Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 27. Februar 2021, 22:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4356 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 278, 279, 280, 281, 282, 283, 284 ... 291  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Februar 2021, 16:56 
Offline
Top Master
Top Master

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 2872
ist das wirklich eine ernst gemeinte Frage? Du bist doch eigentlich ein kluger Mann, und das kannst du dir nicht selbst erklären, wo der Unterschied ist???

_________________
Re-Impact Preference Sonderbau VH: Andro Rasanter R48 Pro 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz (China 37 Grad Version)
Re-Impact M3 Select VH: DONIC Acuda S1 Turbo rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact TaiDelta VH: DONIC Acuda P1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Februar 2021, 17:17 
Offline
Top Master
Top Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 2880
Warum war man 89 nicht in der Lage und willens ?

_________________
Holz : Ovtcharov No1 Senso
VH : Bluefire M3 max.
RH : Bluefire M1 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Februar 2021, 17:32 
Offline
Top Master
Top Master

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 2872
warum stellt man sich überhaupt so eine frage bzw. macht so eine feststellung?

_________________
Re-Impact Preference Sonderbau VH: Andro Rasanter R48 Pro 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz (China 37 Grad Version)
Re-Impact M3 Select VH: DONIC Acuda S1 Turbo rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact TaiDelta VH: DONIC Acuda P1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Februar 2021, 17:46 
Offline
Top Master
Top Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 2880
Tja, da muss man schon ne "gewisse" Einstellung für haben !

Dabei waren 2015 da garantiert weniger "Wirtschaftsflüchtlinge" dabei als 89 .

_________________
Holz : Ovtcharov No1 Senso
VH : Bluefire M3 max.
RH : Bluefire M1 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Februar 2021, 18:30 
Offline
Top Master
Top Master

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 2872
...

_________________
Re-Impact Preference Sonderbau VH: Andro Rasanter R48 Pro 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz (China 37 Grad Version)
Re-Impact M3 Select VH: DONIC Acuda S1 Turbo rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact TaiDelta VH: DONIC Acuda P1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Zuletzt geändert von 4olaf am Sonntag 21. Februar 2021, 18:32, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Februar 2021, 18:30 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 01:44
Beiträge: 271
Schöne Erklärung in der Welt :

"......Die Zurückweisung von Flüchtlingen scheiterte im Herbst 2015 also nicht, wie bisher vermutet, an mangelndem politischem Willen. Vielmehr war die politische Entscheidung dafür bereits gefallen. Es fand sich in der entscheidenden Stunde nur kein führender deutscher Politiker, der bereit war, die Verantwortung dafür zu übernehmen......"

Dazu eine relativ einfache Übersetzung : Anschreiben aller Anlieferstaaten an Deutschland : Werte Frau Merkel , nachdem Sie nunmehr Menschen aller Länder zum dokumentenfreien und damit illegalen Übertritt in die EU und insbesondere nach Deutschland eingeladen haben, möchten wir Sie bitten , sämtliche Grenzen nach Deutschland kontrollenfrei offen zu halten. Wir haben nicht um 100.000e Flüchtlinge / Asylanten gebeten , dies war allein Ihre Entscheidung, wir werden einen Rückstau an unserer Grenze nicht dulden.

Auch wenn dann alle Corona-Auswirkungen in vollem Unfang erkennbar werden :....."Es fand sich kein führender deutscher Politiker, der bereit war, die Verantwortung dafür zu übernehmen......"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Februar 2021, 18:32 
Offline
Top Master
Top Master

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 2872
https://www.tagesspiegel.de/politik/lan ... 29118.html

Zitat:
Hohe Infektionszahlen, deutlich sinkendes Vertrauen der Bürger, Kritik an öffentlich-rechtlichen Medien, Todesdrohungen gegen Mitarbeiter der staatlichen Gesundheitsbehörde FHM: Während das Land auf die dritte Welle zuzusteuern scheint, hat sich in Schweden die Debatte über die Strategie drastisch verschärft.

oha...was hat Kai-Uwe immer gesagt... die Schweden vertrauen ihrer Regierung...soso...alles easy dort!

Zitat:
„Aber es ist eskaliert und wir haben täglich damit zu tun. Es gibt Mitarbeiter, die Polizeischutz haben. Und es wird nicht besser, sondern es wird schlimmer“, so Carlson. „Es geht sogar so weit, dass wir Todesdrohungen bekommen haben, die von der Polizei untersucht werden.“


ups...diese Vorwürfe kennen wir doch irgendwoher?

