Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 17. Dezember 2017, 14:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Samstag 16. September 2017, 21:46 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 22:55
Beiträge: 178
Verein: Baden
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1670
mir ist neulich wieder mal ein interessantes Eigenbau-Holz unter die Fittichen gekommen:

Code 179 ("FirM") name ist von Engl. Fichte abgeleitet...

Das Holz ist in der Konkurrenzklasse zum VKM, allerdings hat es deutlich mehr Katapult...
und man kann damit sehr gut das moderne Abwehrspiel zelebieren...
sprich schoene Topspins aus der Halbdiszanz "gegenpfeffern" und ordentlich mit Suppe abwehren, auch mit dem P-Ball.

Mein Setup:
T64 und P1-R 0.5 mm

Zum Aufbau des Holzes und dergleichen kann Euch sicherlich Peter, alias Cogito nähere Infos geben.

PS: konnte nicht widerstehen und habe mir das Modell zugelegt, so dass ich nun 2 Referenzhölzer
Marke "Eigenbau" für moderne Abwehr besitze, eines mit Carbon ("Purpur", Code 159) und ein Vollholz ("FirM", Code 179)

Bin sehr gespannt, ob man diese Hölzer noch toppen kann...

Gruss Ludwig

_________________
Ludwig Feuerbach (1804–1872) deutscher Philosoph und Religionskritiker.
Setup: VKM - T64; 2.1 mm - P1-R; 0.5 mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 17. September 2017, 11:00 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 17. Januar 2010, 20:44
Beiträge: 258
Spielklasse: Kreisliga im HTTV
TTR-Wert: 1505
Sind die beiden von dir genannten Hölzer von Cogito?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 17. September 2017, 11:11 
Offline
Gewerblicher Hersteller
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 16. August 2005, 07:13
Beiträge: 1320
Verein: SC 1920 Niedervorschütz
Spielklasse: Hobbyspieler BZL
TTR-Wert: 1673
Der Bezeichnung na schon

_________________
1)
Holz: ULMO Safety Def+
VH: Waran 1,8mm (KN)
RH: C&F III

2)
Holz: ULMO Classic All
VH: 802 2,0
RH: 531a


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 17. September 2017, 11:35 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
Beiträge: 5700
TTR-Wert: 1423
Jou, ich bin gerade im Def-Holzrausch :bier: .

Nach dem FirM habe ich noch ein Holz mit der Superfichte von Soulspin - Dank an Michael Schneider für die Spende :ok: - sowie meinem edlen WRC (old growth / Rift) gebaut, welches ich jetzt spiele. Trotz 24 g schwerer Griffschalen (normal bei mir 16-18 g) nur 72 g schwer. Es zeigt ein sehr interessantes nicht lineares Spielverhalten.

SUPERB 1,1 Fichte - 3 WRC - 1,1 Fichte

Sodann ist heute gerade fertig geworden

? 0,7 OP - 1,1 Fichte - 1,8 Linde - ...

scheint schneller und steifer zu sein als das 3ply; wird morgen angetestet und bei Gefallen dann zum Test weiter verschickt.

Vielleicht noch ein Ansatz mit 0,6 OP / 1 Fichte und 2 Kiri und/oder Weide

Fichte als Zwischenfurnier für möglichst weichen Anschlag und das OP um den Ballabsprung flacher zu bekommen. Aber ich vermute, dass gleich der erste Ansatz, das SUPERB, zumindest für mich schon das Optimum sein wird.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 18. September 2017, 07:51 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 6. November 2011, 23:47
Beiträge: 129
Verein: TTC Eppertshausen
So ein spinniges Def-Holz würde ich gerne mal testen - es darf nur nicht zu stark vibrieren. Das VKM habe ich auch deshalb zur Seite gelegt.

_________________
Tibhar Evolution EL-S 1,8|Butterfly Primorac|Butterfly Feint Long II 1,1


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 18. September 2017, 08:54 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
Beiträge: 5700
TTR-Wert: 1423
EvilScientist hat geschrieben:
So ein spinniges Def-Holz würde ich gerne mal testen - es darf nur nicht zu stark vibrieren. Das VKM habe ich auch deshalb zur Seite gelegt.


Mittwoch ?

Das PURPUR ist frei, ebenso das EKLIG - beide Großblatt, EKLIG auch als Standardblatt. Das FirM, welches ich nicht mehr besitze, soll laut Tester dem VKM sehr ähnlich sein. Heute Abend teste ich das neueste Modell, welches dann auch frei wäre. Mein jetziges Spielholz könntest du mit Belägen testen und falls es hinreichend vibrationsfrei ist dann auch allerdings nur am selben Abend mit deinen Lappen.

Zum Thema Vibration ein Zitat von gentlemac

Zitat:
Alter Falter! Du hast nicht zu viel versprochen. Den Störeffekt fand ich jetzt gar nicht mal so gewaltig (nimmt ohnehin jeder anders wahr) aber dafür den Ballanschlag und die Rückmeldung! Völlig anders als alles was ich bisher in der Hand hatte. Man fühlt quasi exakt wo genau sich der Ball auf der Kelle befindet. Die Vibration ist vorhanden aber nicht störend, eher filigran unterstützend. Eigentlich mag ich das nicht aber hier passt es einfach superb! Ein tolles Alleinstellungsmerkmal was die Kontrolle angeht.


Ich vermute, dass alle meine Hölzer derartig vibrieren, was auch daher kommt, dass sie konstruktionsbedingt relativ dünn ausfallen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 18. September 2017, 09:43 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 17. Januar 2010, 20:44
Beiträge: 258
Spielklasse: Kreisliga im HTTV
TTR-Wert: 1505
Könntest du denn ein solches Code 179 nochmal bauen? Bzw fertigst du entsprechend auch auf Bestellung Hölzer an?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 18. September 2017, 11:13 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
Beiträge: 5700
TTR-Wert: 1423
Selbschtverfreili kann das auf Bestellung nochmal gebaut werden. Weiters via PN.

Da ich nur für 5 Hölzer Fichtenblätter habe und bereits 2 gebaut habe, kann ich leider mit den damit gebauten Modelle nicht "in Serie" geben, solange ich nicht eine größere Charge der Superfichte erstehen kann.

Aber FirM und die anderen sind diesbezüglich jederzeit machbar.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de