Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Freitag 16. November 2018, 10:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag 24. April 2011, 10:51 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 3. April 2007, 17:34
Beiträge: 1220
Spielklasse: BK
So gestern auf einem kleinen Turnier getestet .

Vorweg gefällt mir der FS2 immer besser. Schön langsam im Block am Tisch. Sehr schnittunempfindlich. Sehr gute Temporeserven beim Angriff und der ekelfaktor kommt auch immer deutlicher bei einer gewissen Technikumstellung.

Richtig gut funzt mit dem Belag der Seitwischer aller Sebastian Sauer. Das geht z.B mit dem Dßtec garnicht aber mit dem FS2 ist es wirklich ein guter, sicherer und unangenehmer schlag für den Gegner.

Beste Grüße

_________________
Mein jetziges Hölzlein:

Holz 1:
Holz: Chen Weixing
VH: T 05 FX max
RH: D´tec ox

Holz 2:(Test)
Holz: Chen Weixing
VH: T 05 FX max
RH: Bomb Talent

QTTR: 1750


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 24. April 2011, 11:20 
3 Fragen hätte ich:

1) Wie lässt sich der Belag kleben?
2) Hat er eine Folie?
3) Wie lässt sich der Belag in der langen Abwehr spielen?

Kann der Noppenfreund :-) oder ein anderer Tester kurz beantworten.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 24. April 2011, 16:03 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 3. April 2007, 17:34
Beiträge: 1220
Spielklasse: BK
Zu 1: Kleben am besten mit kleber :-) Ne mal im ernst. Das untergummi ist sehr dünn, also würde ich keinen Voc Kleber nehmen, oder Ihn auf einem Brett fixieren.
Ich habe meinen mit Lösungsfreien klebern geklebt. Geht sehr gut.

Zu2: Nein keine Folie

Zu3: In der langen Abwehr würde ich persönlich eher den d´tec spielen. Da ich von meiner Abwehr weg will habe ich mich entschieden den FS2 zu testen. In der Abwehr ist der Belag zwas super sicher und die bBölle kommen sehr flach auf den Tisch, allerdings ist die schnittentwicklung nihct gut. Dafür ist der Belag aber auch nicht gemacht.

_________________
Mein jetziges Hölzlein:

Holz 1:
Holz: Chen Weixing
VH: T 05 FX max
RH: D´tec ox

Holz 2:(Test)
Holz: Chen Weixing
VH: T 05 FX max
RH: Bomb Talent

QTTR: 1750


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 26. April 2011, 19:47 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 3. April 2007, 17:34
Beiträge: 1220
Spielklasse: BK
So mein dritter Test ist absolviert.

Wenn jemand interesse hat schreibe ich gern noch was zu dem Belag, ansonsten spar ich mir die mühe mal :-)

_________________
Mein jetziges Hölzlein:

Holz 1:
Holz: Chen Weixing
VH: T 05 FX max
RH: D´tec ox

Holz 2:(Test)
Holz: Chen Weixing
VH: T 05 FX max
RH: Bomb Talent

QTTR: 1750


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 26. April 2011, 22:22 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Freitag 12. August 2005, 13:37
Beiträge: 246
Noppenfreund hat geschrieben:
Wenn jemand interesse hat schreibe ich gern noch was zu dem Belag, ansonsten spar ich mir die mühe mal :-)


Interesse ist natürlich vorhanden :)

Gruß

Peter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. April 2011, 08:43 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 3. April 2007, 17:34
Beiträge: 1220
Spielklasse: BK
pete hat geschrieben:
Noppenfreund hat geschrieben:
Wenn jemand interesse hat schreibe ich gern noch was zu dem Belag, ansonsten spar ich mir die mühe mal :-)


Interesse ist natürlich vorhanden :)



Sollte es auch :-) Denn der Belag gefällt mir immer besser. Gestern habe ich gegen meinen Träiningspartner gespielt der gegen noppen sehr gut zurecht kommt. Wenn ich mit dem D´tec spiele verliere ich in der regel recht klar. Ihm ist auch unterschnitt oder ein Störeffekt des D´tec egal.

Mit dem FS2 allerdings hatte auch er seine Probleme. Nicht weil der Belag viel unterschnitt erzeugt, oder irgendeinen störeffekt hat, einfachnur weil man sehr gut druck machen kann und die Bälle platziert und sehr schnell in die Ecken gedrückt werden können.