Zitat:
Andere werfen dem Sender wiederum vor, Teil der Regierungsmaschinerie zu sein. Es seien einzelne Zitate einer monatelangen Debatte aufgebauscht worden, um die Kritiker des schwedischen Kurses zu diskreditieren. Ein Mitglied der „Watchdogs“ beschwert sich in einem Leserbrief in der Zeitung DN, ihr werde von dem Sender Desinformation vorgeworfen, sie sei „regelrecht zu einer Gefahr für die Demokratie gestempelt“ worden, so Lisa Meyler.


und die Zahlen in Schweden gehen nach oben und nach oben wieder...

https://web.de/magazine/panorama/gehirn ... r-35555780

Zitat:
So zeigen Umfragen, dass die schwedischen Bürger stärkere Maßnahmen zur Infektionseindämmung wünschen. Im Dezember 2020 gaben 59 Prozent der Befragten an, dass sie die derzeitigen Beschränkungen nicht für ausreichend halten. Im Oktober waren es lediglich 25 Prozent gewesen.

_________________
Re-Impact Preference Sonderbau VH: Andro Rasanter R48 Pro 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz (China 37 Grad Version)
Re-Impact M3 Select VH: DONIC Acuda S1 Turbo rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact TaiDelta VH: DONIC Acuda P1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Zuletzt geändert von 4olaf am Sonntag 21. Februar 2021, 18:36, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Februar 2021, 18:35 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 01:44
Beiträge: 271
......"Dabei waren 2015 da garantiert weniger "Wirtschaftsflüchtlinge" dabei als 89 ......."

Wenn ich solche Aussagen höre ! Wieviele "Ossis" sind denn in den Westen gegangen ?? Wieviele davon unausgebildet ?? Wieviele mit gültigen Reisedokumenten ?? Wieviele konnten deutsch ??


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Februar 2021, 20:01 
Offline
Master
Master

Registriert: Freitag 30. August 2013, 03:45
Beiträge: 1399
@ Karl Eduard versuchst du jetzt mit Schweden-Bashing von dem kläglichen Verhalten deiner Dona Angela und ihren Gehilfen in unserem Land abzulenken ???
Hier wird das Land an die Wand gefahren nicht in Schweden, deine Spielchen und Nebelkerzen werden immer lächerlicher, hast du das wirklich nötig ???
Wenn man versucht die Pleiten, Pech und Pannen in unserem Land schön zu reden, dann muss man sich ein Ziel suchen auf das man mit dem Finger zeigen kann, einfach lächerlich
aber es passt auch zu deiner Argumentation.

P.S. So jetzt mein lieber Olli nicht wieder alles durch einander bringen, ganz ruhig und sachlich, nur mal so am Rande gefragt hast du vor nach Schweden zu ziehen ? :wink:

_________________
Eine Kanzlerin die seit Jahren alle Regeln bricht, bittet uns, die Regeln zu befolgen ?

„Ich ahne, wovon ich spreche, meine Damen und Herren.“

Angela Merkel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Februar 2021, 20:13 
Offline
Top Master
Top Master

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 2872
wer versucht irgendetwas schön zu reden? du hast doch gesagt, in schweden ist alles super...ist es nicht...und jetzt sagst du, das wären nebelkerzen? kannst du nicht akzeptieren, dass deine schöne heile welt eben keine schöne heile welt ist? oder was soll der blödsinn, denn du hier verzapfst permanent? man widerlegt deine schönen links und deine meinung und dann sind das für dich nur nebelkerzen... :ugly: ...genauso wie du so schön den bhakdi geteilt hast, wo er immer noch heute meint, corona gibt es gar nicht mehr (und dazu stehst du bestimmt heute auch noch - oder siehst du das etwa JETZT anders?) ... und bitte keine nebelkerzen mit mutti und merkel zünden - einfach mal drüber nachdenken, was du so im september und oktober geteilt hast und wem du gehuldigt hast für seinen mut (der wohl vorsätzlich straftaten beging) :wink:

_________________
Re-Impact Preference Sonderbau VH: Andro Rasanter R48 Pro 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz (China 37 Grad Version)
Re-Impact M3 Select VH: DONIC Acuda S1 Turbo rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact TaiDelta VH: DONIC Acuda P1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Februar 2021, 20:53 
Offline
Master
Master

