Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Dienstag 22. August 2017, 02:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1147 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 111, 112, 113, 114, 115
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: LN Dornenglanz
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. April 2016, 12:21 
Offline
Newbie

Registriert: Samstag 28. Dezember 2013, 20:41
Beiträge: 2
Na ja, von "Langzeit" beobachtung kann man ja nicht gerde sprechen :D :D :D , werde de Belag jetzt mal an ttdd schicken , mal sehen was die Experten meinen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LN Dornenglanz
BeitragVerfasst: Samstag 11. Juni 2016, 12:30 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 22. März 2009, 11:40
Beiträge: 66
TTR-Wert: 1574
Zur Haltbarkeit:

Bin ich scheint, bisher von allen verschont wurden. Bei mir hält er knapp eine Saison ohne Noppenbruch. Bei 2 x Training die Woche und Punktspiele am Wochenende.
Ich spiele aber wirklich nur das was man mit einer Noppe tun sollte. Ich schieße nie mit der Noppe. Sonst alles schon Druckschupf, Noppentopspin und Hackblock.

Ich bleibe auch nächste Saison beim DG, die dritte in Folge dann. :D
Getestet habe ich den Transfomer und den L.S.D.

_________________
Holz: Donic Opticon
VH: DHS TinArc 3
RH: Dornenglanz ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LN Dornenglanz
BeitragVerfasst: Sonntag 11. Dezember 2016, 17:43 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 26. März 2015, 00:33
Beiträge: 55
TTR-Wert: 1724
Hallo zusammen,

Ich muss den Thread nochmals aufgreifen. Geht es noch jemandem so wie mir, das man mit dem DG mehr US in der Verteidigung erzeugt, als mit den Noppen, die eigentlich dafür gedacht sind? Ich rede natürlich von OX Noppen allá D.Tecs, Agenda und co.

Mit keiner anderen OX Noppe bekomme ich soviel US hin, wie mit dem DG, obwohl dieser ja eigentlich für das tischnahe Spiel beworben wird. Und auch auf verschiedenen Hölzer ist diese Tendenz merklich spürbar.

Beispiel vom Training:

VKM mit DG und einmal mit D.Tecs. Beim DG war nach 2x Schluss mit nachziehen. Beim D.Tecs ging es noch etwas öfters.

Dies ist wohlgemerkt nur eine subjektive Wahrnehmung.

VG

Pelle

_________________
MSP Destroyer
Donic Acuda S1 2.0
MSP Transformer 1.0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LN Dornenglanz
BeitragVerfasst: Sonntag 11. Dezember 2016, 18:34 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 21. November 2015, 10:37
Beiträge: 75
Hallo Pelle 1981

Spiele den DG auch schon längere Zeit.
Ich kann das gleiche sagen.
Super Unterschnitt und insgesamt für den Gegner ekelhaft.

Servus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LN Dornenglanz
BeitragVerfasst: Montag 12. Dezember 2016, 07:01 
Offline
Member
Member

Registriert: Dienstag 28. Juni 2011, 09:42
Beiträge: 66
Verein: TSVE BIELEFELD
Spielklasse: Kreisliga
TTR-Wert: 1524
Auf welchem Holz spielst du den dornenglanz?

_________________
Kelle 1 Yinhe t-6 VH: Tibhar Nimbus Sound schwarz 2.0/RH: Dr.Neubauer Bison 1.8 rot


Kelle 2 MSP Revolution VH: Tibhar Nimbus Sound schwarz 2.0/RH:Transformer 1.0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LN Dornenglanz
BeitragVerfasst: Montag 12. Dezember 2016, 07:36 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 26. März 2015, 00:33
Beiträge: 55
TTR-Wert: 1724
DerJungeKoch hat geschrieben:
Auf welchem Holz spielst du den dornenglanz?


Ich spiele den DG mit dem JSH und trainiere auch ab und an mit dem Donic Defplay Senso.


Pelle

_________________
MSP Destroyer
Donic Acuda S1 2.0
MSP Transformer 1.0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LN Dornenglanz
BeitragVerfasst: Samstag 28. Januar 2017, 19:03 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Samstag 26. Dezember 2009, 19:23
Beiträge: 280
Hallo

Ich spiele in wetkampf mit den donic classic senso defence auf die rh den dornglz ox fh victas 101 kz nop

sehr gute controlle auch genug dampf um antsigreipfen den dornenglz ist auch fur mich die numero 1 nop
und ich habe auch viele noppen probiert, habe jetz in training ein nsd mit rh dornnenglz ox vh waran 1.8 mm,
den dornenglz ist etwas tsu snellfur mich auf die rh

Gruß nop.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1147 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 111, 112, 113, 114, 115

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de