Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 15. August 2020, 09:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 661 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42 ... 45  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Mittwoch 29. Juli 2020, 12:36 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 1661
auch so geil...da gibt es wirklich Menschen, die Satire nicht verstehen:

mal lustig, die Kommentare UNTER diesem Video lesen...da könnte ich sogar den einen oder anderen hier im Forum wiederfinden:

https://www.youtube.com/watch?v=KS7JQP6vFFQ

und dann mal die ganze Sendung sich anschauen, um zu verstehen, was Satire ist:

https://www.youtube.com/watch?v=cLnt6yKSG_A

_________________
Re-Impact TaiDelta VH: DONIC Acuda P1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Preference Prototyp 2020 VH: XIOM Vega X 2.0mm rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Tachi 2020 VH: DONIC Acuda S1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Mittwoch 29. Juli 2020, 13:36 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Freitag 30. August 2013, 03:45
Beiträge: 670
@vhmlnox

Danke für deinen sachlichen Beitrag, wo du Deine Argumenten und Meinungen darstellst, aber du wirst sicher auch verstehen, das es Menschen gibt die eine andere Meinung
vertreten.

https://www.sueddeutsche.de/medien/medien-glaubwuerdigkeit-studie-unabhaengigkeit-1.4689952

Zitat:
Etwa vier von zehn Bürgern glauben einer neuen Studie zufolge, dass Staat und Regierung deutschen Medien vorgeben, worüber sie berichten sollen. Laut der Studie, die das Meinungsforschungsinstitut Infratest dimap für den WDR durchgeführt hat, sehen 38 Prozent der Befragten eine Einflussnahme der Politik, 58 Prozent nicht.


Ich glaube da sind wir uns einig und werden auch nicht auf das Niveau abfallen, diese 38 % als dumme Aluhutträger und AFD Leute zu bezeichnen, denn jeder hat eine
Meinung, auch wenn es dem anderen nicht gefällt, denn keiner ist im Besitz der absoluten Wahrheit.

https://www.mdr.de/medien360g/medienwissen/historische-fake-news-102.html

Zitat:
Historische Fake News Wie Fake News Geschichte machten


Fake News sind längst kein neues Phänomen. Facebook, Twitter und Co. verstärken derzeit lediglich ein Problem, das es seit jeher gibt: Medien, Journalisten und die Öffentlichkeit werden bewusst getäuscht und missbraucht; vermeintlich echte Nachrichten werden mühsam fingiert und gekonnt lanciert. Gegen solche Lügen hat die Wahrheit oft keine Chance, im Gegenteil: Immer wieder haben Medienlügen Geschichte gemacht.


Wie ich finde ganz interessant so etwas zu lesen, warum geht es mir, erst mal vorweg, solche Begriffe wie " Lügenpresse " finde ich persönlich einfach nur dumm, weil sie mit der Realität sehr sehr wenig zu tun haben.
Zu einem anderen Thema!
Aber das ist Realität.

https://www.augsburger-allgemeine.de/politik/Chef-der-Krebshilfe-50-000-OPs-fanden-wegen-Corona-nicht-statt-id57718291.html

Zitat:
Chef der Krebshilfe: 50.000 OPs fanden wegen Corona nicht statt
Die Deutsche Krebshilfe befürchtet, dass wegen der Corona-Pandemie gerade auch Brustkrebs häufig zu spät erkannt und behandelt werden könnte.

Gerd Nettekoven, Chef der Deutschen Krebshilfe, befürchtet fatale Folgen für Kranke. Der Politik wirft er ein "Desaster" beim Aufbau eines Zentralregisters vor.


Wie viel Menschen in der Zwischenzeit ohne Corona aber auch ohne OPs verstorben sind, Keiner weiß es denn es gibt keine Statistiken darüber.

Jetzt liest man so etwas.

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Kurzarbeit-in-Kliniken-und-Praxen-ueberrascht-article21937057.html

Zitat:
Ärzte und Klinken melden Hunderttausende Beschäftigte zur Kurzarbeit an. Ein Grund für den starken Anstieg ist die Konzentration auf die Bekämpfung der Corona-Pandemie und dadurch verschobene Behandlungen. Die Grünen fordern nun eine Nachbesserung des Corona-Schutzschirms für den Gesundheitssektor.

Weil sich Kliniken auf die Coronakrise und die Pandemie-Bekämpfung konzentrierten und Patienten nicht unbedingt notwendige Arztbesuche verschoben haben, ist Kurzarbeit auch im Gesundheitswesen verbreitet. Wie aus der dem "Handelsblatt" vorliegenden Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine schriftliche Frage der Grünen hervorgeht, haben in den Monaten März bis Mai bundesweit rund 1200 Krankenhäuser und 48.300 Arzt- oder Zahnarztpraxen Kurzarbeit für insgesamt rund 410.000 Beschäftigte angemeldet.


