Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Montag 18. Dezember 2017, 02:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 242 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 21, 22, 23, 24, 25  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Giant Dragon Dragon Talon
BeitragVerfasst: Montag 9. Oktober 2017, 17:50 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 15:11
Beiträge: 567
Häh, was für ein weißer Unterboden?

Der Belag ist werkseitig bei meinen Ox Belägen alle auf eine recht dünne leicht rötliche transparente Klebefolie montiert die sich nicht allzu oft unfallfrei umkleben lässt, da sie ziemlich dünn und empfindlich ist und leicht reißt.
Das war bisher bei allen meinen ca. 12 Talons in Ox der Fall, egal ob normal oder Specialversion in Ox.
Das einzig weiße ist die Schutzfolie auf der Klebefolie.

Giant Dragon hat jedoch den klasse Service eine weiter Klebefolie in die Verpackung zu legen und das sogar bei den Schwammversionen!

Ich spiele den Talon aber eh lieber ohne Klebefolie...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Giant Dragon Dragon Talon
BeitragVerfasst: Montag 9. Oktober 2017, 20:24 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 22. Mai 2008, 15:12
Beiträge: 1095
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1696
Bilder bekommt man hier nicht hinein. Sieht aus wie ein 0,2 mm Tension Schwamm. Belag spielt sich richtig schön, teilweise auch offensiv NI-mäßig


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Giant Dragon Dragon Talon
BeitragVerfasst: Montag 9. Oktober 2017, 20:28 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 14:27
Beiträge: 160
Spielklasse: 1.Kreisklasse
TTR-Wert: 1559
Lade es doch bspw. hier http://www.bilder-upload.eu hoch und stell den Link hier rein.

_________________
Dr. Neubauer Matador
Tenergy 64 2,1
Dornenglanz ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Giant Dragon Dragon Talon
BeitragVerfasst: Montag 9. Oktober 2017, 20:37 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 22. Mai 2008, 15:12
Beiträge: 1095
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1696
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Giant Dragon Dragon Talon
BeitragVerfasst: Montag 9. Oktober 2017, 20:41 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 14:27
Beiträge: 160
Spielklasse: 1.Kreisklasse
TTR-Wert: 1559
Und das ist ein Schwamm und nicht so eine abziehbare „Schutzfolie“ aus Papier?

_________________
Dr. Neubauer Matador
Tenergy 64 2,1
Dornenglanz ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Giant Dragon Dragon Talon
BeitragVerfasst: Montag 9. Oktober 2017, 20:50 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 22. Mai 2008, 15:12
Beiträge: 1095
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1696
genau so ist es. Habe beim Händler angerufen und er hat mir das bestätigt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Giant Dragon Dragon Talon
BeitragVerfasst: Dienstag 10. Oktober 2017, 20:01 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 12:11
Beiträge: 1086
Verein: DJK Schwäbisch Gmünd
Spielklasse: Bezirksklasse TTR: 1714 ATH: 1714
TTR-Wert: 1714
...wenn das wirklich ein 0,2 Schwamm ist, dann würde ich gern wissen wo du den her hast!

_________________
Unabsteigbar DJK
www.djk-gmuend-tt.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Giant Dragon Dragon Talon
BeitragVerfasst: Dienstag 10. Oktober 2017, 22:12 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 22. Mai 2008, 15:12
Beiträge: 1095
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1696
nein ist doch kein Schwamm.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Giant Dragon Dragon Talon
BeitragVerfasst: Mittwoch 11. Oktober 2017, 07:26 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 12:11
Beiträge: 1086
Verein: DJK Schwäbisch Gmünd
Spielklasse: Bezirksklasse TTR: 1714 ATH: 1714
TTR-Wert: 1714
hahahahhaha!

du hast den Lappen also MIT der Schutzfolie aufgeklebt????
Wie spielt sich denn das?

_________________
Unabsteigbar DJK
www.djk-gmuend-tt.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Giant Dragon Dragon Talon
BeitragVerfasst: Mittwoch 11. Oktober 2017, 13:25 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 22. Mai 2008, 15:12
Beiträge: 1095
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1696
tengelman hat geschrieben:
hahahahhaha!

du hast den Lappen also MIT der Schutzfolie aufgeklebt????
Wie spielt sich denn das?


Nichts haha lieber Tengelman. Vielleicht hat der Verkäufer weniger Ahnung als wir. Was macht es für einen Sinn, Belag auf Schutzfolie zu kleben, danach ihn herunterreißen. Man bekommt das teil ohne die Schutzfolie überhaupt nicht vernünftig auf den Schläger! Ausführung von Pelski, trifft auf den von mir gekauften Belag auch nicht zu.
Nur mit der beigelegten Folie kann man ihn montieren.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 242 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 21, 22, 23, 24, 25  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de