Noppen-Test.de - Forum
http://noppen-test.de/forum/

DHS D40+ Bälle
http://noppen-test.de/forum/viewtopic.php?f=18&t=32357
Seite 1 von 1

Autor:  Erik07 [ Donnerstag 9. März 2017, 09:51 ]
Betreff des Beitrags:  DHS D40+ Bälle

Hallo,
wer weiß wann diese DHS D40+ Bälle in Deutschland erhältlich sind ?
Ich möchte sie im Verein mal testen, da wir ab nächster Saison auf Plastikbälle umsteigen wollen.
danke

Autor:  Otter1978 [ Donnerstag 9. März 2017, 10:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: DHS D40+ Bälle

Erik07 hat geschrieben:
Hallo,
wer weiß wann diese DHS D40+ Bälle in Deutschland erhältlich sind ?
Ich möchte sie im Verein mal testen, da wir ab nächster Saison auf Plastikbälle umsteigen wollen.
danke


"D"40+?
Ist das ein neuer Ball oder hast du dich verschrieben? Wir hatten den DHS 40+. Der war nicht besonders. Vorallem sehr viele Eier dabei. Wenn ca. 50% nicht spielbar sind, sind sie einfach zu teuer. Aber mal davon abgesehen, ist der DHS nicht der schlechteste Plastikball. Derzeit sind wir mit dem Andro beschäftigt, der wohl eine höhere Qualität besitzt. Aber der muss sich erst noch beweisen. Der Nittaku Premium 40+ steht auch noch auf der Liste, allerdings ist der Preis ziemlich abschreckend.

Autor:  Noppen Matthes [ Donnerstag 9. März 2017, 16:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: DHS D40+ Bälle

Otter1978 hat geschrieben:
"D"40+?
Ist das ein neuer Ball oder hast du dich verschrieben?

Das ist ein neuer Ball von DHS. Hier gibt es ein Testbericht und einen link wo man ihn bestellen kann:
http://ooakforum.com/viewtopic.php?f=83&t=31070

Autor:  Toms_Spielewelt [ Montag 20. März 2017, 08:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: DHS D40+ Bälle

Hallo Leute,
leider kann ich bzgl. der gestellten Frage keine Auskunft geben. Aber ich hätte eine Frage an euch, da ihr vom Tischtennissport viel mehr Ahnung habt, als ich. Ich betreibe eine Webseite, die sich unter anderem mit Tischtennis beschäftigt. Meine Zielgruppe sind hier Anfänger und Familien, die TT als Hobby für zu Hause sehen. Seit kurzem habe ich Bälle im Sortiment. Könnt ihr mir eure Meinung zu den Angebotenen Produkten geben? Aufgrund der Praxiserfahrungen, schätze ich die Meinungen in diesem Forum sehr.
Liebe Grüße,
http://toms-spielewelt.de/tischtennis/

Autor:  karnop [ Montag 20. März 2017, 09:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: DHS D40+ Bälle

Die von Dir auf der Seite angebotenen Bälle werden kaum gespielt. Joola-Bälle kann man mit Nittaku oder DHS Bällen meiner Meinung nach nicht vergleichen.
Schau doch mal bei schöler-micke.de oder futurespin.de . Hier sind gescheite Bälle im Angebot. Es gibt seit zwei Jahren zusätzlich noch Plastikbälle, da in Deutschland ab 01.07.2019 keine Zelluloid-Bälle gespielt werden darf.

Autor:  Leguan [ Montag 20. März 2017, 09:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: DHS D40+ Bälle

Diese Joola ***-Bälle werden auf deiner Webseite als Wettkampfbälle angepriesen. Sie sind aber nicht ITTF-zugelassen. Außerdem sind sie so schlecht, dass sie sich nicht mal als Trainingsbälle eignen. Sie springen nicht gerade ab, sondern, abhängig von der Lage der Naht, zufällig in irgendeine Richtung.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/