Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Freitag 26. Mai 2017, 13:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kork erlaubt?
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Juni 2007, 19:38 
Offline
2K Master
2K Master
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 12. Dezember 2006, 18:51
Beiträge: 2173
Hi,

in meiner TT-Pause bin ich gerade wieder eifrig am Hölzer bauen
und da wollt ich mal fragen, ob man Kork als Furnier verwenden darf.

_________________
Spark
FL III
Tenergy 05


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Juni 2007, 20:06 
Nein, ist nicht erlaubt.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Juni 2007, 20:07 
Offline
2K Master
2K Master
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 12. Dezember 2006, 18:51
Beiträge: 2173
Schade, aber danke für die schnelle Antwort!

_________________
Spark
FL III
Tenergy 05


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Juni 2007, 20:31 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 11. Februar 2007, 20:51
Beiträge: 198
Verein: Fortuna Walstedde
Spielklasse: Kreisliga
TTR-Wert: 1400
wieso ist kork denn eigentlich nicht erlaubt ? :?
danke schon mal im voraus :mrgreen:
mfg

stefan

_________________
Holz: Butterfly Keyshot Light
Belag VH: Xiom Vega Japan 2,0
Belag RH: Joola Rhyzm 425 2,0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Juni 2007, 21:03 
Offline
2K Master
2K Master
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 12. Dezember 2006, 18:51
Beiträge: 2173
Ich denke mal, weil Kork nicht als Holz zählt!

_________________
Spark
FL III
Tenergy 05


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Juni 2007, 21:25 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 29. April 2007, 10:08
Beiträge: 439
Na und man darf doch 25% anderen mist verwenden^^


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Juni 2007, 21:40 
Offline
2K Master
2K Master
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 12. Dezember 2006, 18:51
Beiträge: 2173
1. Es sind leider keine 25%
2. Man kann auch nicht alles verwenden, was man will

_________________
Spark
FL III
Tenergy 05


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Juni 2007, 22:41 
Online
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 16:31
Beiträge: 3067
Kork muss erlaubt sein, weil solche Hölzer offiziell angeboten werden. Das Friendship 729 Bomb hat eine dünne Mittelschicht aus Kork, wie im Text zu lesen und als Querschnitt in einer separaten Abbildung über den Aufbau des Holzes im Katalog von Schütt zu sehen ist.

Die genaue Textbeschreibung findet man unter:

http://www.tt-spezial.de/product_info.p ... -Bomb.html

Die Aussage über die dämpfende Wirkung von Kork kann ich bestätigen. Ich habe dieses Offensivholz selbst einmal ausprobiert und war angenehm überrascht.

Gruß Bamboole

_________________
Gnade hilft uns nicht weiter! Zynismus ist die Fähigkeit, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.

Ich teste, also bin ich!

Nittaku Septear, P1R 1,5mm, MX-S, 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Juni 2007, 06:03 
Eigentlich drüfte Kor nicht erlaubt sein, weil es offiziell nicht als Holz zählt, oder :shock:

Und, die Menge der Fremdstoffe sind meines Wissens nach auf 7,5% reduziert.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Juni 2007, 07:05 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Dienstag 7. März 2006, 21:38
Beiträge: 366
bamboole hat geschrieben:
Kork muss erlaubt sein, weil solche Hölzer offiziell angeboten werden.

Gruß Bamboole


Da muss es nicht zwangsläufig einen Zusammenhang geben (siehe bspw. Donic Dotec-Serie mit "Querbalken" im Furnier).

Da Friendship es aber offiziell anbietet spricht nichts dagegen, dieses ebenfalls zu verbauen. Wäre es gegen die Regeln, so würden halt zwei Parteien und nicht nur eine Partei gegen diese Regeln verstoßen. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Juni 2007, 08:23 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. August 2006, 00:51
Beiträge: 1529
Ich meine außerdem mal gelesen zu habe, dass nur in eine Richtung verleimt bzw. gestückelt werden darf... Bei Kork nicht gerade einfach :mrgreen:

Hölzer von bekannten Herstellern haben des öfteren kleine Regelbeugungen zwischen den Furnieren :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Juni 2007, 10:43 
Online
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 16:31
Beiträge: 3067
Na ja, als Naturprodukt der Korkeiche (Baum und damit aus Holz) kann man diese Bestimmungen dehnen und in diese Richtung beugen.

http://www.kork.de/index_kork.htm

Gruß Bamboole

_________________
Gnade hilft uns nicht weiter! Zynismus ist die Fähigkeit, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.

Ich teste, also bin ich!

Nittaku Septear, P1R 1,5mm, MX-S, 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Juni 2007, 10:45 
Offline
2K Master
2K Master
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 12. Dezember 2006, 18:51
Beiträge: 2173
Ich werd mir mal ein Holz mit dünner Korkschicht bauen,
denn es wird sich schon keiner beschweren...
Der Aufbau soll so sein:

RH: Kann mich nicht entscheiden, ob ich Teak, Mahagoni, Kirsche
oder Macore nehmen soll...
Auf jedem fall besteht das Rh-Deckfurnier aus einem dieser Hölzer in 0,6mm, da drunter kommt direkt Kork in 1mm, denn ich denke wenn das Kork direkt hinter einem hartem und dünnem Furnier liegt kommt
der Effekt am besten zur kenntnis!

Kern: 4mm Balsa

VH: Entweder Palisander oder Kiefer Außenfurnier in 0,6mm.
Darunter 0,6 mm Tanne

_________________
Spark
FL III
Tenergy 05


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Juni 2007, 13:02 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 29. April 2007, 10:08
Beiträge: 439
Nimm Kirsche - mein lieblingsbaum XD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Juni 2007, 13:50 
Offline
2K Master
2K Master
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 12. Dezember 2006, 18:51
Beiträge: 2173
Kirsche ist schon schön, aber Mahagoni und Teak eben auch...
Ich weiß aber wie ich es mache!
Wenn ich meine Furniere hab (werden mir gerade zugesandt),
dann wähle ich einfach das Qualitativ beste von den oben aufgeführten
Holzsorten aus!
Wenn ich das Holz gebaut und getestet hab schreib ich mal nen
Testbericht hier rein!

_________________
Spark
FL III
Tenergy 05


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de