Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 22. November 2017, 19:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. August 2011, 22:15 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. März 2008, 08:22
Beiträge: 1713
@Nobbi: Schwamm und Folie sind zweierlei: Folie(alt)=Verboten ... Schwamm(neu)=Erlaubt

_________________
TT-Manufaktur: Hammer & Sichel | VH: Butterfly Impartial XS 1.9mm | RH: Dr. Neubauer Rhino 1.5mm

Oder wahlweise auch:

TT-Manufaktur: Hammer & Sichel | VH: Yasaka Rakza PO 2.0mm | RH: Der Materialspezialist Megablock 1.0mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 12. August 2011, 00:16 
Das Ergebnis wird beim Dtecs ox mit diesem Dämpfungsschwamm sein, dass feste Topspins kürzer abgelegt werden können, jedoch nimmt die Gefährlichkeit merklich ab. Ähnlich wie bei einem dünnen Schwamm, oder?
Und wie sieht es denn bei ROTEN ox-Noppen mit dem SCHWARZEN Dämpfungsschwamm aus, das könnte zumindest im WTTV regeltechnisch schwierig werden.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Freitag 12. August 2011, 05:57 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. März 2008, 08:22
Beiträge: 1713
Das mit der Farbe könnte tatsächlich ein Problem werden ... vielleicht ist Toni Hold aber auch in der Lage den Schwamm in einer anderen Farbe zu liefern ... müsste man mal anfragen !

_________________
TT-Manufaktur: Hammer & Sichel | VH: Butterfly Impartial XS 1.9mm | RH: Dr. Neubauer Rhino 1.5mm

Oder wahlweise auch:

TT-Manufaktur: Hammer & Sichel | VH: Yasaka Rakza PO 2.0mm | RH: Der Materialspezialist Megablock 1.0mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 12. August 2011, 10:43 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 4. April 2010, 23:52
Beiträge: 212
hmm ok und was kann man dann bei c.... erwerben??? da steht nunmal im neuen katalog die dämpfungsfolie ??


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 12. August 2011, 12:25 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. März 2008, 08:22
Beiträge: 1713
Das bei Contra ist die "alte" Dämpfungsfolie ... die gibt es schon lange und die entspricht nicht wirklich dem Regelwerk.

Den Dämpfungsschwamm kriegt man meines Wissens nach nur direkt bei Toni Hold über seine Internetseite (wenn noch nicht im Shop implementiert, dann via Email direkt an Toni Hold !).

_________________
TT-Manufaktur: Hammer & Sichel | VH: Butterfly Impartial XS 1.9mm | RH: Dr. Neubauer Rhino 1.5mm

Oder wahlweise auch:

TT-Manufaktur: Hammer & Sichel | VH: Yasaka Rakza PO 2.0mm | RH: Der Materialspezialist Megablock 1.0mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 12. August 2011, 12:37 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 4. April 2010, 23:52
Beiträge: 212
alles klärschen danggeschön :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 12. August 2011, 18:54 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Samstag 7. Januar 2006, 00:44
Beiträge: 830
Verein: Fortuna Bonn
Spielklasse: KL
TTR-Wert: 1541
Andere Frage: Ist es denn zu 100% regelkonform einen nicht orginalen Schwamm unter einen Belag zu schrauben?
War da nicht mal was, daß man Beläge nur in der von der ittf geprüften Version spielen darf und somit an keinem Belag den Schwamm tauschen darf??
Weiterhin sollte die hier geschilderte Montagereihenfolge (Holz-Folie-Schwamm-Folie-Obergummi) definitiv illegal sein, weil die Zwischenfolie zuviel ist!
Will niemanden anmachen, keine Korinthen kacken und auch nicht rummemmen, interessiert mich einfach nur!

Grüße,

Holger.

_________________
7p2a.df -Irbis-HF;
früher:
BBC 9-10-9 -VS401-HF;
8-10-8 -P7-Biest
8.5-10-8.5 -VS402DE-HF


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 12. August 2011, 20:53 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. März 2008, 08:22
Beiträge: 1713
Sicher ist die eine Folie zu viel ... in soweit stimme ich dir zu. Diese "verbotene" Folie habe ich nur der Faulheit und der geballten Ungedukt beim Montieren wegen verwendet ... es ließ sich so einfacher und schneller montieren.


Die Sache mit dem regelwidrigen "Fremdschwamm" kann ich aber sicher verneinen.
Zugelassen ist immer nur das Obergummi. Das kann man zum Beispiel am besten am Palio CJ8000 sehen ... den gibt es mit gefühlt 1 Million verschiedenen Schwämmen zu kaufen ... und er steht nur ein einziges mal auf der LARC-Liste. Solange der von dir montierte Schwamm keine verbotenen Ausdünstungen hat ist da alles im grünen Bereich.

_________________
TT-Manufaktur: Hammer & Sichel | VH: Butterfly Impartial XS 1.9mm | RH: Dr. Neubauer Rhino 1.5mm

Oder wahlweise auch:

TT-Manufaktur: Hammer & Sichel | VH: Yasaka Rakza PO 2.0mm | RH: Der Materialspezialist Megablock 1.0mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 6. September 2011, 23:25 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 26. Dezember 2009, 22:31
Beiträge: 155
Verein: OWL
Spielklasse: WTTV-BL
Ein dunkler Schwamm darf nicht unter einem durchscheinenden rotem Obergummi kleben, entsprechend ein heller Schwamm/schwarzes transparentes OG. das kannst du irgendwo im T4 der Ittf nachlesen. Also Sw/Sw wäre dann also ok. BTW: Bei TH sind die Schwämme eig. immer schwarz.

Was Schwamm + Noppe kombinieren ansich angeht, bin ich nicht ganz sicher. Aber die Regelung, dass "nur" OG zugelassen werden, ist mal geändert worden. Ab 2010/11 oder so? ITTF olé :rtfm: Was das dann genau für deine Aktion bedeutet? K.A. aber wenn´s nicht erlaubt wäre, würde TH die Schwämme ja nicht anbieten.

Ich hatte mal einen Bomb Talent auf einen ABS-Schwamm geklebt. Spielte sich auch nicht schlecht.

Holg hat geschrieben:
Andere Frage: Ist es denn zu 100% regelkonform einen nicht orginalen Schwamm unter einen Belag zu schrauben?
War da nicht mal was, daß man Beläge nur in der von der ittf geprüften Version spielen darf und somit an keinem Belag den Schwamm tauschen darf??

_________________
ANTIzipator/wttv


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 10. September 2011, 12:23 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. März 2008, 08:22
Beiträge: 1713
Testkombi wird auf dem Marktplatz nun angeboten:

viewtopic.php?f=14&t=17171

_________________
TT-Manufaktur: Hammer & Sichel | VH: Butterfly Impartial XS 1.9mm | RH: Dr. Neubauer Rhino 1.5mm

Oder wahlweise auch:

TT-Manufaktur: Hammer & Sichel | VH: Yasaka Rakza PO 2.0mm | RH: Der Materialspezialist Megablock 1.0mm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de