Aus meiner eigenen Erfahrung und aus Gesprächen mit Personal aus Krankenhäusern, kann ich sagen das seit Anfang der Corona Pandemie, die Krankenhäuser fast immer leer waren.

So jetzt noch etwas Satire. :wink:

https://www.der-postillon.com/2020/07/amthor-ermittlungen-eingestellt.html :wink:

Zitat:

"Habe meine Lektion gelernt": Amthor weiß jetzt, dass er für Korruption nicht bestraft wird
Berlin (dpo) - Die Lobbyismus-Affäre um Philipp Amthor sorgte für großes Aufsehen. Nachdem die Berliner Staatsanwaltschaft nun das Verfahren gegen ihn ohne Ermittlungen eingestellt hat, hat sich der CDU-Jungstar heute einsichtig gezeigt.
"Ich habe meine Lektion gelernt", so der CDU-Politiker nachdenklich. "Ich weiß jetzt, dass man für Korruption und zwielichtigen Lobbyismus einfach nicht bestraft wird. Wirklich gut zu wissen."
Vor der Einstellung des Verfahrens sei der 27-Jährige noch besorgt gewesen, dass es ernsthafte Konsequenzen haben könnte, wenn er für eine dubiose Firma, an der er Aktienoptionen halte, lobbyiere und sich so bereichere.
"Aber diese Befürchtungen haben sich ja zum Glück als völlig unbegründet erwiesen", so Amthor zufrieden. "Offenbar bin ich in der richtigen Partei."
Dabei hätte es durchaus verdächtig wirken können, dass bei der briefkastenartigen Firma 'Augustus Intelligence' in New York neben Amthor die Enfants Terribles der Union von Guttenberg über Scheuer bis Maaßen ein und aus gingen. "Aber wenn die Staatsanwaltschaft in so einem offensichtlich faulen Fall nicht einmal ermittelt, dann ermittelt sie nie. Das weiß ich jetzt."
Künftig will Amthor daher deutlich größere Coups planen. "Ich glaube, es ist an der Zeit, wieder ganz klassisch in guter alter Schäublemanier die Geldkoffer auszupacken", erklärt er. "Anders werde ich sonst nie herausfinden, wo genau da die Grenze ist."


In diesem Sinne, ein schönen Tag noch und viel Gesundheit !

P.S. Danke noch mal für den sehr Interessanten Beitrag von Roomi !!

_________________
"In unserer ZEIT hält man uns den SPIEGEL vor und zeichnet ein BILD, welches DIE WELT zu sehen hat !“

Holz Soulspin Roots 7 - VH Spinlord Waran 1,8 mm- RH SpinLord Leviathan ox 1b

Test
Holz Soulspin Roots 7 + VH Spinlord Waran 1,5 mm + RH Dr. Neubauer Killer soft 1,3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Samstag 1. August 2020, 21:27 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 1661
https://www.der-postillon.com/2020/05/welle-zwo.html :lol:

_________________
Re-Impact TaiDelta VH: DONIC Acuda P1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Preference Prototyp 2020 VH: XIOM Vega X 2.0mm rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Tachi 2020 VH: DONIC Acuda S1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Montag 3. August 2020, 20:47 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 1889
https://www.spiegel.de/politik/deutschl ... 1e1f378c72

_________________
Holz : Ovtcharov No1 Senso
VH : Bluefire M3 max.
RH : Bluefire M1 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Montag 3. August 2020, 22:11 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 1661
Rana-Hunter hat geschrieben:
https://www.spiegel.de/politik/deutschland/corona-umgang-mit-virus-leugnern-wo-emotionen-und-fakten-kollidieren-a-e29d4bb6-4d99-4d9c-b164-0c1e1f378c72

waren ja immerhin 1,3 Millionen da :lol: :lol: :lol:

_________________
Re-Impact TaiDelta VH: DONIC Acuda P1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Preference Prototyp 2020 VH: XIOM Vega X 2.0mm rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Tachi 2020 VH: DONIC Acuda S1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Dienstag 4. August 2020, 08:03 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 1464
Verein: 2020/21 TTVMV
http://nordhessen-journal.de/2020/08/03 ... 98b2Nm3XeE

