Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 18. November 2018, 13:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Auf den Spuren des TIBHAR Swing
BeitragVerfasst: Dienstag 30. April 2013, 12:42 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 13:38
Beiträge: 429
Die Sommerpause steht an und neben dem ernsthaften Training mit neuem Material möchte ich dank einem befreundeten Schreiner folgendes, nicht ganz so ernstes, Kleinprojekt realisieren:

Den Nachbau der Schlägerform des TIBHAR Swing.

So ähnlich sieht das Holz aus:

Bild

Diese Form soll auch störende Schwingungen reduzieren:
Zitat:
...in der patentierten Schlägerblattform, die die störenden Vibrationen nach dem Auftreffen des Balles schnell in den Griff leiten und so das Holz stabilisieren. Somit wird das Holz noch leichter, noch schneller und erhält eine traumhafte Ballkontrolle.


Als Basis dient das sehr günstige Win-Tec Basic Allround (Neupreis: 7,90€), welches auf die gewünschte Form zugeschnitten/zugeschliffen wird.
Heute wird angezeichnet und morgen geht's zum Schreiner.

_________________
Hauptschläger: Holz: NSD, VH: Tibhar Aurus Select, RH: MSP Kamikaze OX.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf den Spuren des TIBHAR Swing
BeitragVerfasst: Dienstag 30. April 2013, 13:00 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 14:21
Beiträge: 354
Spielklasse: 2. KK WTTV
Cool !! Allerdings würde ich keine Testbeläge dieses Schlägers von dir kaufen wollen :wink:

_________________
VH MSP Burnout 1.8 - TSP Defense Classic - RH Tibhar Grass D.Tecs OX

Auf einer Noppe kann man nicht stehen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf den Spuren des TIBHAR Swing
BeitragVerfasst: Dienstag 30. April 2013, 13:19 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 13:38
Beiträge: 429
Man gibt ja meistens nur Länge und Breite an ;)

_________________
Hauptschläger: Holz: NSD, VH: Tibhar Aurus Select, RH: MSP Kamikaze OX.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf den Spuren des TIBHAR Swing
BeitragVerfasst: Donnerstag 2. Mai 2013, 20:42 
Online
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 29. August 2005, 18:37
Beiträge: 701
Sieht gut aus,aber welche Vorteile gegenüber der normalen Form soll dass bringen?

_________________
Material:
Holz:Butterfly Grubba Carbon All+/VH:Friendship Origin Soft,1,8,RH:Bomb Talent,ox
Holz:Butterfly Grubba Carbon All+/VH:Friendship Origin Soft,1,8,RH:Palio CK531A,ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf den Spuren des TIBHAR Swing
BeitragVerfasst: Donnerstag 2. Mai 2013, 21:48 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 13:38
Beiträge: 429
Siehe Text unterm Beispiel-Bild.

_________________
Hauptschläger: Holz: NSD, VH: Tibhar Aurus Select, RH: MSP Kamikaze OX.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de