Mark-V - "die Legende" - Tibhar Rapid (rot)
Ergänzung: Summer 3c - Tiger / FS 802-40 - Vari Spin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 24. September 2019, 08:22 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 2. Februar 2012, 12:37
Beiträge: 352
Es herrscht Meinungsfreiheit und jeder darf seine eigene Meinung haben und diese äußern.
Aber solchen deutlich rassistischen Müll wie Ihn Harry von sich gibt soll man respektieren?

Ich bin doch etwas sprachlos.
Solche Aussagen kann man nur respektieren wenn man auch sonst bei den Wahlen rechts der CDU/CSU sein Kreuzchen bei den Wahlen macht.
Und das sind in Gesamtdeutschland zum Glück nur ca. 15% derzeit.

Ich vermute du wolltest was anderes ausdrücken als "Respekt seinen Aussagen entgegenzubringen"

Ich bin aber auch Deiner Meinung das diese Diskussion hier nix verloren hat, besonders da es ja eigentlich um Klimaschutz hier geht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 24. September 2019, 09:03 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 9. März 2012, 14:06
Beiträge: 486
Spielklasse: Bezirksklasse
TTR-Wert: 1583
Hinsichtlich Schupfkönig schließe ich mich komplett der Meinung von MaikS sowie Neppomuk an - ich hab es nämlich genau so verstanden. Schupfkönigs Erklärungsversuche festigen meinen Eindruck zusätzlich. Mein Vorschlag wäre, einfach dazu zu stehen und sich bei oltimer-harry zu entschuldigen. Fehler passieren, so what.

Stichwort "oldtimer-harry":
Ich habe ein Buch gelesen von Sabatina James, "Scharia in Deutschland". Diese Frau ist vom Islam zum Christentum konvertiert und muss sich verstecken. Hier in Deutschland. Das regt mich auf. Oder ich wünsche mir zutiefst, dass die ganzen kriminellen Clans wieder zurück in ihr Heimatland geschickt werden. Oder es überrascht mich, dass Flüchtlinge wieder in ihr Heimatland zum "Flüchtlingsurlaub" zurück kehren können und wieder mitsamt Familie nach D können. Harry verstehe ich so, dass er die Dinge einfach benennt, die er so wahrnimmt.
Bin ich nun auch ein AfD-Mensch bzw. ein Nazi?

Manchmal glaube ich, dass wir Deutsche in unseren Köpfen eine übersensibilisierte Suchmaschine haben, welche bei falschen Stichworten ganz schnell die Nazi-/AfD-/Rechtsrassismuskeule einschalten. Meine Frau ist Italienerin und hat den Eindruck, dass sich zahlreiche Deutsche in dieser Hinsicht nach Strich und Faden ver*rschen lassen.

Damit wir uns nicht missverstehen: Ich verabscheue Rechtsradikalismus genauso wie den Teil des Islams oder die den Wahabitismus, welche menschen- und insbesondere frauenverachtend rüber kommen bzw. über Konvertiten die Fatwa ausrufen.

Wieder On-Topic:
Die Beiträge von Ed und 4olaf finde ich beeindruckend. Das Geschehen ist einfach sehr komplex.

_________________
BTY Joo Se Hyuk, Tenergy 05, 2.1 mm, D.Tecs ox
BTY Joo Se Hyuk, Mark V 2.0 mm beidseitig


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 24. September 2019, 09:21 
Offline
Master
Master

Registriert: Freitag 30. August 2013, 03:45
Beiträge: 1391
Zitat Schupfkönig :

"Es herrscht Meinungsfreiheit und jeder darf seine eigene Meinung haben und diese äußern.
Aber solchen deutlich rassistischen Müll wie Ihn Harry von sich gibt soll man respektieren?

Ich bin doch etwas sprachlos. "

Da muss ich sagen das ich auch etwas sprachlos bin !
Das du bei deinen Aussagen so einen Müll produzierst, aber nicht mal die Eier hast dich für persönliche Angriffe zu entschuldigen !
Wie hast du doch treffend formuliert, " es herrscht Meinungsfreiheit " genau so ist es, deshalb auch mein Beitrag.

Übrigens Olli du hast genau erkannt, wie man ein bisschen Stimmung in die Runde bringt.