_________________
Setup:
VH: Impartial XS 1.9 || XIOM V1 || RH: MLN


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Dienstag 4. August 2020, 08:22 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 1889
Fühlt sich das nordhessen-journal denn nicht als Teil der Medien ?
"Unter dem Strich: Die Medien haben wieder alle Schubladen aufgezogen und ihr Standardrepertoire an „idealisierter Aufklärung“ abgezogen. Haben exakt das getan, was sie anderen gern vorwerfen. Wieder mal an Glaubwürdigkeit eingebüßt und für jeden offensichtliche Fakten demagogisch verdreht. "


https://www.mimikama.at/aktuelles/corona-demo-berlin/

_________________
Holz : Ovtcharov No1 Senso
VH : Bluefire M3 max.
RH : Bluefire M1 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Dienstag 4. August 2020, 09:40 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 1661
naja...hier wird diskutiert, ob es nicht egal ist, ob 20.000 oder 200.000 oder 1.3 Millionen da waren - also wenn man es hier nicht so genau haben muß und Zahlen bewußt falsch wiedergegeben werden, dann finde ich das schon relevant - besonders in der Diskussion um Fallzahlen Corona, wo ja angeblich so viel "gelogen" wird...und und und...komisch, dass man es hier dann auch nicht so genau nehmen möchte, wenn es um die eigenen Zahlen geht. Der Veranstalter sollte es doch am besten Wissen, wenn er von 1,3 Millionen spricht, dass das nicht stimmen kann - DIESE Zahl hinterfragt er dann nicht, wo man doch sonst auch alles andere hinterfragt? Hier steht und fällt auch ein bisschen die Glaubwürdigkeit der Initiatoren?!

_________________
Re-Impact TaiDelta VH: DONIC Acuda P1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Preference Prototyp 2020 VH: XIOM Vega X 2.0mm rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Tachi 2020 VH: DONIC Acuda S1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Dienstag 4. August 2020, 09:59 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Freitag 30. August 2013, 03:45
Beiträge: 670
https://www.welt.de/politik/deutschland/article212747299/Corona-Demo-Querdenken-Wie-viele-Teilnehmer-waren-es-wirklich.html

Zitat:
Wurden einige Teilnehmer nicht mitgezählt?

Berücksichtigt werden muss andererseits aber auch, dass die Polizei im Laufe des Nachmittags den Zugang zur Straße des 17. Juni mit Verweis auf eine angebliche Überfüllung sperrte. Zahlreiche Teilnehmer stauten sich daraufhin nach Angaben von Beobachtern an den Absperrungen oder wichen anderweitig aus, etwa in Richtung Kanzleramt. Ob diese Demonstranten in der Gesamtzahl mitberücksichtigt wurden, ist in der Tat fraglich.


Ich möchte mich hier nicht zu dem Sinn und Zweck dieser Demo äußern, nur was mir ein bisschen sagen wir mal merkwürdig vor kommt, sind die Berichte unserer
Haltungsmedien und Aussagen unserer Politiker !

Da werden von Corona Idioten gesprochen, die sich an einer friedlichen Demo beteiligt haben, aber wenn Chaoten die Polizei mit Flaschen, Steinen und Feuerwerkskörpern
angreift, aber meistens auch ohne Masken, Auto ansteckt, Geschäfte plündert, dann wird verständnisvoll von einer Partyszene gesprochen und nicht von Straftätern.

Aber ich vermute mal, in Berlin waren wie üblich nur Aluhutträger und AFD Leute auf der Straße. :wink:

https://www.youtube.com/watch?time_continue=44&v=tx2LXAd18fY&feature=emb_logo

Diesen Ausführungen kann ich nur zustimmen !

Auch dieses kleine Filmchen über" Vorurteile" finde ich sehr interessant.

https://www.youtube.com/watch?v=sunrqa4_Wlk

Aber zu dem Thema Berichterstattung der " Haltungsmedien " habe ich etwas gefunden, das wie ich vermute nicht mehr zu überbieten ist.

https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/usa/id_88329694/usa-nichte-von-trump-er-hasst-merkels-intelligenz-es-macht-ihn-verrueckt-.html



Zitat:
"Es macht ihn verrückt"
Nichte des US-Präsidenten: Trump hasst Merkels Intelligenz

USA – Nichte von Trump: "Er hasst Merkels Intelligenz, es macht ihn verrückt". Donald Trump (re.): Der US-Präsident soll sich wohl vom Intellekt Angela Merkels (li.) eingeschüchtert fühlen. (Quelle: imago images/UPI Photo)

Donald Trump (re.): Der US-Präsident soll sich wohl vom Intellekt Angela Merkels (li.) eingeschüchtert fühlen. (Quelle: UPI Photo/imago images)


Ich habe mich als ich diesen Artikel bei t-online gelesen habe gefragt, haben die in ihrer Redaktion auch so etwas wie eine Kaffeeküche, oder haben die so ein
kleines Gewächshaus, wo die Mitarbeiter ........! :wink:

Die Äußerungen von Frau Merkel, die sie in den ganzen Jahren so von sich gegeben hat, möchte ich hier nicht bewerten. :wink:

Aber was sagt man bei Youtube über die Demo in Berlin.

https://www.youtube.com/watch?v=R9h6KTLeGek

Jeder bildet sich selbst seine Meinung über dieses Video.