Registriert: Freitag 30. August 2013, 03:45
Beiträge: 1399
Was hast du denn widerlegt ?
Du überholst dich doch gerade wieder selbst, schmeißt wieder alles durcheinander, sorry aber was soll ich mit diesem Gestammel von dir anfangen ??
Lass dir mal was neues einfallen, du wirst langweilig, oder du schaust mal bei Aufklärungsseite vom Volksver...... rein !!!! :-)

In diesem Sinne man liest sich !! :hand: :hand:

Kleiner Spaß noch am Abend ? :wink:

https://www.youtube.com/watch?v=3xOaHxGGOLI :ugly:

_________________
Eine Kanzlerin die seit Jahren alle Regeln bricht, bittet uns, die Regeln zu befolgen ?

„Ich ahne, wovon ich spreche, meine Damen und Herren.“

Angela Merkel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Februar 2021, 21:08 
Offline
Top Master
Top Master

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 2872
mimimi...dein bhakdi z.b.? und auch, dass das volk in schweden hinter der regierung steht? ich habe genug bekannte in schweden und die sehen das ganz anders, wie du es hier dargelegt hast...und die neusten umfragen bestätigen das... nur du weißt es natürlich besser, weil in braunschweig beim rewe immer mehr aufwachen - wenn du die gespräche an der kasse richtig verfolgt hast :ugly:

_________________
Re-Impact Preference Sonderbau VH: Andro Rasanter R48 Pro 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz (China 37 Grad Version)
Re-Impact M3 Select VH: DONIC Acuda S1 Turbo rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact TaiDelta VH: DONIC Acuda P1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Februar 2021, 21:29 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Samstag 17. März 2007, 15:04
Beiträge: 774
TTR-Wert: 1597
Und noch interessanter ist der Gegensatz zwischen:
"Das ist alles nur ein Plan von Merkel um die DDR 2.0 durchzusetzen"
und "Merkel ist unfähig".
Ist sie jetzt raffiniert genug, einen Plan auszuhecken, der eine Pandemie beinhaltet, um dubiose Ziele durchzusetzen?
Oder ist sie unfähig, mit der Pandemie umzugehen?

Oder schreiben wir einfach nur irgendwas hin, um zu meckern?

_________________
Holz: Sauer und Tröger Dominate All
VH: Tibhar Evolution MXP max Schwarz
RH: Dornenglanz OX rot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Februar 2021, 21:36 
Offline
Top Master
Top Master

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 2872
ElPlautz hat geschrieben:
Und noch interessanter ist der Gegensatz zwischen:
"Das ist alles nur ein Plan von Merkel um die DDR 2.0 durchzusetzen"
und "Merkel ist unfähig".
Ist sie jetzt raffiniert genug, einen Plan auszuhecken, der eine Pandemie beinhaltet, um dubiose Ziele durchzusetzen?
Oder ist sie unfähig, mit der Pandemie umzugehen?

Oder schreiben wir einfach nur irgendwas hin, um zu meckern?


darfst 3x raten, wie gut durchdacht die Aussagen von unserem Kai-Uwe sind... :wink:

errinert mich ein bisschen an sheepworld...mit merkel corona doof, mit merkel medien doof, mit merkel impfstoff doof, mit merkel deutschland doof, mit merkel ich doof, mit merkel, alles doof :lol:

_________________
Re-Impact Preference Sonderbau VH: Andro Rasanter R48 Pro 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz (China 37 Grad Version)
Re-Impact M3 Select VH: DONIC Acuda S1 Turbo rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact TaiDelta VH: DONIC Acuda P1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Februar 2021, 23:57 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Dienstag 19. November 2019, 02:52
Beiträge: 301
Neue Ideen braucht das Land!
https://www.deutschlandfunk.de/gleichbe ... id=1229163

Vorwärts immer, rückwärts nimmer!
Freundschaft.

_________________
„Diese Regeln dürfen niemals hinterfragt werden...“ — Lothar Heinz Wieler, Präsident des RKI
„Hören Sie nicht auf diejenigen, die verharmlosen und beschwichtigen“ — Jens Georg Spahn, Bundesminister für Gesundheit
„Auch Friedrich Schiller würde Maske tragen“ — Prof. "Dr." Christian Drosten, Virologe


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4356 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 278, 279, 280, 281, 282, 283, 284 ... 291  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de