Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 21. September 2019, 12:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. August 2006, 22:02 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 30. September 2005, 16:26
Beiträge: 127
Verein: TSV Herrlingen
Hi all!

Mich würde einfach mal interessieren, nach welchen Gesichtspunkten die Beläge ausgewählt werden, die "offiziell" getestet werden und einen Testbericht bekommen. An der Nachfrage kann es ja eigentlich nicht liegen, ansonsten sollte ja z.B der R.I.T.C 837 dabei sein (ich habe zumindest in einigen Threads die Frage gefunden, warum dieser Belag nicht aufgenommen wird...). Weitere Kandidaten in dieser Kategorie wären z.B. der Globe 979 und der Double Fish 1615 EQ, die sind auch schon länger auf dem Markt.

Damit es nicht heisst, dass da wieder einer nur rummotzt :wink: : Ich finde die Testberichte hier extrem hilfreich und die Beläge sehr treffend charakterisiert :ok: und würde mich deswegen natürlich sehr freuen, wenn noch mehr Beläge mit Testbericht hinzukommen...

Cheers, Eyvind 8-)

_________________
Holz: Yinhe T-7 (OFF-)
Belag rot: TSP Curl P3-alpha R 1.0 mm
Belag schwarz: Donic Barracuda 2.0 mm
Spielsystem: Tischnaher Allroundspieler
Spielklasse: TTVWH, Bezirksklasse, Pos. 6

...drehen macht Freu(n)de...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. August 2006, 08:09 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 15. August 2005, 12:03
Beiträge: 345
Verein: DJK RW Finthen
Spielklasse: Verbandsliga
TTR-Wert: 1691
Schick Jörn einfach die Beläge und er testet sie gerne :wink: . Die meisten Beläge kommen als Testexemplar von den Herstellern.

_________________
Holz: Butterfly Joo Se Hyuk
Vorhand: Butterfly Tenergy 05 2,1 mm (schwarz)
Rückhand: Spinlord Agenda OX (rot)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. August 2006, 12:25 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
Beiträge: 5923
tstollen hat geschrieben:
Schick Jörn einfach die Beläge und er testet sie gerne :wink: .


Harr, harr ... wer's glaubt ! Jörn hat schon von 2 verschiedenen Leuten einen RITC 837 bekommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. August 2006, 12:34 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 15. August 2005, 12:03
Beiträge: 345
Verein: DJK RW Finthen
Spielklasse: Verbandsliga
TTR-Wert: 1691
Cogito hat geschrieben:
tstollen hat geschrieben:
Schick Jörn einfach die Beläge und er testet sie gerne :wink: .


Harr, harr ... wer's glaubt ! Jörn hat schon von 2 verschiedenen Leuten einen RITC 837 bekommen.


O.K. schick ihm also zusätzlich einen neuen Laptop mit UMTS Modem. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

P.S. Ich schimpf mal mit ihm, wenn ich ihn sehe. :wink:

_________________
Holz: Butterfly Joo Se Hyuk
Vorhand: Butterfly Tenergy 05 2,1 mm (schwarz)
Rückhand: Spinlord Agenda OX (rot)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. August 2006, 17:30 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 16:43
Beiträge: 1591
Zitat:
Harr, harr ... wer's glaubt ! Jörn hat schon von 2 verschiedenen Leuten einen RITC 837 bekommen.

[/quote]

Da ist aber jemand optimistisch, das 2 Beläge, bei den unterschiedlichen Chargen die es vom 837 gibt, für einen ausführlichen Test auskommt.... :D


Uwe

_________________

NSD ; VH: Vega Europe ; RH: Xiying 979 ox




"Mitarbeiterführung ist die Kunst, den Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen, dass er die Reibungshitze als Nestwärme empfindet."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. August 2006, 17:45 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
Beiträge: 5923
Sorry, daß ich immer wieder wegen des 837 nerve, aber für mich ist das halt ein Referenzbelag unter den griffigen LN.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. August 2006, 20:00 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 30. September 2005, 16:26
Beiträge: 127
Verein: TSV Herrlingen
tstollen hat geschrieben:
Die meisten Beläge kommen als Testexemplar von den Herstellern.


