Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 22. Juli 2018, 07:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Qin gdao
BeitragVerfasst: Montag 28. April 2008, 12:36 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Montag 18. Februar 2008, 23:56
Beiträge: 492
TTR-Wert: 1750
Guten Tag,
an diesem Wochende habe ich gegen einen Gegner gespielt der meines erachtens mit glatten Noppen spielte .
nach dem Match ,welches glücklicher Weise 3:1 für mich ausging fragte was er denn für noppen spiele ,sagte er mir das er eine kurze Noppe namens Qin gdao spielen würde.
Ich völlig geschockt von der Schnittumkehr und der Griffigkeit fragte ihn ob diese Noppen nocherlaubt sei (die flugbahnen erinnerten mich stark an den Curl Spezial)meinte er ja .
nun kennt jemand diese Noppe?

_________________
Yinhe T 10
Tenergy 05
Dtecs ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 28. April 2008, 13:58 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
Beiträge: 5790
TTR-Wert: 1436
Wenn das Teil wirklich glatt war, also beim Darüberstreichen mit dem Ball kein Widerstand zu spüren war, dann war der Belag nachbehandelt. Es gibt unter chinesischen Markennamen kein glatten Noppen. Wenn in China glatte Noppen hergestellt wurden, dann sind die stets unter einem europäischen Namen (=> z.B. TT-Master) vertrieben worden. Das war nämlich viel profitabler.
Zudem gibt es keine Marke namens Qingdao sondern nur einen Ortsnamen, der z.B. Beläge der Marke Meteor ziert. Und die hatten keine glatte Noppe im Programm.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 28. April 2008, 14:10 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Samstag 9. Juni 2007, 16:54
Beiträge: 885
Verein: TTG Gevenich-Gereonsweiler
Spielklasse: Zwischen 3.KK bis 1.KK alles!?
Aber relativ glatte KN, wie z.B. mein MilkyWay Uranus aufm Penhold, gab es schon!

Ist aber durch den Reibungstest gefallen und somit verboten!
-Alle zu glatten KN, sind eigendlich verboten!

Auch ein Super Defence von Halmark und dieser hier, von dem ich noch nie gehört habe!
(Aber das mit dem Halmark wurde ja schon wo anders lang und breit Diskutiert!)

Dieser qin... muss schon sehr unbekannt sein, denn auf der Belagsliste der ITTF 29, steht er auch nicht drauf!
-> Verboten!

Aber man kann ja auch neue NI für 5€ z.B. von Meteor kaufen, die auch verboten sind, da die nie zur Homologation eingereicht wurden.....

_________________
Bild :white: In der Theorie JA, in der Praxis 2te Kreisklasse!
http://www.ttg-gevenich-gereonsweiler.de.vu/ :mrgreen:
----------------------------------
Nehmt Abschied, Brüder, ungewiss
ist alle Wiederkehr,
die Zukunft liegt in Finsternis
und macht das Herz uns schwer.

(Jaja, ich hab immer noch die Fackel heiß, aber nun heißt es andere zu belästigen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 28. April 2008, 14:35 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Montag 18. Februar 2008, 23:56
Beiträge: 492
TTR-Wert: 1750
gut vllt kann das Ding auch halblang gewesen sein .
und das ding war griffig ...is vllt aus meinem artikel nich klar geworden ..
und das ittf Zeichen hatte der Belag auch ...

_________________
Yinhe T 10
Tenergy 05
Dtecs ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Qingdao
BeitragVerfasst: Montag 28. April 2008, 14:42 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 27. April 2007, 10:28
Beiträge: 75
Verein: SV Arminia 1953 Magdeburg
Spielklasse: Stadtliga, Bezirksliga
TTR-Wert: 1538
Es handelt sich um den Meteor 845. Diesen ziert das berühmte Qingdao. Auf der Liste 28b noch mit dem Sterbesakrament versehen, ist er auf der Liste 29 ohne Zusatz weiterhin gültig.

_________________
Nur mit langen Noppen lässt sich´s richtig foppen!
Holz: NSD
VH: Butterfly 05fx rot
RH: Predator ox schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 28. April 2008, 14:44 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Montag 18. Februar 2008, 23:56
Beiträge: 492
TTR-Wert: 1750
vielen lieben dank borstel

_________________
Yinhe T 10
Tenergy 05
Dtecs ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 28. April 2008, 15:29 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Montag 18. Februar 2008, 23:56
Beiträge: 492
TTR-Wert: 1750
noch ne Ahnung wo man den herbekommt ?
Bei schömi
und spinfactory gibts nich

_________________
Yinhe T 10
Tenergy 05
Dtecs ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 28. April 2008, 17:35 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. April 2008, 10:31
Beiträge: 334
Verein: SG Rhume
Spielklasse: Landesliga
TTR-Wert: 1780
@borstel

Ist das nich der 835 auf dem das steht, der Anti von Meteor. Zumindestens steht es auf meinem drauf.

_________________
So Long


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 28. April 2008, 18:31 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Dienstag 29. Januar 2008, 08:24
Beiträge: 773
Qingdao steht auf mehreren Belägen von Meteor drauf, nicht nur bei dem 845.

_________________
In ewiger Erinnerung:

Holz: Joola Torre
VH: Butterfly Sriver 1,9
RH: Hallmark Original / Dr. Neubauer Superblock ox


Neu:

Holz: NSD
VH: Andro Plasma 430 2,0
RH: SBIF ox, Test:Anti Special 1,2mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 28. April 2008, 18:36 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 27. April 2007, 10:28
Beiträge: 75
Verein: SV Arminia 1953 Magdeburg
Spielklasse: Stadtliga, Bezirksliga
TTR-Wert: 1538
Wie heißt es hier doch immer: Wer lesen kann ist klar im Vorteil:

Ja, der 835 und 835W sind (Pseudo)Antis, der 8 4 5er ist jedoch eine KN

Bild

Aber selbst der normale 835 (nicht W) hat so eine Herkunftsadresse:

http://www.ittf.com/ittf_equipment/rubb ... OR_835.JPG

Wo man den 845er herbekommt, weiß ich im Augenblick auch nicht, einfach mal Googeln...
[/url]

_________________
Nur mit langen Noppen lässt sich´s richtig foppen!
Holz: NSD
VH: Butterfly 05fx rot
RH: Predator ox schwarz


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de