Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 29. März 2017, 12:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: dämpfungsfolie zugelassen
BeitragVerfasst: Montag 1. November 2010, 13:47 
Offline
Newbie

Registriert: Sonntag 29. März 2009, 18:31
Beiträge: 5
Hab erst gegen jemand gespielt,
der hatte auf der Rückhand einen noppengummi Belag mit einer Dämpfungsfolie,
ist das erlaubt??


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: dämpfungsfolie zugelassen
BeitragVerfasst: Montag 1. November 2010, 15:50 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2005, 21:03
Beiträge: 1063
kesera hat geschrieben:
Hab erst gegen jemand gespielt,
der hatte auf der Rückhand einen noppengummi Belag mit einer Dämpfungsfolie,
ist das erlaubt??


Nein!

_________________
Cogito Code 138, Tenergy 05 FX 1,9 mm, Bomb Talent 1,1 mm (seit 2.2.2017)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: dämpfungsfolie zugelassen
BeitragVerfasst: Samstag 13. November 2010, 20:54 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 28. August 2008, 23:20
Beiträge: 150
Verein: NTV-Wuppertal
Spielklasse: ja
TTR-Wert: 123
Hab erst gegen jemand gespielt,
der hatte auf der Rückhand einen noppengummi Belag mit einer Dämpfungsfolie,
ist das erlaubt?

Und wie hast du das Gesehen ?
Einfach seinen belag abgezogen ? Na super.

Lass ihn doch, die Kontrolle+Platzierung geht verloren.

_________________
Frauen TT :
http://www.youtube.com/watch?v=MeFBGwuM ... re=related


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: dämpfungsfolie zugelassen
BeitragVerfasst: Samstag 13. November 2010, 23:03 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 18. Februar 2010, 16:59
Beiträge: 316
Es ist zwar offiziell verboten, aber ich finde dadurch verschafft sich keiner unbedingt einen Vorteil. Material (Anti und Noppe) wird dadurch, meines Wissens nach, nur laaaangsam und harmlos.

Die Regelung ist eh sinnlos. Aber du darfst dennoch unter einen Schwamm nicht noch einen Dämpfungsschwamm packen.

Wenn du einen Dämpfungsschwam unter ne LN (OX) klebst, wird da kein Schwein protestieren und ich glaube es steht auch nicht explizit id Regeln, dass das verboten sein soll.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: dämpfungsfolie zugelassen
BeitragVerfasst: Freitag 17. Dezember 2010, 11:46 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 30. Dezember 2009, 15:07
Beiträge: 258
was soll das ? eine toni holfd dämfungsfolie ist noch definitiv zugelassen da bin ich mir sicher ! warum sollen die anderen dann nicht zugelassen sein und warum nicht ?


Tschau


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: dämpfungsfolie zugelassen
BeitragVerfasst: Sonntag 19. Dezember 2010, 15:23 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 26. Dezember 2009, 22:31
Beiträge: 147
Verein: OWL
Spielklasse: WTTV
Toni Hold hatte doch vor 2 jahren von der ITTF keine Zulassung bekommen. Naja, vielleicht hat er sie ja nun doch erhalten.

HYBRID hat geschrieben:
eine toni holfd dämfungsfolie ist noch definitiv zugelassen da bin ich mir sicher ! warum sollen die anderen dann nicht zugelassen sein und warum nicht ?Tschau

_________________
ANTIzipator/wttv


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: dämpfungsfolie zugelassen
BeitragVerfasst: Sonntag 19. Dezember 2010, 15:42 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 30. Dezember 2009, 15:07
Beiträge: 258
sicher sonst würde contra sie nicht mehr verkaufen !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: dämpfungsfolie zugelassen
BeitragVerfasst: Sonntag 19. Dezember 2010, 18:48 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Dienstag 7. März 2006, 21:38
Beiträge: 366
Geniale Argumentation! :roll:

Toni Hold mag ein genialer Tüftler sein und schon einiges erfunden haben, mit der Regelkunde hat er es aber noch nie so gehabt.
So ist er während seiner aktiven Zeit sogar schon selbst aufgrund von nicht erlaubten "Materialoptimierungen" disqualifiziert worden.

