Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 24. Juni 2017, 02:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Selbstgebautes Holz zugelassen?
BeitragVerfasst: Sonntag 6. März 2011, 11:23 
Offline
Greenhorn

Registriert: Sonntag 6. März 2011, 10:44
Beiträge: 13
Hi,
Ich hab mich ein wenig über selbstgebaute hölzer informiert und bin grad dabei mir eins herzustelln bzw. am rumexperimentieren.
Allerdings hab ich mich gefragt (falls ich mal ein holz bau was mir zusagt) ob ich dafür eine ofizielle zulassung brauch bzw. son ittf Stempel ;).
Nicht das jemand das meldet und es ärger gibt.

_________________
Holz: Tibhar Stratus Powerdefense
Rh: TSP Curl P-1 R 1.0mm
Vh: Xiom Vega Asia 2.0mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Selbstgebautes Holz zugelassen?
BeitragVerfasst: Sonntag 6. März 2011, 12:09 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 13:04
Beiträge: 1299
Spielklasse: Kreisliga HTTV
TTR-Wert: 1560
säge hat geschrieben:
ob ich dafür eine ofizielle zulassung brauch bzw. son ittf Stempel

Nein, brauchst nix. Hölzer sind nicht zulassungspflichtig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Selbstgebautes Holz zugelassen?
BeitragVerfasst: Sonntag 6. März 2011, 12:27 
Offline
Greenhorn

Registriert: Sonntag 6. März 2011, 10:44
Beiträge: 13
Mhh das verwundert mich jezt, aber danke für die schnelle antwort.

_________________
Holz: Tibhar Stratus Powerdefense
Rh: TSP Curl P-1 R 1.0mm
Vh: Xiom Vega Asia 2.0mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Selbstgebautes Holz zugelassen?
BeitragVerfasst: Sonntag 6. März 2011, 16:04 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 3. Mai 2007, 11:56
Beiträge: 900
Verein: TTV Höxter
Spielklasse: Bezirksklasse
TTR-Wert: 1743
Allerdings muss dein Holz den Regeln entsprechen:
Zitat:
4.1 Größe, Form und Gewicht des Schlägers sind
beliebig. Das Blatt muss jedoch eben und unbiegsam
sein.

4.2 Mindestens 85 % des Blattes, gemessen an seiner
Dicke, müssen aus natürlichem Holz bestehen.
Eine Klebstoffschicht innerhalb des Schlägerblattes
darf durch Fasermaterial wie Karbonfiber, Glasfiber
oder komprimiertes Papier verstärkt sein. Sie
darf jedoch nicht mehr als 7,5 % der Gesamtdicke
oder mehr als 0,35 mm ausmachen – je nachdem,
was geringer ist.

4.5 Das Blatt selbst, jede Schicht innerhalb des
Blattes und jede Belag- oder Klebstoffschicht auf
einer zum Schlagen des Balles benutzten Seite
müssen durchlaufend und von gleichmäßiger Dicke
sein.

Tischtennisregeln Teil A

_________________
BTY Petr Korbel (Japan) - BTY Tenergy 64 - BTY Feint long II
Victas Koji Matsushita Offensive - BTY Tenergy 64 - TSP Super Spinpips Chop 2


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de