_________________
Eine Kanzlerin die seit Jahren alle Regeln bricht, bittet uns, die Regeln zu befolgen ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 24. September 2019, 09:28 
Offline
Master
Master

Registriert: Dienstag 15. Juli 2008, 11:50
Beiträge: 1249
Ist es nicht interessant, wie wir hier miteinander kommunizieren!? Und wieviel Sehnsucht nach Anerkennung und Wertschätzung unsere Beiträge schmücken!? Ich muss gestehen, dass ich hier dieses polarisierende Thema bewusst mit einer Intention eröffnete. Inhaltlich ist mir das Thema eigentlich egal und es interessiert mich recht wenig. Die Wirkung die dieses medial gesteuerte und instrumentalisierte Thema auf Menschen hat finde ich viel spannender und es interessierte mich sehr, wie ihr nach all den Jahren hier so miteinander kommuniziert. Und alles um selbst ein wenig besser, anhand eurer Art der Kommunikation, meine Art der Kommunikation reflektieren zu können. Wer einmal so wie ich das schwarze Schaf und der Troll eines Forums war und diese Rolle dankend und begeistert annahm, durchlebt in dieser Zeit vielerlei trügerische Wahrnehmungsstörungen... Ich wollte einfach mal sehen, wie so mein persönlicher Prozess voranschreitet, mich von trügerischen Inszenierungen zur Steigerung meines "Mehrwerts" in meiner eigenen Wahrnehmung zu befreien, ganz ohne mich dabei vor mir selbst zu erhöhen oder zu loben oder irgend so ein Quatsch, einfach nur so. Sorry, dass ich euch dafür etwas ausgenutzt habe, aber ich denke, im großen und ganzen hatten wir bisher alle etwas Spass an dieser Diskussion hier.
Liebe Grüße Olli

_________________
dieses forum ist wie ein auto... nennt mich fluxkompensator


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 24. September 2019, 09:47 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 2. Februar 2012, 12:37
Beiträge: 352
magiccarbon hat geschrieben:
Zitat Schupfkönig :

"Es herrscht Meinungsfreiheit und jeder darf seine eigene Meinung haben und diese äußern.
Aber solchen deutlich rassistischen Müll wie Ihn Harry von sich gibt soll man respektieren?

Ich bin doch etwas sprachlos. "

Da muss ich sagen das ich auch etwas sprachlos bin !
Das du bei deinen Aussagen so einen Müll produzierst, aber nicht mal die Eier hast dich für persönliche Angriffe zu entschuldigen !
Wie hast du doch treffend formuliert, " es herrscht Meinungsfreiheit " genau so ist es, deshalb auch mein Beitrag.

Übrigens Olli du hast genau erkannt, wie man ein bisschen Stimmung in die Runde bringt.


Wofür soll ich mich entschuldigen? Das ich Harry einen Rassisten nenne?
Ganz bestimmt nicht.
Seine Aussagen lassen ja keinen anderen Schluss zu (die gab es ja auch schon mal in früheren Beiträgen)
Ich nehme seine Meinung zur Kenntnis werde diese aber bestimmt nicht respektieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 24. September 2019, 10:23 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 9. März 2012, 14:06
Beiträge: 486
Spielklasse: Bezirksklasse
TTR-Wert: 1583
Zitat:
Wofür soll ich mich entschuldigen? Das ich Harry einen Rassisten nenne?


Nein, hierfür:

Zitat:
Aber eines ist sicher. Wenn du mal nicht mehr auf dieser Erde bist, dann wird es für alle spürbar angenehmer und weniger braun sein.

_________________
BTY Joo Se Hyuk, Tenergy 05, 2.1 mm, D.Tecs ox
BTY Joo Se Hyuk, Mark V 2.0 mm beidseitig


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 24. September 2019, 11:48 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 2. Februar 2012, 12:37
Beiträge: 352
Den Satz hatte ich bereits erklärt.
Bloss weil MaikS plötzlich Harry zur Seite springt und in diesen Satz als etwas auslegt was ich so nachweislich nie geschrieben habe, brauche ich mich nicht zu entschuldigen.
Ich hatte deutlich klar gemacht das ich mich mit Sicherheit über den Tod keines Menschen freue und diesen natürlich auch keinem wünsche.

Ich denke wir sollten auch langsam hier wieder zum Klima zurückkommen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3338 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 223  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de