Übrigens es gab fast zur gleichen Zeit auch noch andere Demos in Berlin, doch da wurden selbstverständlich Masken getragen.

https://www.bz-berlin.de/berlin/neukoelln/ausschreitungen-bei-linken-demo-in-neukoelln-gegen-raeumung-von-szene-kneipe-syndikat

Zitat:
Auf der Demo „Kiezkultur verteidigen“ kam es am Samstagabend in Berlin-Neukölln zu massiven Ausschreitungen. Nach ersten Informationen waren ca. 2000 Demonstranten vor Ort.


Eine Klassifizierung zu diesen " Teilnehmern " an der Demo, ist von den Politikern bis jetzt noch nicht erfolgt. :wink:

In diesem Sinne, einen schönen Tag und viel Gesundheit !

_________________
"In unserer ZEIT hält man uns den SPIEGEL vor und zeichnet ein BILD, welches DIE WELT zu sehen hat !“

Holz Soulspin Roots 7 - VH Spinlord Waran 1,8 mm- RH SpinLord Leviathan ox 1b

Test
Holz Soulspin Roots 7 + VH Spinlord Waran 1,5 mm + RH Dr. Neubauer Killer soft 1,3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Dienstag 4. August 2020, 11:26 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 1889
https://www.youtube.com/watch?v=9R5TvLC ... SeLJjsq-FA

_________________
Holz : Ovtcharov No1 Senso
VH : Bluefire M3 max.
RH : Bluefire M1 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Dienstag 4. August 2020, 12:25 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Freitag 30. August 2013, 03:45
Beiträge: 670
https://de.trustpilot.com/review/www.spiegel.de

Früher war der Spiegel ein Magazin, das ich lange Zeit persönlich abonniert hatte, weil es kritisch und informativ war.
Deshalb tut es mir schon ein bisschen leid wenn ich zurück denke, auf was für Niveau der Spiegel heute angekommen ist, denn tiefer geht es nicht mehr.
Wie ich finde eigentlich Schade, das man so abstürzen kann.

_________________
"In unserer ZEIT hält man uns den SPIEGEL vor und zeichnet ein BILD, welches DIE WELT zu sehen hat !“

Holz Soulspin Roots 7 - VH Spinlord Waran 1,8 mm- RH SpinLord Leviathan ox 1b

Test
Holz Soulspin Roots 7 + VH Spinlord Waran 1,5 mm + RH Dr. Neubauer Killer soft 1,3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Dienstag 4. August 2020, 12:31 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 1661
https://www.der-postillon.com/2020/08/c ... o-mit.html

:lol:

_________________
Re-Impact TaiDelta VH: DONIC Acuda P1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Preference Prototyp 2020 VH: XIOM Vega X 2.0mm rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Tachi 2020 VH: DONIC Acuda S1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Dienstag 4. August 2020, 12:51 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 1464
Verein: 2020/21 TTVMV
Auch interessant lol:
https://www.youtube.com/watch?feature=y ... pp=desktop

_________________
Setup:
VH: Impartial XS 1.9 || XIOM V1 || RH: MLN


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Dienstag 4. August 2020, 13:25 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 1661
dann schau mal bei diesem Video (bei 1:50), wo da die Sonne stand und wo da der Schattenwurf ist... komischerweise nicht viel voller, oder? :lol:

https://www.stern.de/politik/deutschlan ... 61826.html

_________________
Re-Impact TaiDelta VH: DONIC Acuda P1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Preference Prototyp 2020 VH: XIOM Vega X 2.0mm rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Tachi 2020 VH: DONIC Acuda S1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klimawandel und Covid 19
BeitragVerfasst: Dienstag 4. August 2020, 13:56 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 1464
Verein: 2020/21 TTVMV
4olaf hat geschrieben:
dann schau mal bei diesem Video (bei 1:50), wo da die Sonne stand und wo da der Schattenwurf ist... komischerweise nicht viel voller, oder? :lol:

https://www.stern.de/politik/deutschlan ... 61826.html


ein Vergleichsbild von hinten+oben wäre besser gewesen, da sieht man nur den gewünschten Abstand zwischen den Leuten ;)

_________________
Setup:
VH: Impartial XS 1.9 || XIOM V1 || RH: MLN


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 661 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42 ... 45  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de