Sein Versuch die Dämpfungsfolie zu legitimieren, sowie der Verkauf von OX-Antis :ugly: sind ja nahezu schon legendär. :rtfm:

Aber nochmal zur Argumentation: "Ein Superblock ist ja auch noch zugelassen, steht ja nen ITTF-Stempel drauf" :peace:

_________________
TT-Regeln: http://www.tischtennis.de/aktive/regeln/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: dämpfungsfolie zugelassen
BeitragVerfasst: Sonntag 19. Dezember 2010, 19:45 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 30. Dezember 2009, 15:07
Beiträge: 258
warum sollte eine dämpfungsfolie nicht zugelassen sein ?
contra argumentiert damit, dass sie nur zugelassene materialien verkaufen und die wissen das wol besser :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: dämpfungsfolie zugelassen
BeitragVerfasst: Sonntag 19. Dezember 2010, 22:53 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Dienstag 7. März 2006, 21:38
Beiträge: 366
HYBRID hat geschrieben:
warum sollte eine dämpfungsfolie nicht zugelassen sein ?
contra argumentiert damit, dass sie nur zugelassene materialien verkaufen und die wissen das wol besser :wink:


1.) Eine Dämpfungsfolie besteht aus 3 (!) Schichten, zwei Klebefolien (!) und eine Dämpfungsschicht.

Tischtennis-Regeln der ITTF hat geschrieben:
4.3.2 Sandwich-Gummi ist eine einzelne Schicht
aus Zellgummi (d.h. Schwamm- oder Schaumgummi),
die mit einer einzelnen äußeren Schicht aus
gewöhnlichem Noppengummi bedeckt ist. Dabei
darf die Gesamtdicke des Noppengummis nicht
mehr als 2 mm betragen.


Hier auch noch ein Thread zu dem Thema, unter anderem mit der Aussage von Toni Hold bzgl. der Nicht-Zulassung seiner Dämpfungsfolie:

viewtopic.php?f=18&t=5558&hilit=Toni+Hold+D%C3%A4mpfungsfolie

Und zu deinem wieder einmal genialen Argument: :roll:

http://www.contra.de/product_info.php/i ... Liter.html

_________________
TT-Regeln: http://www.tischtennis.de/aktive/regeln/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: dämpfungsfolie zugelassen
BeitragVerfasst: Montag 20. Dezember 2010, 16:15 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 30. Dezember 2009, 15:07
Beiträge: 258
Meister du kannst doch auch nich 100 prozentigf sagen ob sie noch zugelassen ist oder nicht oder ? wenn sie net mehr zugelassen ist warum verkauft contra sie denn noch ?

Tschau


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: dämpfungsfolie zugelassen
BeitragVerfasst: Montag 20. Dezember 2010, 16:37 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 1367
HYBRID hat geschrieben:
Meister du kannst doch auch nich 100 prozentigf sagen ob sie noch zugelassen ist oder nicht oder ? wenn sie net mehr zugelassen ist warum verkauft contra sie denn noch ?

Tschau


Link nicht angesehen ? Contra verkauft auch voc-haltige Kleber !

_________________
Holz : Donic Ovtcharov True Carbon
VH : Bluefire M2 maximum
RH : Bluefire M1 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: dämpfungsfolie zugelassen
BeitragVerfasst: Montag 20. Dezember 2010, 16:43 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 30. Dezember 2009, 15:07
Beiträge: 258
schonmal vorne in den katalog geguckt ?
wir verkaufen nur artikel die von der ittf zugelassen sind :wink:
bei diesem kleber verfliegen die lösungsmittel nach 48 stunden deswegen ist er auch zugelassen !


Tschau


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: dämpfungsfolie zugelassen
BeitragVerfasst: Montag 20. Dezember 2010, 16:47 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 1367
HYBRID hat geschrieben:
schonmal vorne in den katalog geguckt ?
wir verkaufen nur artikel die von der ittf zugelassen sind :wink:
bei diesem kleber verfliegen die lösungsmittel nach 48 stunden deswegen ist er auch zugelassen !


Tschau


Looool :lol2: :lol2: :lol2: :lol2: :lol2:

_________________
Holz : Donic Ovtcharov True Carbon
VH : Bluefire M2 maximum
RH : Bluefire M1 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: dämpfungsfolie zugelassen
BeitragVerfasst: Montag 20. Dezember 2010, 17:00 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 1. November 2007, 15:13
Beiträge: 1238
Verein: djk niedernberg
Spielklasse: 1.Bezirksliga
TTR-Wert: 1760
was lachste :mrgreen: stimmt doch was er sagt
der kleber is zugelassen, wenn man nach dem kleben den schläger paar tage "lüftet"

_________________
HZ: LKT Instinct
Friendship Super FX
Tibhar Grass d.tecs
TTR: 1760


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de