Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 21. Oktober 2018, 16:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Cogitos Kiste
BeitragVerfasst: Samstag 2. Juni 2018, 14:56 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
Beiträge: 5811
TTR-Wert: 1436
https://www.youtube.com/watch?v=oOWE1hcxPQw


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cogitos Kiste
BeitragVerfasst: Samstag 2. Juni 2018, 16:10 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 9. April 2007, 13:38
Beiträge: 1739
Sehr schön....................was kostet solch ein Teil?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cogitos Kiste
BeitragVerfasst: Samstag 2. Juni 2018, 16:33 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
Beiträge: 5811
TTR-Wert: 1436
Das habe ich noch nicht kalkuliert.

Ich habe gerade angefangen und es so eben geschafft, die erste Kiste als Geburtstagsgeschenk noch rechtzeitig fertig zu stellen. Ich bin mal wieder in jede erdenkliche Schwierigkeit gestolpert. Das Ganze ist momentan noch sehr fummelig und arbeitsaufwendig.

Deckel und Boden sind auf eine 1 cm starke und 1,5 cm hohe Wand aus Padoukleisten aufgeleimt. Die Leisten sind zuvor zu einem Rahmen (auf Gehrung geschnitten) verleimt worden.

Der erste Kasten hat massives Sapeli als Deckel/Boden und neigt stark zum Verzug. Daher hat der zweite Kasten schlichtes Pappelsperrholz.

Ich muss das noch weiter entwickeln:
- die Scheiss Gehrung entsteissen natürlich nicht dadurch, dass ich dumpf auf Stoß verleime
- das Pappelsperrholz edelfurnieren, um wieder zur Optik des ersten Kasten zu gelangen.

Wenn ich dann weiß, wie lange ich an so einem Teil sitze, kann ich einen Preis kalkulieren, der aber mit Sicherheit deutlich höher liegen wird als ein fertiger Koffer bekannter Machart.

p.s. ich habe mich hier
http://www.bluhmekg.de/holzmuster/
schon mal nach dem Preis für z.B. das fantastische Redwood Maserfurnier erkundigt. Da müsste ich aber gleich für 150 € abnehmen, was für ganze 8 Kästchen reichen würde :? .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cogitos Kiste
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Juni 2018, 12:52 
Offline
Member
Member

Registriert: Montag 13. Februar 2017, 22:32
Beiträge: 62
Darf man halt nur keinen Schläger mit Belag reintun, bei dem Querbalken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cogitos Kiste
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Juni 2018, 14:43 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
Beiträge: 5811
TTR-Wert: 1436
Leguan hat geschrieben:
Darf man halt nur keinen Schläger mit Belag reintun, bei dem Querbalken.


Immer wieder interessant, wie völlig Ahnungslose alles ganz genau wissen :roll: .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cogitos Kiste
BeitragVerfasst: Freitag 8. Juni 2018, 19:36 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 11. September 2008, 17:52
Beiträge: 148
Verein: TTV Gärtringen
Spielklasse: VK Süd TTVWH
TTR-Wert: 1847
Geiles Ding!
Wirst du das in einer größeren Stückzahl herstellen?

_________________
NSD
P3 1,8
D.tecs schwarz OX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cogitos Kiste
BeitragVerfasst: Freitag 8. Juni 2018, 19:53 
Offline
Master
Master

Registriert: Dienstag 15. Juli 2008, 11:50
Beiträge: 1206
Sieht schön aus!
Würdest du auch die anfangsbuchstaben meines namens und meinen jahrgang mit eingravieren?
Bei Sebastian Sauer wäre es dann wohl:
SS 88
Oder?

_________________
dieses forum ist wie ein auto... nennt mich fluxkompensator


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cogitos Kiste
BeitragVerfasst: Freitag 8. Juni 2018, 22:26 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 1505
Mal wieder Freigang bekommen ?

_________________
Holz : Nittaku S-7
VH : Bluefire M3 maximum
RH : Rakza X 2mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cogitos Kiste
BeitragVerfasst: Freitag 8. Juni 2018, 22:42 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 22. Dezember 2013, 12:23
Beiträge: 56
Spielklasse: Bezirksklasse
@Olli Nr. 1: Sebastian ist Jahrgang 1987...

_________________
Holz: Re-Impact Rapier Active
VH: Butterfly Tenergy 25, 1,7mm
RH: Spinlord Feuerstich, ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cogitos Kiste
BeitragVerfasst: Samstag 9. Juni 2018, 09:04 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
Beiträge: 5811
TTR-Wert: 1436
TommiK hat geschrieben:
Geiles Ding!
Wirst du das in einer größeren Stückzahl herstellen?


Immer mal eins, wenn ich Lust und Zeit habe.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de