Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Donnerstag 18. Oktober 2018, 12:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Noppenanordnung Horizontal/Vertikal
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Juli 2018, 16:25 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 4. Februar 2007, 14:28
Beiträge: 105
Die meisten LN haben eine horizontale Anordnung der Noppen.
Nur ganz wenige LN hatten eine vertikale Anordnung ( z.B Twister, Twister EXT, Curl P2, einige Noppen vom Doc).
Jetzt tauchen immer Beläge mit horizontaler Anordnung auf, ( z.B. die neue Noppe von Stiga wird sogar in beiden Versionen angeboten) eine der Neuheiten Death von Metal TT.
Für mich stellt sich jetzt die Frage, was ist hier der Vorteil bzw. der Unterschied?
Verschiedene Abstände zwischen den Noppen wirken sich ja bekanntlich aus, aber die Anordnung?
Gibt es bestimmte Auswirkungen oder Eigenschaften?
Ich bin gespannt auf eure Meinungen oder Erfahrungsberichte.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Juli 2018, 18:09 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
Beiträge: 5811
TTR-Wert: 1436
Da muss ich mal doof fragen: was ist horizontale/vertikale Anordnung der Noppen ?

p.s. bei mir stehen die immer alle nach Oben :roll:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Juli 2018, 18:55 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 9. April 2007, 13:38
Beiträge: 1739
Cogito hat geschrieben:
Da muss ich mal doof fragen: was ist horizontale/vertikale Anordnung der Noppen ?

p.s. bei mir stehen die immer alle nach Oben :roll:



Nach oben stehen meine auch.............. :roll: aber die horizontalen reihen sich von rechts nach links oder auch umgekehrt auf :idea: und die vertikalen von oben nach unten oder auch eben umgekehrt :wink:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Juli 2018, 19:11 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 1. Februar 2006, 15:55
Beiträge: 392
@Cogito: Diese Frage hätte ich ja von jedem erwartet, aber bestimmt nicht von dir... :mrgreen:

Horizontale Reihen findet man eher bei defensiv ausgelegten LN, vertikal eher bei offensiv ausgelegten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Juli 2018, 21:49 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 1100
Verein: TTC Baden (CH)
Spielklasse: 3. Liga NWTTV
Bei KN Spinversion=Horizontal und Speedversionen= Vertikal.

http://ooakforum.com/viewtopic.php?f=13&t=12963

_________________
Setup:
VH: Raystorm 1,7 || XIOM V1 || RH: Curl P4 1,5


Zuletzt geändert von Andy am Freitag 20. Juli 2018, 10:01, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 20. Juli 2018, 09:22 
Online
Top Master
Top Master

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 2708
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1719
Geiles Thema... finde es sollte eine 3 Variante geben. Glaube es gibt eine Noppe mit beiden Anordnungen?

Welche war es nochmal?

Müssten ja relativ weit auseinanderstehen

_________________
ABS Ball -> Andro Treiber CO OFF Andro Rasanter R47 MAX MSP Transformer Extra Slow 1.2
Alle anderen Bälle-> Butterfly Innerforce Layer ALC Xiom Xiom Omega V Asia MAX MSP Reflection 0.9


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 20. Juli 2018, 10:48 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
Beiträge: 5811
TTR-Wert: 1436
Hm, spielt das bei der kleinen Auflage"fläche" des Balles überhaupt eine Rolle ?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 20. Juli 2018, 11:10 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 26. April 2018, 14:04
Beiträge: 121
Spielklasse: 1. Bezirksklasse
Ich habe einmal einen Toni Hold Virus gespielt, den konnte man auch in zwei Richtungen aufkleben. Da kann ich sagen ja es gab einen deutlichen unterschied.
Ich hatte den auf Speed kleben und das passte dann so gut das ich vorne am Tisch den Schläger quasi zum stechen nehmen konnte, weil da die Noppenausrichtung zu Spin lag. So konnte ich in der Langen Abwehr alles mit Speed von hinten holen und das ging flach übers Netz. Vorne am Tisch dann eine stechende Bewegung, dann kamen die Bälle kurz mit viel US.
Wenn es bei aktuellen Noppen ähnlich ist, sollte man da schon drauf achten.

_________________
1. Schläger (Wettkampfkombi)
Holz: Butterfly Innerforce Layer ZLF
VH: XIOM VEGA Europe DF 1,8mm rot
RH: Metal TT Death Ox schwarz (mit Folie)

2. Schläger (Wettkampfkombiersatz)
Holz: Metall Black (noch nicht sicher)
VH: XIOM VEGA Europe 1,8mm rot
RH: Metal TT Death Ox schwarz (mit latex)

3. Schläger
Holz: Butterfly Innershield Layer ZLF
VH: Donic Coppa X3 1,8mm rot
RH: Tibhar Grass DTecs Ox schwarz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 20. Juli 2018, 13:44 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 5. Februar 2010, 14:41
Beiträge: 366
@mastermind,
ergänzend zu deinem Beitrag hat Martinspin im 'ooakforum' schon 2015 angemerkt, daß die vertikale Noppenanordnung eher f. den Noppenangriff (KN) geeignet erscheint, während die horizontale Anordnung eher f. die Defensive ausgelegt ist -> daher die meisten LN -> horizontal.
Quelle
http://ooakforum.com/viewtopic.php?f=11 ... ps#p298637

_________________
P-Ball
vorne: Waran 2.0
hinten: Three Sword Zeus OX
dzt. Holz -> LKT Toxic 5 modifiziert


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de