Das erklärt ja schon mal einiges... die Hersteller der günstigen China-Noppen haben dann ja scheinbar nicht so großes Interesse daran, wie die Hersteller von LN, die eher in der gehobenen Preisklasse rangieren...
Von den günstigen LN kann man sich schon mal die Eine oder Andere so auf Verdacht zum Testen zulegen, man weis dann aber immer noch nicht, wie diese LN im Vergleich zu den Anderen (z.B. zum FL II) einzuordnen ist... :wink:

@Cogito: Auch für mich ist der RITC 837 ein Referenzbelag unter den griffigen LN! Vielleicht sollten wir eine Initiative gegen die Unterdrückung dieses Belages starten... :twisted:

Cheers, Eyvind 8-)

_________________
Holz: Yinhe T-7 (OFF-)
Belag rot: TSP Curl P3-alpha R 1.0 mm
Belag schwarz: Donic Barracuda 2.0 mm
Spielsystem: Tischnaher Allroundspieler
Spielklasse: TTVWH, Bezirksklasse, Pos. 6

...drehen macht Freu(n)de...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 18. August 2006, 11:02 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
Beiträge: 5923
Eyvind hat geschrieben:

@Cogito: Auch für mich ist der RITC 837 ein Referenzbelag unter den griffigen LN! Vielleicht sollten wir eine Initiative gegen die Unterdrückung dieses Belages starten... :twisted:

Cheers, Eyvind 8-)



Im Prinzip ja, aber da de facto nur ein Ar..htrittmaschine helfen würde und ich dies dem guten Jörn dann nun doch nicht antun möchte, belassen wir es mal beim gelegentlichen Stänkern. :pfeif:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 19. August 2006, 20:29 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 18. August 2005, 12:36
Beiträge: 274
Eyvind hat geschrieben:

@Cogito: Auch für mich ist der RITC 837 ein Referenzbelag unter den griffigen LN! Vielleicht sollten wir eine Initiative gegen die Unterdrückung dieses Belages starten... :twisted:

Cheers, Eyvind 8-)


100 %ige Zustimmung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 21. August 2006, 17:08 
Offline
Händler
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 16. September 2005, 17:54
Beiträge: 1890
Verein: Wettswil / ZH
Spielklasse: Wettkampf? Das war einmal...
Cogito hat geschrieben:
Eyvind hat geschrieben:

@Cogito: Auch für mich ist der RITC 837 ein Referenzbelag unter den griffigen LN! Vielleicht sollten wir eine Initiative gegen die Unterdrückung dieses Belages starten... :twisted:

Cheers, Eyvind 8-)



Im Prinzip ja, aber da de facto nur ein Ar..htrittmaschine helfen würde und ich dies dem guten Jörn dann nun doch nicht antun möchte, belassen wir es mal beim gelegentlichen Stänkern. :pfeif:


Beim Stänkern kann ich auch helfen: Der 837 ist der Belag, der, wenn häufig im Angriff eingesetzt, rascher die Noppen verliert als ich den Rest meiner Haare! :mrgreen:
Im Ernst: Den Belag hab ich auch gespielt. Er ist nicht schlecht, ihn aber als Referenz hochzuloben, halte ich aus den verschiedensten Blickwinkeln übertrieben. Dafür ist er weder genügend verbreitet, noch kann er sich mit spezifischen Qualitäten eines TSP-Belages oder Feint von Butterfly messen.
:krank:
Erich

_________________
Nordmark's Backstage
Tuttle 2018, Kokutaku 007 Honeycomb auf Vorhand
S&T Hellfire OX Rückhand

Jeder hat Recht auf seine Meinung. Oftmals jedoch ist es weise, sie für sich zu behalten


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de