So nun aber nochmal zu den Spieleigenschaften:

Block:
Am Tisch kann nehezu jeder Ball kurz geblockt werden, oder mit einer Hackbewegung alla D´tec abgestochen werden. In den Bällen ist nahezu kein Schnitt drin, allerdings kommmen dafür 9 von 10 Blocks. Am Effektivsten ist ein aktiver Block. Der geht sehr einfach und ist mit einer kurzen wewegung nach vorne auszuführen. Ähnlich wie auf dem Video zu sehen ist.

Abwehr:
Lange Abwehr ist mit dem Belag super sicher möglich. Auch hier ist die Fehlerquote sehr gering. Nachteil ist nur, es ist kein schnitt im Ball. Egal wie ich rein gehe in den Ball, der große Unterschnitt bleibt aus. Dafür kommen die Bälle super flach und lang übers netz. Wie ein Pfeil der auf das tischende aufpeitscht :-) Also Fazit zur Abwehr: Will man nur LAnge oder moderne Abwehr spielen ist der Belag zu ungefährlich. Spielt man aber am Tisch und geht nur hin und wieder aus der not heraus zurück wird es reichen.

Angriff:
Angriff ist sehr gut mit dem Belag. Besonders das Liften und der Seitwischer funzen gut. Einige Bälle gehen zwar noch über den Tisch, aber ich bin sonst ganz zufrieden.

_________________
Mein jetziges Hölzlein:

Holz 1:
Holz: Chen Weixing
VH: T 05 FX max
RH: D´tec ox

Holz 2:(Test)
Holz: Chen Weixing
VH: T 05 FX max
RH: Bomb Talent

QTTR: 1750


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. April 2011, 12:17 
Danke, hat mich natürlich auch interessiert. Habe ihn gestern bereits bestellt. Werde ihn dann mal neben den Schwamm-LN probieren. Bis September werden wir schon Alle wieder ne gute Kombi finden.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Montag 2. Mai 2011, 20:22 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 3. April 2007, 17:34
Beiträge: 1220
Spielklasse: BK
Noppenernie hat geschrieben:
Danke, hat mich natürlich auch interessiert. Habe ihn gestern bereits bestellt. Werde ihn dann mal neben den Schwamm-LN probieren. Bis September werden wir schon Alle wieder ne gute Kombi finden.


und schon getestet?

_________________
Mein jetziges Hölzlein:

Holz 1:
Holz: Chen Weixing
VH: T 05 FX max
RH: D´tec ox

Holz 2:(Test)
Holz: Chen Weixing
VH: T 05 FX max
RH: Bomb Talent

QTTR: 1750


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 2. Mai 2011, 20:56 
Hi,
nun ja, meine Gegner sagten, der Belag wäre im Vergleich zum neuen Dtecs ox auf dem gleichen Holz nicht so gefährlich. Das war ja auch irgendwie abzusehen. Positiv für das Spiel am Tisch ist der nicht vorhandene Flummieffekt. Dieser jedoch fehlt mir ganz deutlich in der langen Abwehr.
Ich denke, dass ich, wenn ich nicht doch noch die LN mit Schwamm finde, wieder zum Dtecs ox gehe und meine Schwächen versuche abzustellen.
Ach ja, werde auch noch nen Abwehr-Holz testen (Butterfly Defence II ST), weiß nur nicht, mit welchen Belag.
Nun hier wieder zurück zum Hallmark Friction Spezial 2 ...
Hast du hier neue Erkenntnisse?


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Freitag 1. Juli 2011, 22:44 
Offline
Member
Member

Registriert: Mittwoch 30. April 2008, 14:57
Beiträge: 100
TTR-Wert: 1700
http://www.youtube.com/watch?v=9W4ED7fI1sw&feature=player_embedded#at=252

Die Aussicht auf ein SBIF-ähnlichen Belag scheint verlockend. Das Video macht macht Mut es auszuprobieren.......mal schauen. Die Angriffsschläge ab 7:00 sind schon imposant. In einem englischsprachigen Forum ist man der Meinung das Holz wäre ein Hallmark Ultra.

Könnte bitte jemand die Sprache der Jungs übersetzen :D


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de